×
Enorm campaign banner desktop

enorm Crowdfunding

Sinnvolle Jobs brauchen positive Geschichten!

Unterstütze deshalb unsere Partner Plattform enorm bei ihrem Crowdfunding!

Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.Themenfeld: Soziale Arbeit51-100 Mitarbeiter/innen1974 gegründet2 offene Jobs

Bewerbungen an

[email protected]

Kontakt

Bewerbungsschluss

Arbeitsbeginn

Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.Themenfeld: Soziale Arbeit51-100 Mitarbeiter/innen1974 gegründet2 offene Jobs

Verwaltungsmitarbeiter*in im Bereich Veranstaltungsmanagement

Ab 01. Juni, Frankfurt am MainVollzeit, Teilzeit, BefristetAdministration & Sachbearbeitung, Verwaltung & Recht, Fach-/Referent

Über uns

Das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS e. V.) ist eine der führenden Einrichtungen zur Praxisberatung und -forschung in Deutschland (www.iss-ffm.de). Wir begleiten und evaluieren politische Programme auf Bundes- wie auch auf Landesebene und machen es uns zur Aufgabe, im Austausch mit Praxis und Wissenschaft gesamtgesellschaftlich relevante Entwicklungen frühzeitig zu erkennen, zu verstehen und unsere Einsichten Akteur*innen in Schlüsselpositionen als Entscheidungsgrundlage an die Hand zu geben.

Zum 1. Juni 2021 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir folgende Stelle zu besetzen

Verwaltungsmitarbeiter*in im Bereich Veranstaltungsmanagement

Wir suchen dafür eine kommunikationsaffine Persönlichkeit, die Lust hat, die bestehenden Strukturen unseres engagierten und erfahrenen Teams kennen zu lernen und die Arbeit in einem Umfeld, das sich mit tagesaktuellen Themen und Fragen von hoher politischer Relevanz beschäftigt, in einem Teilbereich mitzugestalten.

Ihr Aufgabengebiet

umfasst unterschiedliche Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben, insbesondere

  • Organisation und Nachbereitung von Fortbildungen und Veranstaltungen
  • Referent*innen- und Teilnehmenden-Management inkl. Reisemanagement
  • Bearbeitung des Posteingangs und -ausgangs
  • Verwaltung und Bestellung von Büromitteln
  • Besetzung von Zentrale und Empfang

Qualifikationen

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung bzw. einem vergleichbaren Abschluss wünschen wir uns Bewerber*innen mit folgenden Qualifikationen:

  • Erfahrung in Veranstaltungsorganisation und -management
  • Erfahrungen in der Büroorganisation
  • Gute Erfahrungen im eigenständigen Umgang mit dem MS Office-Paket
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in der Pflege einer Adressdatenbank

Darüber hinaus sind Erfahrungen in einer vergleichbaren Stelle mit analogen Aufgaben sowie praktische Erfahrungen aus der Arbeit in einem Verband oder einer gemeinnützigen Organisation von Vorteil.

Wir bieten

Dafür bieten wir familienfreundliche Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zur Fortbildung und eine leistungsgerechte Bezahlung mit Sozialleistungen nach TVÖD Bund. Dienstort ist Frankfurt am Main.

Die Arbeitszeit beträgt 39 Wochenstunden bei einer Vergütung angelehnt an TVÖD E 6. Teilzeit ist möglich. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung zunächst befristet bis zum 31. August 2023.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (ohne Foto) unter dem Stichwort „Veranstaltungsmanagement“ bis zum 15. Mai 2021 in elektronischer Form in einem Dokument zusammengefasst an [email protected] senden.

Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.
Herrn Direktor Benjamin Landes
Postfach 500 151
60391 Frankfurt am Main 

Bewerben

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.

Branchen: Soziale Arbeit
1974 gegründet
51-100 Mitarbeiter/innen

Das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V. wurde im Jahr 1974 vom Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt e. V. (AWO) gegründet und ist seit 1991 als rechtlich selbständiger gemeinnütziger Verein organisiert. Der Hauptsitz liegt in Frankfurt am Main. In Berlin unterhält das ISS ein Projektbüro (www.iss-ffm.de).

Newsletter

Erhalte unsere GoodJobs der Woche, spannende Artikel, Events & mehr rund um Nachhaltigkeit im Joballtag!

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.