Katholische junge Gemeinde (KjG) Diözesanverband Aachen e.V.AachenThemenfelder: Kindererziehung & Kinderbetreuung, Soziale Arbeit1-10 Mitarbeiter/innen1 offener Job

Bewerbungen an

[email protected]

Kontakt

Anzeige online bis

Arbeitsbeginn

Katholische junge Gemeinde (KjG) Diözesanverband Aachen e.V.AachenThemenfelder: Kindererziehung & Kinderbetreuung, Soziale Arbeit1-10 Mitarbeiter/innen1 offener Job

Bildungsreferent*in

Ab 01. Juni, AachenVollzeit, Festanstellung, UnbefristetFach-/Referent, Sozialpädagogik, Pädagogik

Über uns

Die Katholische junge Gemeinde (KjG) ist ein bundesweit organisierter Kinder- und Jugendverband. Mit insgesamt rund 80.000 Mitgliedern ist sie einer der größten Jugendverbände Deutschlands. Im Bistum Aachen zählt die KjG etwa 2.000 Mitglieder. Wir sind ein junges und engagiertes Team, das derzeit aus sechs Mitarbeiter*innen und einer sechsköpfigen Diözesanleitung besteht.

Bei der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) Diözesanverband Aachen e.V. ist ab dem 01.06.2021 die Stelle eines*einer

Bildungsreferent*in

zu besetzen.

Die Stelle ist unbefristet und der Beschäftigungsumfang beträgt 100 %. Der Dienstsitz ist Aachen.

Das sind deine Aufgaben

  • Koordination unserer Aus- und Weiterbildungsangebote sowie die Begleitung unseres ehrenamtlichen Schulungsteams
  • Koordination unserer Bildungsangebote „Coole Schule“ und „Kommunionkinder-Wochenenden“ inkl. der Akquise und Betreuung von Kund*innen und der Begleitung unserer Honorarkräfte
  • Verantwortung für das Thema Prävention sexualisierter Gewalt
  • Zusammenarbeit mit dem BDKJ Aachen und seinen Mitgliedsverbänden sowie mit den anderen KjG Diözesanverbänden
  • Beratung, Unterstützung und Vernetzung unserer Ortsgruppen
  • Begleitung von sich neu gründenden Ortsgruppen
  • Koordination und Begleitung von Arbeitskreisen
  • Unterstützung der Diözesanleitung bei ihren satzungsgemäßen Aufgaben

Das bringst du mit

  • Ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen bzw. sozialwissenschaftlichen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der (kirchlichen) Kinder- und Jugendverbandsarbeit
  • Eine Fortbildung als Präventionsfachkraft oder die Motivation an dieser teilzunehmen
  • Identifikation mit den Grundlagen und Zielen der KjG
  • Freude an der Arbeit im Team und einem abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • Selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten sowie die Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch an Abenden und am Wochenende
  • Führerschein Klasse B

Das bieten wir

  • Eine Vergütung nach KAVO Entgeltgruppe 10 und betriebliche Altersvorsorge der KZVK
  • Zusammenarbeit mit jungen, engagierten und motivierten Menschen
  • Die Chance zur persönlichen Weiterentwicklung sowie Fort- und Weiterbildungen
  • Die Möglichkeit eigene Ideen zur Weiterentwicklung des Verbandes einzubringen

Fühlst du dich angesprochen?

Dann freuen wir uns über deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, aktuelle Qualifikationsnachweise) in Form einer zusammenhängenden pdf-Datei.

Sende diese bitte an Andreas Münstermann unter [email protected], der unter dieser Adresse auch gerne für Fragen zur Verfügung steht. Die Bewerbungsgespräche werden als Videokonferenz stattfinden.

Bewerben

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Katholische junge Gemeinde (KjG) Diözesanverband Aachen e.V.

Branchen: Kindererziehung & Kinderbetreuung, Soziale Arbeit
1-10 Mitarbeiter/innen

Die Katholische junge Gemeinde (KjG) ist ein bundesweit organisierter Kinder- und Jugendverband. Mit insgesamt rund 80.000 Mitgliedern ist sie einer der größten Jugendverbände Deutschlands. Im Bistum Aachen zählt die KjG etwa 2.000 Mitglieder. Wir sind ein junges und engagiertes Team, das derzeit aus sechs Mitarbeiter*innen und einer sechsköpfigen Diözesanleitung besteht.

Newsletter

Erhalte unsere GoodJobs der Woche, spannende Artikel, Events & mehr rund um Nachhaltigkeit im Joballtag!

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.