Firmenkundenbetreuer*in

Remote (Ortsunabhängig)

vor 3 Wochen

Flexibel

Deutsch
Anstellungsart: Festanstellung
Berufserfahrung: 1 – 3 Jahre

Customer Service, Sales, Beratung

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
GLS Gemeinschaftsbank e.G.
GLS Gemeinschaftsbank e.G.
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten “GoodCompany”.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionierin sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Wir entwickeln uns und das alternative Bankwesen stetig weiter und suchen Menschen, denen es ein persönliches Anliegen ist, mit uns eine zukunftsfähige Gesellschaft zu gestalten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Firmenkundenbetreuer*in

für unsere überregional organisierte Abteilung Kreditberatung Direkt im Ressort Firmenkundenbetreuung und Treasury. Der Schwerpunkt Ihrer Aufgabe liegt in der Beratung und Betreuung unserer Firmenkund*innen unterschiedlicher Branchen mit einem Finanzierungsbedarf bis 300.000 €.

Aufgaben

In dieser Funktion übernehmen Sie folgende Aufgaben

  • Sie betreuen ganzheitlich unsere Firmenkund*innen in diesem wesentlichen Segment
  • Sie pflegen und intensivieren die bestehenden Kund*innenbeziehungen und akquirieren aktiv
  • Neukundinnen und -kunden
  • Sie geben Impulse für die Weiterentwicklung der GLS Angebote und sind maßgeblich an der
  • Weiterentwicklung unserer Kreditprozesse aus Kund*innenperspektive beteiligt
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Gestaltung der Zusammenarbeit dieser neu gegründeten Abteilung

Anforderungen

Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie idealerweise über

  • eine Bankausbildung mit Zusatzausbildung (Bankfachwirt*in) oder eine ähnliche Qualifikation, wie z.B. ein betriebswirtschaftliches Studium
  • Erfahrung in der Betreuung von Firmenkund*innen
  • fundierte Marktkenntnisse sowie Erfahrung in der systematischen zielgruppen- und
  • potenzialorientierten Marktbearbeitung
  • eine exzellente Kommunikationsfähigkeit sowie kundenorientierte, strukturierte durch
  • Eigenmotivation geprägte Arbeitsweise
  • ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit, herausfordernde Situationen zu
  • erkennen und zu lösen


Darüber hinaus sind Sie mobil, arbeiten gerne in einem Team und finden durch Ihre Leidenschaft zu sozial-ökologischen Themen schnell die Nähe zu unseren Kundinnen und Kunden.

Benefits

Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung, den Funktionszuschlag sowie ggf. einen Sozialzuschlag erhöht. Zudem bieten wir vielfältige Zusatzleistungen wie beispielsweise 13 Monatsgehälter, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Zeitwertkonto, ein Jobticket, ein breites Angebot zum Gesundheitsmanagement und vieles mehr.

Bewerbungsprozess

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Ihnen eine individuelle Lösung zu entwickeln. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Sie aktiv in der GLS Gemeinschaft mitwirken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Sebastian Schröter, Christian Eickhoff und Christina Herp bis zum 26.03.2023 über unser GLS Bewerberportal.

Sebastian Schröter, Christian Eickhoff und Christina Herp

GLS Gemeinschaftsbank e.G.

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionier sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent – und dies bereits seit 1974. Seither haben wir uns und das alternative Bankwesen stetig und erfolgreich weiterentwickelt. Dabei lieben wir es, mit Menschen, Ideen und Prozessen im Fluss zu sein und das Leben als ständiges Lernen und Wachsen zu begreifen.

Nachhaltigkeitsziele

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von fairen und modernen Arbeitsbedingungen

Wir setzen uns für faire und moderne Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette ein: Beginnend bei gesundheitsfördernden Arbeitsbedingungen über angemessene Arbeitsschutzmaßnahmen bis hin zum Schutz vor menschlicher Ausbeutung.

Umwelt schützen

Förderung von erneuerbaren Energien

Wir verabschieden uns von konventionellen Energieträgern wie Erdgas, Kohle, Öl und Kernbrennstoffen und begrüßen alle Formen der regenerativen Energien. So wollen wir einen Beitrag zu einer dezentralen, klimafreundlichen und modernen Energie- und Wärmeversorgung leisten.

Entwicklung alternativer, umweltschonender Produktlösungen

Unser Ziel ist es, alltagstaugliche Produkte und Dienstleistungen auf besonders umweltschonende Weise oder mit einem direkten positiven Umwelteinfluss zur Verfügung zu stellen.

GLS Gemeinschaftsbank e.G.

Hauptsitz

GLS Gemeinschaftsbank e.G.

Christstraße 9

44789 Bochum

https://www.gls.de/

Job online bis 26.03.2023