Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. VBerlinThemenfeld: Soziale Arbeit101-250 Mitarbeiter/innen1 offener Job

Bewerbungen an

[email protected]

Kontakt

Bewerbungsschluss

Arbeitsbeginn

Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. VBerlinThemenfeld: Soziale Arbeit101-250 Mitarbeiter/innen1 offener Job

Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit, Schwerpunkt Online

Ab 15. Juni, BerlinTeilzeit, BefristetPR & Öffentlichkeitsarbeit, Marketing

Über uns

Der Sozialverband VdK Deutschland e.V. ist mit über zwei Millionen Mitgliedern in 13 Landesverbänden der größte Sozialverband Deutschlands. Er vertritt die sozialpolitischen und sozialrechtlichen Interessen seiner Mitglieder, insbesondere von Rentnerinnen und Rentnern, Menschen mit Behinderung, chronisch Kranken sowie Pflegebedürftigen und deren Angehörigen. Der Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. engagiert sich zudem aktiv in der Durchführung sozialer Projekte.

Für unsere Landesgeschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit, Schwerpunkt Online

Die Einstellung erfolgt in Teilzeit (25 Stunden Wochenarbeitszeit), befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung voraussichtlich bis Dezember 2022

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Planung und Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes mit dem Schwerpunkt Online-Kommunikation
  • Betreuung und Redaktion der Internetseite des Sozialverbands VdK Berlin-Brandenburg e. V.
  • Auf- und Ausbau von Social Media Aktivitäten
  • Redaktion und Versand unseres Newsletters
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA)
  • Analyse wichtiger Erfolgskennzahlen und fortlaufende Verbesserungen des Online-Marketings
  • Unterstützung der Kreisverbände bei der Pflege und Verbesserung ihrer Internetauftritte
  • redaktionelle Mitarbeit bei der VdK-Zeitung
  • kleinere Bildbearbeitungen für die Webseite und Zeitun

Sie bringen mit

  • Abgeschlossenes Studium und Berufserfahrung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Journalismus, Online-Marketing
  • hohe Affinität zu digitalen Medien, insbesondere Social Media, gute Anwenderkenntnisse in Content Management Systemen
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SEO und SEA sowie Webanalyse-Tools
  • Interesse und Sensibilität für soziale Themen
  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe sozialpolitische und sozialrechtliche Themen verständlich und zielgruppengerecht aufzubereiten
  • wünschenswert sind Grafikkenntnisse in Adobe Photoshop, InDesign oder ähnliche Bildbearbeitungsprogramm

Wir bieten Ihnen

  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Einen abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Aufgabenbereich
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Berli

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung (max. 5 MB) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 31. Mai 2021 per E-Mail an: [email protected], Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e.V., Frau Dörte Gastmann, Linienstr. 131, 10115 Berlin.

Bewerben

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. V

Branchen: Soziale Arbeit
101-250 Mitarbeiter/innen

Der Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. V. ist ein Mitgliederverband und ein gemeinnütziger Träger der Sozialwirtschaft, der soziale Probleme aufdeckt und benennt. Er ist ein starker Partner für Menschen, die Hilfe brauchen. Gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen bietet er eine umfassende Sozialrechtsberatung und gerichtliche Vertretung für seine Mitglieder. Zudem hält er in der Kinder- und Jugendhilfe sowie im Gesundheits- und Pflegebereich zahlreiche Angebote zur Verbesserung der Lebenssituation benachteiligter, behinderter und kranker Menschen aller Altersgruppen vor. 

Newsletter

Erhalte unsere GoodJobs der Woche, spannende Artikel, Events & mehr rund um Nachhaltigkeit im Joballtag!

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.