Referent*in für Verkehr

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V. (ADFC)

·

vor 1 Woche

·

Berlin | Remote möglich

·

Vollzeit

·

Administration & Sachbearbeitung, Fach-/Referent, PR & Öffentlichkeitsarbeit

·

Befristet
Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e. V. (ADFC) ist mit mehr als 200.000 Mitgliedern die größte Interessenvertretung von Radfahrenden in Deutschland und weltweit. Er ist organisiert in 16 Landesverbänden und über 500 weiteren Gliederungen.
Der ADFC setzt sich politisch dafür ein, dass alle Menschen von 8-80 Jahren in Deutschland sicher und komfortabel Fahrrad fahren können. Er versteht sich als treibender Faktor für die Verkehrswende – für mehr Lebensqualität in den Städten und für eine klimaneutrale Mobilität. Um diese Entwicklung mit Nachdruck vorantreiben zu können, benötigen wir fachliche Verstärkung im Team für unsere Abteilung Verkehr und Interessenvertretung in Berlin-Mitte.

Für die Bundesgeschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet eine/n engagierte*n

Referent*in für Verkehr

als Elternzeitvertretung

Zu Ihren Aufgaben gehört

  • Begleitung und Aufbereitung der aktuellen Fachdebatte im Bereich Radverkehr und urbane Mobilität (national und international)
  • Erarbeitung von Fach- und Positionspapieren, Vorträgen, Stellungnahmen und sonstigen Veröffentlichungen
  • Teilnahme an Fachveranstaltungen und Verbändeanhörungen
  • Inhaltliche Vorbereitung von externen und internen Gremienterminen
  • Mitarbeit bei der Konzeption sowie Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Kontaktpflege, Betreuung und Organisation des fachlichen Informationsaustausches innerhalb des ADFC sowie mit Verbänden und Institutionen
  • Erledigung von Fachanfragen und enge Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen

Für diese Stelle setzen wir voraus

  • Abgeschlossenes, für die Tätigkeit relevantes Hochschulstudium
  • Nachgewiesene berufliche Erfahrungen und fundierte Fachkenntnisse in den beschriebenen Tätigkeitsfeldern
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie nachgewiesene Fähigkeit, komplexe Themen zielgruppengerecht aufzuarbeiten
  • Strukturiertes, selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Hoher Grad an Eigeninitiative, Motivation und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Souveräner Umgang mit gängigen Office-Anwendungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Affinität zum Fahrrad und zu den Satzungszielen des ADFC
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und zur gelegentlichen Arbeit am Abend und am Wochenende

Wir bieten ihnen

  • Mitarbeit für ein gesellschaftsrelevantes Thema in einem motivierten Team im Herzen Berlins
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten nach Absprache.
  • 30 Tage Urlaub und Ausgleich von Überstunden
Die Stelle ist auf 40 Wochenstunden angelegt und als Elternzeitvertretung befristet. Dienstort ist Berlin. Wir sind gespannt auf Ihr individuelles Profil!

Ihre Bewerbung

Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrem möglichen Einstiegstermin schicken Sie bitte per Mail bis zum 29.09.2021 an bewerbung@adfc.de (Stichwort: Referent*in Verkehr). Vorstellungsgespräche sind für Anfang Oktober vorgesehen.

Dein Kontakt für Bewerbungen

bewerbung@adfc.de

Online bis

30.09.2021

Viel Erfolg und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Der Job hat einen festen Arbeitsplatz, ist aber auch remote möglich.

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V. (ADFC)

Berlin

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2021 GoodJobs GmbH