Deutschland sicher im Netz e.V.BerlinThemenfelder: Bildung & Lehre, Digitales & IT, Politik26-50 Mitarbeiter/innen2006 gegründet6 offene Jobs

Bewerbungen an

[email protected]

Kontakt

Anzeige online bis

Arbeitsbeginn

Deutschland sicher im Netz e.V.BerlinThemenfelder: Bildung & Lehre, Digitales & IT, Politik26-50 Mitarbeiter/innen2006 gegründet6 offene Jobs

Referent:in Digitale Nachbarschaft

Ab sofort, BerlinVollzeit, BefristetBildung & Lehre, Eventmanagement, Fach-/Referent

Über uns

Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) engagiert sich für Schutz, Sicherheit und Vertrauen in der digitalen Welt bei Verbraucher:innen und im Mittelstand. Getragen von Unternehmen, Verbänden und zivilgesellschaftlichen Organisationen betreibt DsiN zahlreiche Projekte und Initiativen, die Unterstützung im privaten und beruflichen Alltag für digitale Souveränität und Selbstbestimmung vermitteln. DsiN fördert digitale Aufklärungsarbeit über Bildungs- und Dialogprojekte seit Gründung auf dem IT-Gipfel der Bundesregierung 2006.

Die Digitale Nachbarschaft (DiNa) ist ein bundesweites, wachsendes Netzwerk zur Entwicklung digitaler Kompetenzen für Initiativen und Vereine im zivilgesellschaftlichen Umfeld. Das Netzwerk umfasst derzeit 50 regionale Standorte, ein digitales Schulungszentrum, ein mobiles Ratgeberteam sowie eine landeseigene Initiative. Die DiNa wird vom Bundesinnenministerium gefördert, in Partnerschaft mit dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE). 

Für die Koordination des Arbeitsbereichs Standorte, Veranstaltungen und Partner sucht DsiN zum nächstmöglichen Zeitpunkt und vorerst befristet bis zum 30.06.2022 eine:n 

Referent:in Digitale Nachbarschaft 

in Vollzeit. 

Du arbeitest gerne mit Menschen, fühlst dich in der digitalen Welt und in der Vereinswelt zu Hause? Du hast Lust, ein Netzwerk an Standorten zu betreuen, Einsatzteams und Seminare zu koordinieren sowie Partner und Community in die Digitale Nachbarschaft einzubinden? Dann möchten wir dich für eine abwechslungsreiche Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten gerne kennenlernen: 

Deine Aufgaben

  • Betreuung der 50 bundesweiten Standorte der Digitalen Nachbarschaft,  
  • Planung und Koordination des Veranstaltungskalenders für Workshops, Webinare und Veranstaltungen inkl. Tourenplanung,
  • Identifikation und Ansprache geeigneter Partner und Aufbau von Netzwerken im Themenfeld Digitalisierung und Engagement,
  • Mitwirkung an der Konzeption neuer Formate und an der Weiterentwicklung der Digitalen Nachbarschaft,
  • Administrative Aufgaben, insbesondere Planung und Steuerung des Budgets, Pflege des Kontaktmanagements und Office Managements der DiNa-Projektgeschäftsstelle. 

Für diese Tätigkeit verfügst Du idealerweise über folgende Voraussetzungen

  • Freude an kommunikativer und administrativer Projektarbeit im Team sowie Aufgeschlossenheit und Interesse an digitalen Fragestellungen im Tätigkeitsfeld des Vereins,
  • Expertise und Berufserfahrungen, die Dich für die vielseitigen Aufgaben im Projektmanagement und der Netzwerkarbeit im Ehrenamtssektor qualifizieren,
  • Erfahrungen im Ehrenamt sind erwünscht,  
  • Sehr gut abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium,
  • souveräner Umgang mit Kommunikationsaufgaben und Kontaktmanagement. 

Wir bieten

eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiheit, einer fairen Vergütung und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie diversen Annehmlichkeiten (u. a. freie Getränke, Zugang zu Dienstfahrrädern, professionelle IT-Ausstattung, Arbeitswegekostenerstattung). 

Konnten wir dich überzeugen?

Dann freuen wir uns über deine Bewerbung mit deinen Gehaltsvorstellungen an [email protected] unter dem Betreff „Referent:in Digitale Nachbarschaft“. Deine Fragen kannst du gerne ebenfalls an diese Adresse richten. 

Mehr über uns und das Projekt findest Du unter www.sicher-im-netz.de und www.digitale-nachbarschaft.de. 

Bewerben

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Deutschland sicher im Netz e.V.

Branchen: Bildung & Lehre, Digitales & IT, Politik
2006 gegründet
26-50 Mitarbeiter/innen

Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) engagiert sich für Schutz, Sicherheit und Vertrauen in der digitalen Welt bei Verbraucher:innen und im Mittelstand. Getragen von Unternehmen, Verbänden und zivilgesellschaftlichen Organisationen betreibt DsiN zahlreiche Projekte und Initiativen, die Unterstützung im privaten und beruflichen Alltag für digitale Souveränität und Selbstbestimmung vermitteln. DsiN fördert digitale Aufklärungsarbeit über Bildungs- und Dialogprojekte seit Gründung auf dem IT-Gipfel der Bundesregierung 2006.

Newsletter

Erhalte unsere GoodJobs der Woche, spannende Artikel, Events & mehr rund um Nachhaltigkeit im Joballtag!

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.