Qualitätsleiter*in Operative Prozessoptimierung

Fürstenwalde/Spree
vor 4 Wochen
Vollzeit
Deutsch
Jahresgehalt
55K – 70K
Berufserfahrung: 1 – 3 Jahre
Arbeitsbeginn: 07.11.2022
Ingenieurwesen & Technik, Qualitätsmanagement, Produkt-/Projektmanagement
GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing.
allsafe GmbH & Co. KG
allsafe GmbH & Co. KG
Mit Kreislaufwirtschaft erfolgreich Ihre Werte sichern

Intro

Ihr Job: nachhaltige Produktion mit stabilen Qualitätsprozessen im Industrieland Brandenburg

Verantwortung bedeutet für uns: nachhaltige technologische Innovation und sichere Arbeitsplätze in der Region. Deswegen bleiben wir mit der Produktion in Deutschland und fertigen seit 2019 in Brandenburg. Wir setzen auf mitgestaltende Mitarbeitende und Führung auf Augenhöhe, auf ressourcenschonende Fertigungsprozesse, Digitalisierung und ein sinnvolles Qualitätsmanagement für ein solides Wachstum.

Aufgaben

Hybridstelle: Qualitätsleitung & Prozessoptimierung in einem!

  • Verantwortung von Anfang an
  • Mit Ihnen als Qualitätsleiter*in am Standort Brandenburg läuft das Qualitätsmanagement reibungslos vom Audit bis zur Reklamationsbearbeitung
  • Als Projektleiter*in der Prozessoptimierung verbessern Sie Abläufe rund um die Produktion und steigern dadurch die Rentabilität und die Zufriedenheit der Mitarbeitenden
  • Sie stärken Menschen und managen die Sache

Anforderungen

Wir wünschen uns eine*n Kollegen*in mit Enthusiasmus und Empathie

Sie…

  • begeistern sich für Qualitätsmanagement und kontinuierliche Verbesserungsprozesse und sind neugierig auf Produktionsprozesse rund um das Thema der Herstellung von Ladegutsicherung.
  • haben ein Studium der Ingenieurwissenschaften oder eine Ausbildung zum*zur Techniker*in abgeschlossen und idealerweise um eine Zertifizierung im Qualitätsmanagement ergänzt.
  • überarbeiten den One-Piece-Flow eines Montagearbeitsplatzes genauso zielsicher wie die Abläufe rund um eine NC-gesteuerte Produktionsanlage uvm.

 

Benefits

Wir bieten Ihnen

  • Anspruchsvolle Aufgaben mit interessanten Perspektiven in einem spannenden Umfeld mit flachen Hierarchien
  • Work-Life-Balance dank Vertrauensarbeitszeit und Option auf Homeoffice 
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Bezahlung 
  • Attraktive Benefits wie Mitarbeiter-Gewinnbeteiligung, Essenszuschuss, betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung 
  • Option auf Firmen-E-Wagen und/ oder Jobrad, sowie das kostenlose Laden auf dem Firmengelände


Der besondere Reiz dieser Stelle!

Keine Abteilungen, keine Konzernstrukturen, keine komplizierten Entscheidungswege, dafür Spielräume und Unterstützung, um eine ganz besondere Herausforderung zu meistern: Nämlich die IATF 16949, die ISO 9100, die ISO 14001 und die Regeln der Transportindustrie gleichzeitig in einem mittelständischen Produktionsunternehmen am Laufen zu halten.

… und was meinen Sie – passen wir zueinander?

Dann sollten wir uns unbedingt einmal kennenlernen. 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Mona Lohmann gerne zur Verfügung.

Bewerbungsprozess

Seien Sie einfach Sie selbst

Ein Bewerbungsgespräch ist ein gegenseitiges Kennenlernen. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir in einer angenehmen Gesprächsatmosphäre herausfinden, ob Sie zu uns passen, aber vor allem auch ob wir zu Ihnen passen.

Im zweiten Schritt lernen wir uns bei 2 Schnuppertagen intensiver kennen. Hier können Sie sich frei im Unternehmen bewegen und mehr über die Aufgaben, Verantwortungsbereiche und ihre potentiellen neuen Kollegen erfahren. 

Für mehr Infos, können Sie sich gerne auch das Video zu unserem Bewerbungsprozess bei allsafe anschauen: 

https://www.youtube.com/watch?v=ilAwnQauthI&t=4s  


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  

Mona Lohmann

Recruiting

karriere@allsafe-group.com

07733/ 500234

allsafe GmbH & Co. KG

Ladungssicherung „made in Germany“

Gesundes Wirtschaften allsafe entwickelt, produziert und verkauft die Kernkompetenz „Festhalten“. Das machen wir „made in Germany“. Und wie wir das machen, positioniert uns auf dem Markt und in der Gesellschaft als BLAUER PIONIER.

Blau statt grün Ein „grünes“ Denken sieht Natur und Wirtschaft häufig als Gegensatz. „Blaues“ Wirtschaften hebt diesen Gegensatz auf. Unsere Vision ist die Kreislaufwirtschaft.

Sicher mit uns Was wir entwickeln, damit Sie Ihre Ladung sicher transportieren können, ist der Idee der Kreislaufwirtschaft verpflichtet.

Fairness durch Teilen Wir erarbeiten mit Anstand Gewinn und teilen ihn mit der Gesellschaft (und unter allen Mitarbeitern). Das ist der Weg des Unternehmens allsafe in eine lebenswerte Zukunft.

Wohlstand für alle Wir sichern Ihre Ladung, erhalten bei allsafe Werte und begeistern Menschen: mit sicheren Produkten und sicheren Arbeitsplätzen für eine sichere und lebenswerte Welt - das ist nachhaltig unternehmen „made in Germany“.

Galerie

Allsafe Mitarbeiter

Mitarbeiter aus dem Büro

Auszubildende & Studenten

Unternehmensgebäude (Engen)

Mitarbeiter in der Fertigung

Nachhaltigkeitsziele

Bewusst wirtschaften

Verlängerung des Produktlebenszyklus

Wir kämpfen gegen künstliche Obsoleszenz oder Sollbruchstellen jeglicher Art. Wir setzen uns dafür ein, dass Produkte langlebig sind und Verbraucher*innen zu einer längeren Nutzung motiviert werden.

Umwelt schützen

Reduzierung und Beseitigung von Abfall

Wir sagen der Verschmutzung wichtiger Ökosysteme den Kampf an und schützen unsere Umwelt, indem wir sie von Müll befreien oder erst gar keinen neuen Müll entstehen lassen.

allsafe GmbH & Co. KG

Hauptsitz

allsafe GmbH & Co. KG

Gerwigstraße 31

78234 Engen

https://www.allsafe-group.com/

07733/ 500 234

Job online bis 15.12.2022

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2022 GoodJobs GmbH