Institutsleiter*in des Goethe-Instituts Kuala Lumpur

Bundesterritorium Kuala Lumpur

vor 1 Jahr

Vollzeit

Deutsch

Jahresgehalt

63K – 83K

Dein Jahresgehalt
Dieses Gehalt wurde vom Unternehmen zu dieser Position angegeben.

Anstellungsart: Befristetes Arbeitsverhältnis

Berufserfahrung: 3 - 5 Jahre

Arbeitsbeginn: Ab sofort

Unternehmensorganisation, Management & Beratung, Bildung & Wissensmanagement

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
Goethe-Institut e.V.
Goethe-Institut e.V.
Sprache. Kultur. Deutschland.

Intro

Im Austausch mit der Welt.

Für Vielfalt, Verständigung und Vertrauen.

Wir verbinden Menschen weltweit. Als Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland fördern wir Kulturaustausch, Bildung und gesellschaftliche Diskurse im internationalen Kontext und unterstützen das Lehren und Lernen der deutschen Sprache. Gemeinsam mit unseren Partnern richten wir den Blick auf globale Chancen und Herausforderungen und bringen unterschiedliche Perspektiven in einen vertrauensvollen Dialog. Zuhören und Reflexion sehen wir als Schlüssel zur Verständigung. Wir sind den Grundsätzen der Offenheit, Vielfalt und Nachhaltigkeit verpflichtet. Diese Prinzipien prägen unsere Angebote und Arbeitsweisen.

Für das Goethe-Institut in Kuala Lumpur suchen wir  - befristet für zwei Jahre - eine Institutsleitung.

Aufgaben

  • Leitung des Goethe-Instituts Kuala Lumpur
  • Konzeptionelle Konkretisierung und Umsetzung der strategischen Ziele in allen Arbeitsbereichen in enger Zusammenarbeit mit dem Regionalinstitut
  • Vertretung des Goethe-Instituts und aktive Öffentlichkeitsarbeit
  • Pflege von Kontakten zu den Kultur- und Wissenschaftsbereichen einschließlich Presse und den Medienpartnern des Gastlandes
  • Verantwortung für Ressourceneinsatz und Personalmanagement in allen Arbeitsbereichen
  • Konzeption, Planung, Durchführung und Evaluierung der kulturellen Programmarbeit
  • Überwachung der Konzeption, Planung und Durchführung der Bildungskooperation Deutsch sowie der Informations- und Bibliotheksarbeit
  • Überwachung der fachlichen Qualität, der Wirtschaftlichkeit und des Personaleinsatzes im Sprachkursbetrieb
  • Haushaltsplanung und Aufsicht über Mittelbewirtschaftung und –abrechnung
  • Begleitung bzw. Steuerung der Neuunterbringung des Instituts

Anforderungen

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Erfahrung in der Auslandsarbeit eines Kulturinstituts, bevorzugt in der Programmarbeit
  • Sehr gute Kenntnisse der aktuellen deutschen Kulturszene und des politisch-gesellschaftlichen Diskurses in Deutschland
  • Vertrautheit mit Verwaltungsabläufen und Planungsinstrumenten von Organisationen im Non-Profit-Bereich
  • Routiniert in der Verwendung von IT Anwendungen, insbesondere MS-Office und PPS
  • Ausgeprägte Management- und Führungskompetenz 
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Englischkenntnisse sowie Kulturraumerfahrung erwünscht

Benefits

  • Zu Ihrem Gehalt bekommen Sie eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bieten wir Ihnen Gleitzeit, die Möglichkeit zur mobilen Arbeit sowie den Zugang zu Kindertagesstätten
  • Wir bilden Sie individuell weiter und ermöglichen Ihnen Zugang zu unserer Digitalen Lernplattform und Bibliothek   
  • Sie erhalten 30 Tage Urlaub sowie vielseitige Gesundheitsangebote

Bewerbungsprozess

Rund um den Globus verbinden wir Menschen nachhaltig in einem lebendigen Kultur-und Bildungsnetzwerk. Mit unseren Programmen fördern wir den interkulturellen Dialog, die kulturelle Teilhabe und stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen. Dabei prägen Offenheit und Vielfalt unsere Angebote und Arbeitsweisen. Wir unterstützen und fördern Diversität als ein Schlüssel zu Verständigung und Vertrauen.

Chancengleichheit und Inklusion sind uns wichtig. Wir streben auf allen Positionen ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis an und laden insbesondere auch Interessierte mit Schwerbehinderung ein sich zu bewerben.

Haben wir Sie überzeugt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 04.04.2023 über unser Bewerbungsportal.

Die Referenznummer für diese Ausschreibung lautet: A3600000.

Christian Wetzstein

Recruiting

+498915921-187

Goethe-Institut e.V.

Mit 158 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern sind wir das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir steigern die Kenntnis der deutschen Sprache und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Programme fördern wir den interkulturellen Dialog, die kulturelle Teilhabe und stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen. Rund um den Globus verbinden wir Menschen, Ideen und Kulturen. Dabei respektieren wir die Unterschiede, denn wir schätzen den Wert der Vielfalt. 

Nachhaltigkeitsziele

Wissen vermitteln

Wissen vermitteln

Lösungen zur Bildungsförderung

Unsere Aufgabe ist es, Kindern und Erwachsenen Kenntnisse anzueignen und Inhalte, Sprachen oder Theorien weiterzugeben, die ihnen als gute Grundlage für ihren weiteren Weg dienen.

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Gesellschaft fair gestalten

Gesellschaft fair gestalten

Lösungen zur Inklusion und Selbstbestimmung

Wir stehen für eine Gesellschaft, in der jeder Mensch ganz natürlich dazugehört und ausnahmslos gleichberechtigt und selbstbestimmt teilhaben kann – unabhängig von Aussehen, Sprache oder körperlichen Einschränkungen.

Goethe-Institut e.V.

Hauptsitz

Goethe-Institut e.V.

Oskar-von-Miller-Ring 18

80333 München

http://www.goethe.de

Job online bis 25.04.2023

Weitere Jobs, die zu deiner Suche passen, erhalten?

Mengendiagramm Arbeitgebenden Registrierung

Finde mehr Jobs wie diesen mit unseren personalisierten Jobempfehlungen

Du wirst weitergeleitet...

Die Company, für die du dich bewerben willst, nutzt ein eigenes Tool für Bewerbungen. Wenn du auf den Button klickst, wirst du dorthin weitergeleitet.