Ein neues Jahr bietet nicht nur uns selbst die Möglichkeit, uns mit etwas Neuem zu beschäftigen, zu reflektieren was wir besser machen wollen als im Vorjahr oder welche Eigenschaften und Ansätze wir vertiefen wollen. Klare Vorsätze zu definieren, gibt uns die Möglichkeit zielstrebig auf das, was wir erreichen wollen, hinzuarbeiten und unsere Wünsche zu verwirklichen.

Auch Unternehmen setzen sich konkrete Vorsätze und stecken so klare Ziele, die sie im neuen Jahr erreichen wollen, losgelöst von rein wirtschaftlichen Faktoren. Viele, wenn nicht der Großteil der GoodCompanies sind aus der Motivation heraus entstanden, Gutes tun zu wollen und einen positiven Beitrag zu unserer Gesellschaft zu leisten. Diese Ziele sind meist schon tief verankert in der Firmenphilosophie und werden in der Mission und Vision kommuniziert. Neujahrsvorsätze sind auch hier eine tolle Möglichkeit, um greifbare Zwischenziele festzulegen, die in diesem neuen Jahr verwirklicht werden sollen.

Diese GoodCompanies haben uns verraten, was ihre Vorsätze für 2021 sind:

Albert Schweitzer Stiftung

“Seit 20 Jahren arbeiten wir an unserer Vision, die Massentierhaltung zu beenden. Wir haben bereits viel für die Tiere bewegt und sind beispielsweise maßgeblich daran beteiligt, dass weniger Käfigeier sowie mehr vegane Produkte verkauft werden. Unsere Erfolge spornen uns an: 2021 werden wir neue Kampagnen auf den Weg bringen, um das Leid der Masthühner in der Massentierhaltung zu lindern, die vegane Ernährung weiter fördern und Menschen zu einem ehrfurchtsvolleren Umgang mit Tieren motivieren.”

Hier erfahrt ihr mehr über die Albert Schweitzer Stiftung und findet aktuelle Jobausschreibungen.

Polarstern GmbH

"Unsere Vision von Polarstern 2021 ist es, dass wir als Gesellschaft aus der Corona-Pandemie mitnehmen, was wir gemeinsam alles schaffen können – und dass wir jetzt volle Kraft die weltweite Energiewende und den Klimaschutz voranbringen. Zusammen! Dafür steht das #teamwirklich."

Hier erfahrt ihr mehr über die Polarstern GmbH und findet aktuelle Jobausschreibungen.

Tierärzte ohne Grenzen e.V.

“2021 werden wir die Folgen der Corona-Pandemie in Ostafrika weiterhin fest in den Blick nehmen. Wir wollen gemeinsam mit unseren Kolleg*innen vor Ort daran arbeiten, diese abzumildern und unsere Projekte den Umständen anzupassen und weiterhin fortzuführen, denn auch im Jahr 2021 zählt für uns: Gesunde Tiere. Gesunde Menschen. Gesunde Umwelt.”

Hier erfahrt ihr mehr über den Tierärzte ohne Grenzen e.V. und findet aktuelle Jobausschreibungen.

Bürgerwerke eG

“Wir wollen nicht warten, bis sich endlich was verändert, sondern nehmen die Energiewende selbst in die Hand. Das schaffen wir, indem wir die Bürgerenergie-Bewegung in den nächsten Jahren noch viel größer machen. Dafür werden wir 2021 unser Team deutlich erweitern und freuen uns auf neue Kolleg*innen, die mit uns an einer enkeltauglichen Zukunft arbeiten.”

Hier erfahrt ihr mehr über die Bürgerwerke eG und findet aktuelle Jobausschreibungen.

POLYAS GmbH

“Unsere Vision für 2021 ist eine digitale Welt, in der Mitbestimmung für jeden Menschen einfach und sicher zugänglich ist. Durch die Pandemie wurden viele Abstimmungen verschoben oder ausgesetzt. Wir möchten, dass die Demokratie trotz Einschränkungen funktioniert und Partizipation weiterhin möglich ist. Mit unserer Hilfe können so viele Wahlen und Abstimmungen wie möglich online, und dadurch barrierefrei und kontaktlos, durchgeführt werden.”

Hier erfahrt ihr mehr über die POLYAS GmbH und findet aktuelle Jobausschreibungen.

Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee

“Die Vision der Special Olympics World Games 2023 in Berlin ist eine inklusive Gesellschaft durch die verbindende Kraft des Sports. Menschen mit geistiger Behinderung sollen gleichberechtigten Zugang zu Sport, Bildung, Arbeit und Gesundheitsversorgung erhalten. Wir als Organisationskomitee der größten inklusiven Sportveranstaltung der Welt treten für eine dauerhafte Bewusstseinsveränderung gegenüber Menschen mit geistiger Behinderung sowie für deren selbstbestimmte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ein. Und das beginnt direkt in unserer Organisation: Wir binden Menschen mit geistiger Behinderung aktiv in unser internationales Team mit ein. Es sind genau diese Begegnungen, die mehr gegenseitige Anerkennung schaffen.”

Hier erfahrt ihr mehr über das Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee und findet aktuelle Jobausschreibungen.

Marktschwärmer

“Das Jahr 2020 hat uns, wie viele, vor große Herausforderungen gestellt. Jedoch hat diese Ausnahmesituation unsere Gemeinschaft aus unabhängigen Erzeuger*innen, inspirierenden Gastgeber*innen und bewussten Konsument*innen noch weiter gestärkt. Das Marktschwärmer-Netzwerk hat das Ziel eines fairen und nachhaltigen Ernährungssystems. Diesem Ziel sind wir spürbar näher gekommen, denn trotz Abstandsregelungen und reduziertem persönlichen Kontakt ist unser Netzwerk stark gewachsen.

Im Jahr 2021 wollen wir darauf aufbauen und den Aspekt unserer Gemeinschaft stärker in den Fokus unserer Aktionen stellen und feiern, laut und mit Leidenschaft. Wir hoffen darauf, dass wir unseren Landwirt*innen bald wieder die Hand geben können – und dass sich viele von euch uns anschließen.”

Hier erfahrt ihr mehr über Marktschwärmer und findet aktuelle Jobausschreibungen.

Learning Lions

"Seit der Gründung unserer Organisation 2014 ist unsere Vision, jungen Menschen im ländlichen Afrika mittels IT-Ausbildung und digitalen Jobs einen Weg aus der Armut und hin zu fairer Teilhabe an den Chancen der Digitalisierung zu ebnen. An diesem Kern hat sich auch heute nichts geändert. Dennoch haben wir starke Neujahrsvorsätze und schauen voller Zuversicht auf die kommenden 12 Monate: 2021 wird das Jahr der offiziellen Eröffnung unseres neuen, maßgeschneiderten IT-Campus am Turkana See in Nord-Kenia. Der neue Campus erlaubt uns Professionalisierung und vor allem Skalierung unseres IT-Trainingsprogramms sowie unserer Fair Trade Web&Design Agentur. Ebenfalls dieses Jahr und hoffentlich schon ganz bald erwarten wir als erste digitale Organisation weltweit das Fair Trade Siegel tragen zu dürfen. Wie jedes Jahr nehmen wir uns auch 2021 wieder vor, bei all unserem Digitalfokus und der Verbindung unserer Studenten und Absolventen mit der globalen Ökonomie den traditionsreichen Kulturen, in den wir operieren, mit hohem Respekt zu begegnen und eine Ko-Existenz zum global citizenship zu ermöglichen."

Hier erfahrt ihr mehr über Learning Lions und findet aktuelle Jobausschreibungen.

CHANCEN eG

"Unsere Vision ist eine Welt, in der sich jeder Mensch frei bilden und ihr*sein Potential voll entfalten kann. Dafür starten wir in 2021 in Deutschland mit der Finanzierung von Lebenshaltungskosten während des Studiums oder einer Weiterbildung und bauen unsere Finanzierung von Studien- und Weiterbildungsgebühren weiter aus. In Subsahara Afrika bauen wir 2021 den Future of Work Fund auf, um 10.000 Studierende zu finanzieren. "

Hier erfahrt ihr mehr über die CHANCEN eG und findet aktuelle Jobausschreibungen.

 

Wir von GoodJobs wollen auch 2021 mit Zuversicht, Entschlossenheit und Spaß so viele Menschen wie möglich davon begeistern, ihren persönlichen GoodJob zu finden. Ein Fokusthema, das uns gleich zu Beginn des Jahres besonders am Herzen liegt, sind Beruf(ung)sfelder in der sozialen Arbeit. Aufgaben, die die gesellschaftliche und soziale Entwicklung von Menschen fördern und unterstützen. Wir widmen unseren Online-Content verstärkt den Herausforderungen und Lösungsideen in diesem Bereich, um neue Zukunftsperspektiven zu generieren. Abonniert unsere Seiten oder den GoodJobs Newsletter und beteiligt euch.