Assistent*in Öffentlichkeitsarbeit / Kommunikation Bioenergie / Biogas

Gülzow-Prüzen | Remote möglich
vor 3 Wochen
Flexibel
Deutsch
Anstellungsart: Befristetes Arbeitsverhältnis
Berufserfahrung: < 1 Jahr
Arbeitsbeginn: 01.03.2023
PR & Öffentlichkeitsarbeit, Assistenz
GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten “GoodCompany”.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Stellenausschreibung Nr. 02/2023

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) ist Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Zu ihren Aufgaben gehören neben der Projektträgerschaft Information, Beratung und Öffentlichkeitsarbeit zur Entwicklung und zum Einsatz nachwachsender Rohstoffe.
Weitere Informationen zur FNR finden Sie unter www.fnr.de.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Assistent*in Öffentlichkeitsarbeit/Kommunikation Bioenergie/Biogas

Aufgaben

Ihre Aufgaben umfassen

  • Fach- und Verbraucherinformation zur nachhaltigen Erzeugung und Nutzung von Bioenergie, insbesondere Biogas
  • eigenständige Planung und Erstellung von Texten, Informationsmaterialien u. a. redaktionellen Inhalten für die Öffentlichkeitsarbeit (Print, Online, TV)
  • das Verfassen von Pressetexten, Fachartikeln und Vorträgen nebst Vortragstätigkeit
  • Konzeption, inhaltliche Gestaltung und Pflege von Internetseiten und social-media-Aktivitäten,
  • die Organisation von und Teilnahme an Fachveranstaltungen und -messen,
  • die Bearbeitung und Beantwortung von Anfragen,
  • die Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit Partnern.

Anforderungen

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH), Bachelor oder vergleichbarer Abschluss) im Bereich Medien/Kommunikation oder in einem landwirtschaftlichen, energiewirtschaftlichen, politikwissenschaftlichen sowie sonstigen Fachgebiet mit themen- und aufgabenbezogenen Studienschwerpunkten
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Biogas und zu Energieversorgungssystemen mit erneuerbaren Energien,
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Kommunikationsstärke, gewandter Ausdruck in Wort und Schrift,
  • Erfahrungen mit Internet-Redaktionssystemen, vorzugsweise mit typo3, und umfassende PC-Kenntnisse (MS-Office-Paket etc.),
  • Erfahrungen bei der Organisation von Veranstaltungen und Messebeteiligungen,
  • grundlegende Kenntnisse bzgl. des Urheber-, Publikations-, Datenschutz- und Vergaberechts,
  • Selbständigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit,
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen,
  • gute englische Sprachkenntnisse und
  • Fahrerlaubnis zum Führen eines PKW und Fahrpraxis

Benefits

Unser Angebot

  • die Stelle ist bis zum 31.12.2024 befristet und wird mit Entgeltgruppe 11 TVöD (Bund) vergütet
  • attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich
  • bis zu 3 Tage pro Woche ist mobiles Arbeiten möglich
  • vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Markt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik

Bewerbungsprozess

Dienstort ist Gülzow-Prüzen im Landkreis Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt; von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 10.02.2023 unter Angabe der Stellennummer 02/2023 erbeten an die 

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.,
Hofplatz 1, 18276 Gülzow
www.fnr.de
bewerbungen@fnr.de

Bewerbungen per E-Mail sind mit einem PDF-Anhang zu versenden.

Frank Fust

Verwaltungsleiter

bewerbungen@fnr.de

+4938436930105

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) ist Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Zu ihren Aufgaben gehören neben der Projektträgerschaft Information, Beratung und Öffentlichkeitsarbeit zur Entwicklung und zum Einsatz nachwachsender Rohstoffe.

Nachhaltigkeitsziele

Umwelt schützen

Schutz der natürlichen Ressourcen

Für uns ist es Priorität, die Erde als ein stabiles Ökosystem zu erhalten, indem wir für den Schutz von Boden, Wasser und Luft arbeiten. Somit setzen wir uns für einen schonenden Umgang mit Naturgütern ein.

Wissen vermitteln

Förderung von Wissensaustausch und einer inklusiven Bildung

Unsere Vision ist, dass Wissen allen zur Verfügung steht und deshalb setzen wir uns dafür ein, dass sich Menschen mit ihren unterschiedlichen Lern- und Leistungsvoraussetzungen mit Wissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten weiterentwickeln können.

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.

Hauptsitz

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.

Hofplatz 1

18276 Gülzow-Prüzen

http://www.fnr.de

Job online bis 10.02.2023

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH