Headerbild
© Teach First Deutschland gGmbH
Teach First Deutschland gGmbH
BerlinThemenfeld: Bildung & Lehre250-500 Mitarbeiter/innen2008 gegründet5 offene Jobs

Bewerbungen an

[email protected]

Kontakt

Bewerbungsschluss

Arbeitsbeginn

Teach First Deutschland gGmbH
BerlinThemenfeld: Bildung & Lehre250-500 Mitarbeiter/innen2008 gegründet5 offene Jobs

Recruiter*in mit Schwerpunkt Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit

Ab sofort, Chemnitz, Dresden, LeipzigVollzeit, BefristetHuman Resource, Fach-/Referent, Marketing

Über uns

Teach First Deutschland (TFD) zeigt, dass Jugendliche in sozialen Brennpunkten erfolgreich sein können. Dafür sind Hochschulabsolventinnen und -absolventen verschiedener Studienrichtungen als Fellows bundesweit an Brennpunktschulen im Einsatz. Als Vertrauenspersonen und zusätzliche Kräfte im Unterricht und Ganztag unterstützen sie Schülerinnen und Schüler besonders dort, wo diese häufig scheitern: an Übergängen im Bildungssystem. Schwerpunkte sind dabei die Zukunfts- und Berufsorientierung sowie die Vorbereitung auf mittlere und zentrale Abschlussprüfungen.

Fellows werden in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt, für den zweijährigen Schuleinsatz qualifiziert sowie währenddessen begleitet und fortgebildet. Der Einsatz für Teach First Deutschland prägt eine Generation von Verantwortungsträgern, die sich anschließend mit dem Alumni-Netzwerk für bessere Bildungschancen stark macht. Im Schuljahr 2019/20 sind ca. 240 Fellows in 8 Bundesländern im Einsatz.

Teach First Deutschland sucht Unterstützung für die Region Sachsen:

Recruiter*in mit Schwerpunkt Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit

Chemnitz, Dresden oder Leipzig · Vollzeit · ab sofort · befristet mit Aussicht auf Verlängerung

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie verantworten das regionale Online-Personalmarketing sowie die Weiterentwicklung, Umsetzung und das Controlling der regionalen Kommunikationsstrategie mit Schwerpunkt auf die Gewinnung von Hochschulabsolventinnen und -absolventen.
  • Die Redaktion der Social Media- und klassischen Medienbeiträge in der Region gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Netzwerkpflege durch Kontaktaufbau und Kooperationen mit und zu (Hochschul-)Medien.
  • Sie unterstützen die regionale Planung, Durchführung und das Controlling der Recruiting-Kampagne sowie die Auswahl bei der Gewinnung unserer Fellows.
  • Die Evaluation sowie kontinuierliches Datenmanagement und Controlling der verantworteten Maßnahmen runden Ihr Profil bei uns ab.

Was wir erwarten

  • Sie sind begeistert für das Thema Chancengerechtigkeit und identifizieren sich mit den Zielen unseres Leadership-Programms.
  • Sie verfügen über relevante Berufserfahrung im Bereich Personalmarketing, Recruiting & Kommunikation und konnten bereits praktische Erfahrungen mit relevanten Kanälen v.a. im Online-Marketing und bezüglich der Vernetzung in der Region sammeln.
  • Kreativität zur Redaktion von relevantem Content gehört ebenso zu Ihren Stärken wie eine starke kommunikative Fähigkeit z.B. im Kontakt mit Hochschulabsolventinnen und -absolventen.
  • Sie zeichnet eine sorgfältige, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise aus, wobei Engagement, Eigeninitiative und Teamfähigkeit für Sie mehr als nur Begriffe sind.

Was Sie erwartet

  • Ein engagiertes, schnelles und kollegial arbeitendes Team, dass sich auf Sie und Ihre Ideen freut.
  • Eine verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsfreiheit und abwechslungsreichen, bereichsübergreifenden Aufgaben.
  • Einbindung in eine dynamische, motivierte Organisation, die international vernetzt ist und einen nachweislichen Unterschied für Ihre Schülerinnen und Schüler macht.

Als Organisation mit Gerechtigkeitsanspruch, die gesellschaftliche Diversität erfolgreich mitgestalten will, freuen wir uns über vielfältige Bewerber und Bewerberinnen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung

mit einem Motivationsschreiben, CV und Zeugnissen in einer zusammenhängenden PDF-Datei bis zum 08.12.2020 per E-Mail an Tino Dschietzig ([email protected]).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Teach First Deutschland gGmbH

Branchen: Bildung & Lehre
2008 gegründet
250-500 Mitarbeiter/innen

Teach First Deutschland (TFD) zeigt, dass Jugendliche in sozialen Brennpunkten erfolgreich sein können. Dafür sind Hochschulabsolventinnen und -absolventen verschiedener Studienrichtungen als Fellows bundesweit an Brennpunktschulen im Einsatz. Als Vertrauenspersonen und zusätzliche Kräfte im Unterricht und Ganztag unterstützen sie Schülerinnen und Schüler besonders dort, wo diese häufig scheitern: an Übergängen im Bildungssystem. Schwerpunkte sind dabei die Zukunfts- und Berufsorientierung sowie die Vorbereitung auf mittlere und zentrale Abschlussprüfungen. Fellows werden in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt, für den zweijährigen Schuleinsatz qualifiziert sowie währenddessen begleitet und fortgebildet. Der Einsatz für Teach First Deutschland prägt eine Generation von Verantwortungsträgern, die sich anschließend mit dem Alumni-Netzwerk für bessere Bildungschancen stark macht. Im Schuljahr 2019/20 sind ca. 240 Fellows in 8 Bundesländern im Einsatz.

Newsletter

Erhalte unsere GoodJobs der Woche, spannende Artikel, Events & mehr rund um Nachhaltigkeit im Joballtag!

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.