Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. VBerlinwww.vdk.deBranche: Soziale Arbeit101-250 Mitarbeiter/innen1 offener Job

Bewerbungen an

[email protected]

Kontakt

Bewerbungsschluss

Arbeitsbeginn

Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. VBerlinwww.vdk.deBranche: Soziale Arbeit101-250 Mitarbeiter/innen1 offener Job

Mitarbeiter (w/m/d) im Drittmittelbereich

Ab sofort, BerlinTeilzeitFinanzen & Controlling

Über uns

Der Sozialverband VdK Deutschland e.V. ist mit über zwei Millionen Mitgliedern in 13 Landesverbänden der größte Sozialverband Deutschlands. Er vertritt die sozialpolitischen und sozialrechtlichen Interessen seiner Mitglieder, insbesondere von Menschen mit Behinderung, chronisch Kranken, Pflegebedürftigen und deren Angehörigen sowie Rentnerinnen und Rentnern. Der Landesverband Berlin-Brandenburg e. V. engagiert sich zudem aktiv in der Durchführung sozialer Projekte, in der Kinder- und Jugendhilfe und in den Bereichen Gesundheit und Pflege. Für unsere Landesgeschäftsstelle in Berlin suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter (m/w/d) im Drittmittelbereich in Teilzeit (25 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von Kosten- und Finanzierungsplänen für Projektanträge
  • Planung, Verwaltung und Controlling des Projektbudgets
  • Überwachung der Zahlungseingänge der Zuwendungsgeber
  • Erstellung von Zwischen- und Verwendungsnachweisen, Mittelanforderungen, Statistiken
  • Korrespondenz mit Mitarbeiter*innen und Behörden
  • Allgemeine Tätigkeiten in der Finanzbuchhaltung

Sie bringen mit:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium
  • Mehrjährige Erfahrung in der Finanzbuchhaltung und idealerweise im Controlling
  • Erfahrung im Bereich Zuwendungsrecht und Gemeinnützigkeit
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, insbesondere Excel)
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • Vielseitiges und herausforderndes Arbeitsfeld bei einem großen Verband mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen attraktiven Arbeitsort in Berlin-Mitte
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail bis zum 28.02.2020 an [email protected], zu Händen Frau Antje Kreibich.

Bewerben

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Newsletter

Erhalte unsere GoodJobs der Woche, spannende Artikel, Events & mehr rund um Nachhaltigkeit im Joballtag!

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.