Referent*in für die Pressearbeit

Berlin | Remote möglich
vor 2 Wochen
Vollzeit
Deutsch
Anstellungsart: Befristetes Arbeitsverhältnis
Berufserfahrung: 3 – 5 Jahre
Arbeitsbeginn: 01.03.2023
PR & Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Design & Gestaltung
GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e. V.
Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e. V.
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten “GoodCompany”.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland ist eine bundesweit tätige NGO, die sich gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus engagiert. Haltung zeigen ist für uns kein Job, sondern eine Lebensaufgabe aus Leidenschaft. Wir arbeiten seit über 20 Jahren im Antidiskriminierungsbereich und fördern aktive Zivilcourage. Mit unseren Kampagnen klären wir vorurteilsfrei zu politischen Themen auf und gestalten in unseren Workshops ein wertschätzendes Miteinander. Wir sind überzeugte Demokrat*innen, unser Herz schlägt links und wir reden nicht mit Nazis. 

Sie identifizieren sich mit unseren Zielen und Werten? Sie wollen unsere Arbeit einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen?

Aufgaben

Das erwartet Sie

  • Verantwortung für ein zweiköpfiges Kommunikationsteam
  • Erstellung und Umsetzung eines Redaktionsplanes und Gesamtverantwortung für die strategische Öffentlichkeitsarbeit von Gesicht Zeigen!
  • Identifizierung und Aufbereitung öffentlichkeitswirksamer Themen / Inhalte zur Außendarstellung der Arbeit und der Themen von Gesicht Zeigen! (Pressemitteilungen, Pressekonferenzen, Interviews, Blogartikel etc.)
  • Ansprache, Akquise, Aufbau und Pflege von Kontakten zu Medienvertreter*innen in unterschiedlichen Medien zu verschiedenen Zielgruppen (Print, Radio, Online, etc.)
  • Unterstützung der politischen Kommunikation der Geschäftsführung
  • Erstellung des Newsletters, interne Kommunikation
  • Koordination der ÖA-Arbeit von Gesicht Zeigen! und den einzelnen Projekten
  • Viel Abwechslung und wenig Langeweile

Anforderungen

Das bringen Sie mit

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften oder einem ähnlichen Fachbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Journalismus oder in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im politischen Bereich
  • Kenntnisse im Bereich Rechtsextremismus und Demokratie-Arbeit 
  • Kenntnisse im Bereich digitale Kommunikation (auch Grafikprogramme)
  • Souveräner Umgang mit modernen Technologien (Datenbank- und Projektmanagement, Office-Programme, digitalen Kommunikationstools) 
  • Eigene Kontakte zu Journalist*innen, Blogger*innen, Medienschaffenden
  • Einen lesbaren und unkomplizierten Schreibstil
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und intrinsischer Motivation
  • Professionelle und begeisterungsfähige Kommunikation auf allen Kanälen – besonders am Telefon

Benefits

Das bieten wir Ihnen

  • Eine sinnvolle Aufgabe für eine gerechtere Welt
  • Ein großartiges, reizendes Team von Kolleg*innen
  • Selbstständiges Arbeiten mit viel Verantwortung 
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Homeoffice, 28 Tage Urlaub (im ersten Jahr)
  • Einen Arbeitsplatz direkt neben dem Berghain in der Nähe des Ostbahnhofs
  • Flache Hierarchien, sensationellen Kaffee, einen lauschigen Innenhof und einen Paternoster!
  • Befristung bis 31.12.2023 – Verlängerung im Rahmen von Projektlaufzeiten angestrebt

Bewerbungsprozess

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre digitale Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, aussagekräftiger Arbeitsprobe und Gehaltsvorstellung an jobs@gesichtzeigen.de

Bewerbungsschluss ist der 15. Februar 2023

Wir leben Vielfalt! Gesicht Zeigen! fördert ein wertschätzendes, respektvolles Miteinander und ein diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld. Wir freuen uns daher über jede Bewerbung, völlig unabhängig von ethnischer, sozialer, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder Identität. Nur Ihre politische Haltung ist uns nicht egal.

Ricarda Disla

Leitung Finanzen & Marketing

jobs@gesichtzeigen.de

+493030308080

Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e. V.

GESICHT ZEIGEN! Das sind wir. Ein Verein, ein Team. Wir stehen und arbeiten für Respekt und Toleranz. Gegen Rassismus, Antisemitismus und rechte Gewalt. Wir geben unseren Themen viele Gesichter: Kampagnen, Fortbildungen, Veranstaltungen, Workshops. Wir sind in der Öffentlichkeit genau so aktiv wie an der Basis. Wir arbeiten mit Schüler*innen, Lehrer*innen und Multiplikator*innen. Wir beraten und begleiten unsere Angebote – von A wie Ausgrenzung bis Z wie Zivilcourage. Wir leben Demokratie und arbeiten für die Stärkung der Zivilgesellschaft. Aktuell, politisch, interaktiv. Gesicht Zeigen! ruft auf, zeigt an, greift ein – für ein weltoffenes Deutschland.

Nachhaltigkeitsziele

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Diversity oder Vielfalt

Wir betrachten die Vielfalt und Heterogenität der Gesellschaft als grundlegend. Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe, welche Religion oder welche sexuelle Orientierung – wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen schaffen.

Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e. V.

Hauptsitz

Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e. V.

Franz-Mehring-Platz 1

10243 Berlin

http://www.gesichtzeigen.de

Job online bis 15.02.2023

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH