Finanzcontroller*in

Berlin | Remote möglich

vor 3 Wochen

Teilzeit

Deutsch

Anstellungsart: Befristetes Arbeitsverhältnis

Berufserfahrung: 3 - 5 Jahre

Arbeitsbeginn: Ab sofort

Finanzen & Rechnungswesen

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
IsraAID Germany e.V.
IsraAID Germany e.V.
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten „GoodCompany“.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Als


Finanzcontroller*in


bei uns tragen Sie eine entscheidende Verantwortung für die finanziellen Aspekte der Organisation. Sie werden eng mit dem Managementteam zusammenarbeiten, um die Finanzstrategie zu entwickeln, Budgets zu erstellen, Finanzberichte zu erstellen und die finanzielle Nachhaltigkeit der Organisation sicherzustellen. Die Stelle ist per sofort oder nach Vereinbarung im Umfang von 20-30 Wochenstunden zu besetzen für unseren Standort Berlin. Anfangs ist die Stelle für 2 Jahre befristet, eine Verlängerung wird jedoch angestrebt.

Aufgaben

  • Buchhaltung: Verantwortlich für die monatliche Buchhaltung mittels DATEV Unternehmen online, einschließlich Erfassung von Einnahmen/Ausgaben, Belegprüfung und Kontenkontrolle.
  • Finanzstrategie: Mitwirkung an langfristiger Finanzstrategie mit Zielfestlegung, Risikoanalyse und Ressourcenoptimierung.
  • Budgetierung und Finanzplanung: Erstellung von Budgets für Programme/Projekte, Sicherstellung der Übereinstimmung mit organisatorischen Zielen, Finanzprognosen und Cashflow-Analysen.
  • Finanzberichterstattung: Erstellung von Finanzberichten/-analysen, Überwachung der finanziellen Leistung, regelmäßige Berichterstattung ans Management, Finanzempfehlungen.
  • Compliance und Risikomanagement: Sicherstellung der Einhaltung von Finanzvorschriften/-gesetzen, Entwicklung und Implementierung interner Kontrollen zur Risikominimierung.
  • Teamarbeit und Zusammenarbeit: Enge Zusammenarbeit mit Programmmanagern, Steuerbüro, Verwaltungsteam und Geo zur Integration der Finanzfunktionen mit Organisationszielen.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium in Finanzen, Betriebswirtschaft oder einem verwandten Bereich
  • Berufserfahrung im Finanzmanagement, idealerweise in einer Non-Profit-Organisation oder im humanitären Bereich
  • Fundierte Kenntnisse in Finanzplanung, Budgetierung und Finanzberichterstattung
  • Vertrautheit mit den rechtlichen und regulatorischen Anforderungen für NGOs oder humanitäre Organisationen
  • Starke analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Finanzdaten zu interpretieren
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Teamorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, effektiv in einem interdisziplinären Team zu arbeiten
  • Flexibilität und Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse

Benefits

  • Die Chance, durch einzigartige Projekte anderen Menschen zu helfen
  • Multikulturelles und mehrsprachiges Arbeitsumfeld mit einem hoch motivierten Team
  • Einblicke in die Arbeitsweise einer national und international tätigen NGO sowie verschiedene Arbeitsfelder
  • Flexible Arbeitszeiten und die Option, auch von zu Hause aus zu arbeiten
  • Modernes Co-Working im Herzen von Berlin
  • Angemessene und leistungsgerechte Vergütung
  • Regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen und Trainings sowie individuelle Consulting-Sessions
  • Möglichkeit zur individuellen Gestaltung der beruflichen und persönlichen Entwicklung

Bewerbungsprozess

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sende Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Diplome und Zeugnisse) mit Angabe Ihres möglichen Starttermins bis einschließlich 21.04.2024 an Ihre Ansprechpartnerin Frau M. Mettler über den "Direkt bewerben"-Button. Wir behalten uns vor, Gespräche bereits vor Ablauf der Bewerbungsfrist zu führen.

 

Weitere Informationen zur Arbeit und dem Verein finden Sie auf https://www.israaid-germany.de.

Maria Mettler

Koordination

IsraAID Germany e.V.

IsraAID Germany e. V. ist eine unpolitische humanitäre Hilfsorganisation, welche sich in und außerhalb Deutschlands für die Unterstützung von Menschen einsetzt, die Leid und Notsituationen erfahren haben. In unseren verschiedenen Projekten wird eine ganzheitliche Arbeitsmethodik verwendet, welche psychosoziale Unterstützung, Empowermentarbeit und in Notsituationen auch humanitäre Hilfslieferungen kombiniert, um betroffenen Menschen beim Übergang einer Krise zu Wiederaufbau, Rehabilitation und einer nachhaltigen Lebensweise zu unterstützen. Unsere Arbeit wird von einem multikulturellen Team von Spezialisten/innen durchgeführt.

Nachhaltigkeitsziele

Gesellschaft fair gestalten

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Entwicklungszusammenarbeit und Armutsbekämpfung

Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen weltweit die Freiheit haben, ohne materielle Not oder Unterdrückung, selbstbestimmt und eigenverantwortlich ihr Leben zu gestalten und auch ihren Kindern eine menschenwürdige Zukunft zu ermöglichen.

Menschen helfen

Menschen helfen

Humanitäre Unterstützung bei Krisensituationen

Wir sind in Notsituationen für Betroffene vor Ort da, bieten ihnen Unterstützung und zeigen vollen Einsatz, um die schweren Folgen von Katastrophen akut zu begrenzen. Anschließend kümmern wir uns darum, dass die Menschen wieder in einem menschenwürdigen Umfeld leben können.

IsraAID Germany e.V.

Hauptsitz

IsraAID Germany e.V.

Friedrichstraße 127

10117 Berlin

https://www.israaid-germany.de/

Job online bis 21.04.2024

Weitere Jobs, die zu deiner Suche passen, erhalten?

Mengendiagramm Arbeitgebenden Registrierung

Finde mehr Jobs wie diesen mit unseren personalisierten Jobempfehlungen