Mitarbeiter*in für Online-Kommunikation und –Marketing

München

vor 1 Monat

Vollzeit

32 - 39 h/Woche

Deutsch

Jahresgehalt

40K – 60K

Dein Jahresgehalt
Dieses Gehalt wurde vom Unternehmen zu dieser Position angegeben.

Anstellungsart: Festanstellung

Berufserfahrung: 3 - 5 Jahre

Arbeitsbeginn: 01.12.2023

Marketing, PR & Öffentlichkeitsarbeit

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
Umweltinstitut München e.V.
Umweltinstitut München e.V.
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten “GoodCompany”.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Zur Verstärkung unseres Teams in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n


Mitarbeiter*in für den Bereich Online-Kommunikation und -Marketing


(39h/Woche). Eine Anstellung in Teilzeit mit mindestens 32h/Woche ist ebenfalls möglich.

 

Wir kämpfen in einem dynamischen wie sympathischen Team für eine Landwirtschaft ohne synthetische Pestizide, Massentierhaltung und Gentechnik sowie für eine Energiewende hin zu einer Versorgung mit 100 Prozent erneuerbaren Energien. Um diese Ziele zu erreichen, messen und forschen wir nach und organisieren Kampagnen und Projekte, um Politik Unternehmen und Verbraucher:innen zu mehr Umweltschutz zu bewegen. Wir sind partei­unabhängig und als gemeinnützig anerkannt. Zahlreiche Spender:innen und rund 12.000 Fördermitglieder garantieren unsere unabhängige Arbeit.

Aufgaben

Welche Aufgaben warten auf Sie

Sie kümmern sich in enger Zusammenarbeit mit dem Team um die Verbreitung digitaler Inhalte des Umweltinstituts und sorgen dafür, dass wir mit unseren Anliegen eine möglichst große Reichweite erzielen. Dabei entwickeln und testen Sie regelmäßig neue Ansätze und Ideen, damit unsere digitale Kommunikation am Puls der Zeit bleibt.


Dazu gehören Im Einzelnen folgende Aufgaben:


  • Sie managen eigenverantwortlich den Prozess von Empfänger-Segmentierung, Erstellung und Versand unseres wöchentlichen Newsletters mit derzeit 230.000 Empfänger:innen.
  • Sie kümmern sich um die Erstellung von Landing Pages und Online-Petitionen.
  • Sie verantworten die konzeptionelle und teilweise auch inhaltliche Weiter­entwicklung unserer Homepage und übernehmen die Projektverantwortung für die Einführung eines neuen Shopsystems.
  • Sie entwickeln unseren Newsletter inhaltlich-konzeptionell weiter (z.B. Strategie für Leadgewinnung, Aufbau und Testen neuer Rubriken, Segmentierungen).
  • Sie bringen unsere Suchmaschinenoptimierung voran (SEO).
  • Sie arbeiten sich in civiCRM ein und erstellen damit Automatisierungsstrecken für unser Online-Marketing wie z.B. Donor Journeys und Welcome-Strecken.
  • Sie erstellen Anzeigen für Facebook und Google Ads und entwickeln unser Online-Marketing strategisch weiter.
  • Sie werten den Erfolg unserer Online-Kommunikation regelmäßig aus und testen systematisch, welche Ansätze am besten funktionieren.

Anforderungen

Ihr Profil

  • Sie bringen relevante Berufserfahrung in der Online-Kommunikation und technische Affinität mit.
  • Sie haben mit Tools zur Beschickung großer E-Mail-Verteiler gearbeitet.
  • Sie bringen einschlägige Erfahrungen in Online-Marketing mit.
  • Sie kennen sich mit Google Analytics aus und haben bereits A/B-Tests für Newsletter und Websites durchgeführt und ausgewertet.
  • Sie arbeiten gerne sowohl konzeptionell als auch umsetzungsorientiert.
  • Sie bringen idealerweise Erfahrung in der Agentursteuerung mit, z.B. aus der Implementierung eines Webshops.
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielen des Umweltinstituts und können gesellschaftspolitisches Engagement nachweisen.

Benefits

Unser Angebot

  • Eine vielseitige Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum und Eigeninitiative.
  • Die Möglichkeit, einen positiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und unsere Gesellschaft nachhaltig zu gestalten.
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit konkurrenzfähigem NGO-Gehalt in Anlehnung an TVöD Entgeltgruppe 12 mit Sonderleistungen und betrieblicher Altersvorsorge.
  • 30 Tage Jahresurlaub sowie drei zusätzliche arbeitsfreie Tage.
  • Ein engagiertes Team, das zusammen an einer gemeinsamen Vision arbeitet.
  • Die Möglichkeit für bis zu drei Home-Office-Tage pro Woche (bei Vollzeit).
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Unser Büro liegt drei Gehminuten vom Hauptbahnhof München entfernt.

Bewerbungsprozess

Wenn Sie Freude daran haben, innovative Online Kommunikations- und Marketingmaßnah­men zu entwickeln, Menschen für das Umweltinstitut zu gewinnen und die Welt positiv zu beeinflussen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


Wir legen großen Wert auf Diversität und Chancengleichheit. Wir ermutigen ausdrücklich Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichen Hintergründen und Erfahrungen.


Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf sowie ein aussagekräftiges Motivationsschreiben) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins in einem PDF-Dokument über den "Direkt bewerben"-Button an Frau Rohlfs an folgende E-Mailadresse: bewerbung@umweltinstitut.org. Bitte schicken Sie uns keine Zeugnisse; diese fordern wir ggf. bei Ihnen nach.


Da wir die Position bald besetzen möchten, freuen wir uns über Ihre zeitnahe Bewerbung!

Corina Rohlfs

Kaufm. Geschäftsführung

Umweltinstitut München e.V.

Wir kämpfen in einem dynamischen wie sympathischen Team für eine Energiewende hin zu einer Versorgung mit 100 % erneuerbaren Energien und eine Landwirtschaft ohne synthetische Pestizide und Massentierhaltung. Um diese Ziele zu erreichen, messen und forschen wir nach und organisieren Kampagnen und Projekte, um Politik, Unternehmen und Verbraucher:innen zu mehr Umweltschutz zu bewegen. Wir sind parteiunabhängig und als gemeinnützig anerkannt. Zahlreiche Spender:innen und knapp 12.000 Fördermitglieder garantieren unsere unabhängige Arbeit. Private (Klein-)Spenden und Beiträge machen den allergrößten Teil unserer jährlichen Einnahmen aus. Das Umweltinstitut steht für Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Wir bewerten Talente unabhängig von Hautfarbe, Religion und Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Behinderung oder Alter.

Nachhaltigkeitsziele

Umwelt schützen

Förderung des Klimaschutzes

Wir engagieren uns in den unterschiedlichsten Lebensbereichen für den Klimaschutz: Wir fördern und fordern emissionsfreie Infrastrukturen, forschen zum Klimawandel, klären über Klimafolgen auf oder weisen Möglichkeiten auf, den CO2-Fußabdruck zu minimieren.

Förderung einer ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft

Wir fordern und fördern eine ressourcenschonende, umwelt- und tiergerechte Landwirtschaft – ob im Stall, auf dem Feld oder in der Energieversorgung – wir streben einen möglichst geschlossenen Nährstoffkreislauf, eine vielfältige Fruchtfolge sowie tiergerechte Haltungsverfahren an.

Förderung von Pflanzenschutz

Wir verhindern Monokulturen und Giftstoffe und wollen die Biodiversität der Pflanzen stärken, um unsere natürliche Atmosphäre zu schützen oder wiederherzustellen.

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Umweltinstitut München e.V.

Hauptsitz

Umweltinstitut München e.V.

Goethestraße 20

80336 München

http://www.umweltinstitut.org/home.html

Job online bis 11.12.2023

Weitere Jobs, die zu deiner Suche passen, erhalten?

Mengendiagramm Arbeitgebenden Registrierung

Finde mehr Jobs wie diesen mit unseren personalisierten Jobempfehlungen