We Stand With Ukraine

Deutschlandweite Aufrufe und Hilfsangebote für die Ukraine finden

Quartiermanager*in für den Stadtteil Neckarstadt-West

MWS Projektentwicklungsgesellschaft mbH

·

vor 3 Tagen

·

Mannheim | Remote möglich

·

Festanstellung

·

Beratung, Pädagogik, Bildung & Lehre

·

Vollzeit, Unbefristet
Quartiermanager*in für den Stadtteil Neckarstadt-West

© MWS Projektentwicklungsgesellschaft mbH

Die MWS Projektentwicklungsgesellschaft mbH ist Teil der GBG Unternehmensgruppe. Wir kümmern uns um die Entwicklung der ehemaligen US-Army-Areale – dabei sind wir nicht nur dafür zuständig, infrastrukturelle und bauliche Maßnahmen umzusetzen, sondern auch, das Zusammenleben in den neuen Quartieren bestmöglich zu gestalten. Und das ist noch lange nicht alles.

Man erwartet es vielleicht nicht von uns, aber Fakt ist: mit unseren vielfältigen Tätigkeitsfeldern im Bereich der nachhaltigen Stadtentwicklung bieten wir als moderne Arbeitgeberin eine große Bandbreite interessanter Verwirklichungsperspektiven für unsere Mitarbeiter*innen. 

Aufgaben

  • Sie integrieren und vernetzen Strategien und Aktivitäten im Quartier.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit erfolgt die Abstimmung aller Prozesse mit der Koordinierungsstelle des Mannheimer Quartiermanagement e.V.
  • Sie übernehmen die Fortschreibung der Zielentwicklung im Rahmen eines Integrierten Handlungskonzeptes unter Beteiligung der Akteure und Bewohnerschaft, unter Berücksichtigung der im Quartier vorhandenen Konzepte und in Abstimmung mit den Strategischen Zielen der Stadt Mannheim.
  • Örtliche Potentiale erkennen Sie und aktivieren diese durch Beteiligung, Vernetzung und Aufbau von selbsttragenden Strukturen im Stadtteil, insbesondere arbeiten Sie mit den Akteuren und der Bewohnerschaft zusammen, um die Ziele des Integrierten Handlungskonzeptes umzusetzen.
  • Sie initiieren Entwicklungsimpulse und sind für die Organisation und Management von eigenen Projekten zur Lösung konkreter Probleme vor Ort.
  • Im Quartier sind Sie präsent und wirken bei Aktivitäten und Projekten mit, fördern die Identifikation der Bewohner*innen mit ihrem Quartier und verbessern die Außenwahrnehmung des Stadtteils.

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium in der Fachrichtung Sozialwissenschaften, Pädagogik, Architektur bzw. Geowissenschaften mit Schwerpunkt Raum- und Stadtplanung, Politikwissenschaften mit dem Schwerpunkt Kommunalpolitik, Public Management & Governance, Jura oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in den Bereichen Beratung, Projektmanagement und Bürgerbeteiligungsverfahren
  • Hohe Dialog- und Moderationsfähigkeit, gerade auch in Konfliktsituationen und interkulturellen Settings
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und Strukturierung von Prozessen
  • Teamplayer*in mit interkultureller Kompetenz
  • Kenntnis von problematischen sozialen Prozessen und Entwicklungen, idealerweise in Bezug auf die Mannheimer Stadtgesellschaft
  • Erfahrung in Drittmittelprojekten, in der Projektbeantragung als auch in der formalen Abwicklung 

Unsere Benefits

  • Eine sinnvolle Aufgabe: Sie bauen mit am Raum für Zukunft: Wir sind die Expert*innen für zukunftsweisende Stadtentwicklungsprojekte. Hierzu zählen die Umwandlung der Konversionsflächen zu neuen Quartieren ebenso wie die Stabilisierung von bestehenden Stadtteilen. Mit all diesen Aufgaben sorgen wir für ein lebenswertes Mannheim und eine vielfältige Stadtgesellschaft.
  • Sicherer Arbeitsplatz: Bei uns haben Sie einen sicheren Arbeitsplatz auch in Krisenzeiten.
  • Work-Life-Balance: Wir wissen, dass es neben Ihrem Job noch andere wichtige Dinge gibt. Deshalb setzen wir auf ein Modell mit flexiblen Arbeitszeiten, großzügigen Urlaubsregelungen von 29 Tagen und mobiler Arbeitsplatzgestaltung.
  • Erfolgreicher Start: Die MWSP besteht aus einem 40-köpfigen interdisziplinären Team. Sie erhalten bei uns eine strukturierte und fundierte Einarbeitung und erfahren, dass Teamwork bei uns an erster Stelle steht.
  • Moderne Büroausstattung: Perfekte Umgebung für konzentriertes Arbeiten: Unsere modernen Büros im geschichtsträchtigen Clockhouse sind zeitgemäß ausgestattet. Wir bieten Ihnen ein Arbeitsumfeld, das auch technisch auf dem neuesten Stand ist – inklusive individueller mobiler Endgeräte, ergonomischer Arbeitsmöbel sowie separaten Aufenthalts- und Kommunikationsräumen.     
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungen: Damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind und sich weiterentwickeln können, bieten wir Ihnen vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, wie individuelle Seminare und interne Schulungsangebote.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten: Wir bieten Ihnen ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert. In einem Unternehmen mit flachen Hierarchien haben Sie von Beginn an die Möglichkeit, Verantwortung für unterschiedlichste Projekte zu übernehmen.
  • Digitalisierung: Die digitale Transformation hat einen hohen Stellenwert in der Unternehmensgruppe.
  • Fitness- und Gesundheitsangebote: Gesund und fit arbeitet es sich besser: Deshalb unterstützen wir Sie mit attraktiven Angeboten, wie z. B.  Yoga- und Rückenkursen und einem jährlichen Firmenlauf.
  • Mobil bleiben: Mobil und nachhaltig? Das geht mit dem VRN-Jobticket, das wir für Sie anteilig bezahlen.

So geht es nach Ihrer Bewerbung weiter

Wir prüfen Ihre Bewerbung und melden uns umgehend bei Ihnen.

Wir laden Sie zu einem Gespräch ein, damit wir uns persönlich kennenlernen und über Details der Position sprechen können.

Wenn wir zueinander passen, erhalten Sie Ihren Arbeitsvertrag und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Bei Fragen zur Bewerbung

bewerbungweb@gbg-mannheim.de

Martin Nerling

Personalreferent

Online bis

04.08.2022

Viel Erfolg und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Der Job hat einen festen Arbeitsplatz, ist aber auch remote möglich.

MWS Projektentwicklungsgesellschaft mbH

Robert-Funari-Straße 32

68309 Mannheim

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2022 GoodJobs GmbH