Projektleiter*in

Berlin | Remote möglich
vor 2 Wochen
Vollzeit
Deutsch
Anstellungsart: Festanstellung
Berufserfahrung: 3 – 5 Jahre
Arbeitsbeginn: 01.03.2023
Leitung & Management, Produkt-/Projektmanagement
GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing.
Charta der Vielfalt e.V.
Charta der Vielfalt e.V.
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten “GoodCompany”.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro


Die Charta der Vielfalt sucht eine Projektleitung (all gender)

Der Charta der Vielfalt e.V. setzt sich für Diversity in der Arbeitswelt ein. Wir wollen, dass Vielfalt in der Arbeitswelt immer mehr zur gelebten Realität wird. Was wir nicht wollen: Dass Themen wie Diversität und Vielfalt zu soft skills degradiert werden. Denn wir wissen, dass Diversität Organisationen und die Arbeitswelt innovativer und wettbewerbsfähiger macht. Konkret arbeiten wir dafür als Verein mit unseren Mitgliedern und allen Unterzeichnenden der Charta (Link hier) zusammen an unseren Projekten und Aktionen wie dem Deutschen Diversity-Tag oder der DIVERSITY CHALLENGE.

Seit 2019 setzen wir die DIVERSITY CHALLENGE mit und für junge Mitarbeitende und Auszubildende um, hier nutzen wir unser großes Netzwerk, um möglichst vielen jungen Beschäftigten die Möglichkeit zu geben, sich im Rahmen dieses Wettbewerbs mit dem Thema Diversität in ihrem Unternehmen auseinanderzusetzen. Im Rahmen der DIVERSITY CHALLENGE entwickeln die Teilnehmenden innovative Lösungsansätze und neue Ideen, um das Arbeitsumfeld diverser, vielfältiger und inklusiver zu machen.

Um das Thema Diversität in Unternehmen und Institutionen noch stärker zu etablieren und präsent zu machen, haben wir vor 12 Jahren den Deutschen Diversity-Tag ins Leben gerufen, an dem sich allein 2022 1.100 Organisationen mit eigenen Aktionen beteiligt haben.

Für diese spannenden Projekte und für unser großartiges Team in Berlin suchen wir ab sofort dich als Projektleitung unbefristet in Vollzeit (40h/Woche). 

Aufgaben

  • Projektleitung mit Budget- und Personalverantwortung
  • Erstellung und Umsetzung der Projektziele: inhaltlich, administrativ wie budgetär
  • Entwicklung und Umsetzung von innovativen Formaten und Aktionen
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, sowohl online wie offline
  • Gestaltung von Publikationen und Inhalten für die Projektwebseiten
  • Öffentlichkeitsarbeit für deine Projekte, gemeinsam mit unserem Kommunikationsteam
  • Repräsentation der Charta der Vielfalt auf Veranstaltungen

Anforderungen

  • Du hast bereits mehrjährige Erfahrung in der leitenden Projektarbeit und fühlst dich sicher im Projektmanagement eigener Projekte (zum Beispiel Nutzung von Projektmanagement-Tools, Steuerung, Zeitplanung, Budgetverantwortung etc.) 

  • Du hast bereits Erfahrung mit der Akquise, Verwaltung und Abrechnung von (öffentlichen) Fördermitteln gesammelt
  • Du kommunizierst gerne und bist es gewohnt mit einem Netzwerk aus verschiedenen politischen, zivilgesellschaftlichen und journalistischen Akteur_innen zusammen zu arbeiten
  • Und was uns wirklich wichtig ist: Du identifizierst dich mit den Themen Diversity und Inclusion und den Werten unseres Vereins und du hast Lust, dich jeden Tag damit zu beschäftigen. Kenntnisse zu Diversity Management sind wünschenswert, aber keine Bedingung.

Benefits

Wir bieten dir

  • einen sinnstiftenden Job voll vielfältigem Gestaltungsspielraum für deine Ideen 
  • ein engagiertes Team, das eine Organisationskultur lebt, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist
  • die Möglichkeit, dich in unseren Projekten kreativ und leitend weiterzuentwickeln und deinen eigenen Blick und Input für das Thema Diversität mit einzubringen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • ein flexibles Arbeitszeit- und -platzmodell für deine Bedürfnisse
  • eine angemessene Vergütung (angelehnt an TVÖD 12)

Bewerbungsprozess

Werde Teil unseres engagierten Teams! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 13.2.2023.

Der Charta der Vielfalt e.V. bietet ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft. 

Wir haben großes Interesse an vielfältigen Bewerbenden. Wenn Du Dich für diese Aufgabe sowie für die damit verbundenen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten interessierst, sende uns bitte Deine Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf und Anschreiben als zusammenhängende PDF-Datei ohne Foto) unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbung@charta-der-vielfalt.de.

Falls ihr Fragen zur Barrierefreiheit bei dem Charta der Vielfalt e.V. habt, wendet euch gerne an Franzi von Kempis franzi.vonkempis@charta-der-vielfalt.de.

bewerbung@charta-der-vielfalt.de

Charta der Vielfalt e.V.

Der Charta der Vielfalt e. V. ist die größte Arbeitgebendeninitiative Deutschlands zur Förderung von Diversität in Unternehmen und Institutionen. Die Charta der Vielfalt wurde 2006 ins Leben gerufen und will die Anerkennung und Einbeziehung von Vielfalt in der Arbeitskultur voranbringen. Ziel ist ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld und dass alle Beschäftigten – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft – Wertschätzung erfahren. Mehr als 4.900 Organisationen haben die Charta der Vielfalt bis heute unterzeichnet – damit repräsentiert der Verein über 14 Millionen Beschäftigte. Unterstützt wird die Initiative von der Staatsministerin beim Bundeskanzler und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration , Reem Alabali-Radovan. Bundeskanzler Olaf Scholz ist Schirmherr.

Nachhaltigkeitsziele

Wissen vermitteln

Förderung von Wissensaustausch und einer inklusiven Bildung

Unsere Vision ist, dass Wissen allen zur Verfügung steht und deshalb setzen wir uns dafür ein, dass sich Menschen mit ihren unterschiedlichen Lern- und Leistungsvoraussetzungen mit Wissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten weiterentwickeln können.

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Diversity oder Vielfalt

Wir betrachten die Vielfalt und Heterogenität der Gesellschaft als grundlegend. Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe, welche Religion oder welche sexuelle Orientierung – wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen schaffen.

Charta der Vielfalt e.V.

Hauptsitz

Charta der Vielfalt e.V.

Albrechtstraße 22

10117 Berlin

https://www.charta-der-vielfalt.de

Job online bis 13.02.2023

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH