Produktmanager*in Energielösungen

Freiburg im Breisgau, Schönau im Schwarzwald

vor 8 Monaten

Flexibel

30 - 40 h/Woche

Deutsch

Jahresgehalt

54K – 58K

Dein Jahresgehalt
Dieses Gehalt wurde vom Unternehmen zu dieser Position angegeben.

Anstellungsart: Festanstellung

Berufserfahrung: 2 - 3 Jahre

Produkt- & Projektmanagement

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH
Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten „GoodCompany“.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Die EWS sind aus einer Bürgerinitiative entstanden. Als genossenschaftlich organisiertes Unternehmen setzen wir uns für Klimaschutz und Erneuerbare Energien ein und versorgen bundesweit rund 220.000 Kunden mit Ökostrom und Biogas. Wir haben eine klare, kompromisslose und ökologische Ausrichtung und können auf eine beispiellose Erfolgsgeschichte verweisen. Wir suchen Menschen, die ihr Wissen, Können und Engagement einbringen möchten, um gemeinsam mit uns die Bürgerenergiewende zu gestalten.


Die EWS verstehen sich als kompetenter Berater und Begleiter bei der Umsetzung von Energielösungen für Privatkunden. Mit dem aktuellen Fokus auf Produkte wie Photovoltaikanlagen, Speicher und Wallboxes möchten wir noch mehr Bürger befähigen, die Energiewende aktiv mit einer eigenen Energieanlage schneller umzusetzen.


Aus diesem Grund wurde ein kleines, agil arbeitendes Team geschaffen, für welches wir eine*n


Produktmanager*in Energielösungen


in Voll- oder Teilzeit (mind. 75%) für unseren Standort in Freiburg oder Schönau suchen.

Aufgaben

  • Sie betreuen das bestehende Produktportfolio mit Fokus auf dem technischen Vertrieb von Energieanlagen wie z.B. Photovoltaikanlagen, Wallboxes und Speicher
  • In Abhängigkeit von Prozess-, Markt- und Kundenanforderungen arbeiten Sie an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Produkte mit
  • Sie beobachten und analysieren die Marktentwicklungen, Trends und den Wettbewerb in der Energiewirtschaft
  • Als Ansprechperson für Fachfragen zu unseren Produkten stellen Sie die Qualität in Zusammenarbeit mit den beteiligten organisatorischen Einheiten sicher
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung beim Partnermanagement mit Dienstleistern bzw. führen selbstständig Verhandlungen mit diesen
  • Sie arbeiten in Projekten zur Einführung neuer Produkte oder Produktverbesserungen mit
  • Sie erstellen Reports zur Analyse und aktiven Steuerung der Produkte

Anforderungen

  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrung im Produktmanagement in der Energiewirtschaft sammeln können und fühlen sich in den wirtschaftlichen und technischen Zusammenhänge in der Branche zu Hause
  • Sie lieben es, in interdisziplinären Projektteams und vernetzt zu arbeiten und erarbeiten die besten Lösungen im Zusammenspiel mit anderen
  • Analytisches und prozessuales Denken und Arbeiten gehört zu Ihren Stärken und Sie überzeugen durch lösungs- und zielorientiertes Handeln, das Kundenbedürfnisse in den Fokus stellt
  • Sie bringen ein ausgeprägtes Verständnis für IT-Systeme mit und beherrschen MS Office auf einem hohen Niveau

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten, Wechsel aus Präsenz und Homeoffice
  • Sharing-Arbeitsplätze in der Betriebsstätte Freiburg oder Schönau
  • Frische, Qualität und Geschmack in unserem Betriebsrestaurant
  • Jeweils 0,5 Tage Sonderurlaub an Heiligabend, Silvester und Rosenmontag – zusätzlich zu den 30 Tagen Jahresurlaub
  • Job- oder Deutschland-Ticket
  • Mitarbeiterkreditkarte
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Job-Rad
  • Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Mitarbeiterstromtarif
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem unkonventionellen Unternehmen
  • Teamevents und soziale Aktionen

Bewerbungsprozess

Ihre aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung an Frau Anna-Lena Strittmatter, Personalreferentin der EWS Elektrizitätswerke Schönau eG.


Es gibt einen zweistufigen Bewerbungsprozess. Das erste Gespräch findet gemeinsam mit der Leiterin der Abteilung Energielösungen und der Personalreferentin statt. Das Gespräch dauert ca. 1 Stunde und wird via MS Teams geführt. Das zweite Gespräch findet im Rahmen eines Zweitgesprächs vor Ort statt. Hierbei geht es um einen vertieften fachlichen Austausch und das persönliche Kennenlernen.

Anna-Lena Strittmatter

Personalreferentin

07673 8885-4901

Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH

Als bürgereigenes Unternehmen setzen wir uns mit aller Kraft für Atomausstieg, Klimaschutz und die Dezentralisierung und Demokratisierung der Energiewirtschaft ein. Der Kampf für eine nachhaltige Energiezukunft prägt dabei unser gesamtes unternehmerisches und soziales Handeln. Wir sind aus einer Bürgerinitiative entstanden und daher wohl nicht nur der ungewöhnlichste Energieversorger des Landes, sondern auch der mit den engagiertesten und weitreichendsten Zielen. Uns geht es um weit mehr als nur um den Wechsel zu sauberer Energie. Wir wollen Mut machen, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, zu verändern und zu gestalten. Und das gelingt: Überall in Deutschland finden sich immer mehr Menschen, die nicht nur Energie von uns beziehen, sondern selbst Zeichen setzen und Veränderungen anstoßen. Es kommt auf Sie an! Jede und jeder kann am Umbau der Energiewirtschaft mitwirken und gemeinsam mit uns ein aktiver Teil der Veränderung werden.

Nachhaltigkeitsziele

Umwelt schützen

Umwelt schützen

Entwicklung alternativer, umweltschonender Produktlösungen

Unser Ziel ist es, alltagstaugliche Produkte und Dienstleistungen auf besonders umweltschonende Weise oder mit einem direkten positiven Umwelteinfluss zur Verfügung zu stellen.

Förderung von erneuerbaren Energien

Wir verabschieden uns von konventionellen Energieträgern wie Erdgas, Kohle, Öl und Kernbrennstoffen und unterstützen alle Formen der regenerativen Energien. So wollen wir einen Beitrag zu einer dezentralen, klimafreundlichen und modernen Energie- und Wärmeversorgung leisten.

Bewusst wirtschaften

Bewusst wirtschaften

Förderung nachhaltiger Konsummuster

Unser Ziel ist es, den Konsument*innen Alternativen aufzuzeigen, Verhaltensweisen schrittweise zu verändern und neue Konzepte des Konsums zu verfolgen, um neue gesellschaftliche Werte sowie Raum für nachhaltige Lebensstile zu schaffen.

Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH

Hauptsitz

Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH

Friedrichstraße 53-55

79677 Schönau im Schwarzwald

https://www.ews-schoenau.de/

Job online bis 15.11.2023

Weitere Jobs, die zu deiner Suche passen, erhalten?

Mengendiagramm Arbeitgebenden Registrierung

Finde mehr Jobs wie diesen mit unseren personalisierten Jobempfehlungen

Du wirst weitergeleitet...

Die Company, für die du dich bewerben willst, nutzt ein eigenes Tool für Bewerbungen. Wenn du auf den Button klickst, wirst du dorthin weitergeleitet.