Psychologie

Wie dir deine Werte helfen, bessere Entscheidungen zu treffen

Worauf legst du in deinem Leben besonders viel Wert? Hier gibt es ein paar Gedanken und Übungen, die dir helfen wichtige Entscheidungen zu treffen. Klarheit über deine Werte hilft dir bei der Entscheidungsfindung sowohl im Beruf als auch privat. Probier‘s aus!

Linda Schuh

19.01.2021

Wie dir deine Werte helfen, bessere Entscheidungen zu treffen

© Kyle Glenn via Unsplash

Worauf legst du in deinem Leben besonders viel Wert? Hier gibt es ein paar Gedanken und Übungen, die dir helfen einen Entschluss zu fassen, wenn du vor einer schwierigen Entscheidung stehst. Klarheit über deine Werte hilft dir bei der Entscheidungsfindung sowohl im Beruf als auch privat. Probier‘s aus!

Unsere Werte beeinflussen unsere Entscheidungen

Wenn wir uns mehr darüber bewusst werden, was unsere Werte sind und was uns zu dem macht wer wir sind, so können wir auch selbst besser nachvollziehen warum wir welche Entscheidungen in unserem Leben getroffen haben. Jedoch sollten wir auch verstehen, dass sich unsere Werte, wie z.B. Offenheit, Respekt, Kreativität, im Laufe des Lebens verändern. Denn aus herausfordernden Situationen nehmen wir viel mit, können neue Aspekte lernen und uns auch verändern.
Wenn du z.B. aus deinem vorherigen Job gelernt hast, dass dir riesen Excel Tabellen und analytische Auswertung überhaupt nicht leicht von der Hand gehen, der Umgang mit Menschen dir jedoch total viel Spaß bereitet und „Verbundenheit“ wichtig ist, hast du daraus vielleicht etwas für deine Werte mitgenommen. Diese Werte zu verstehen und anzunehmen hilft dir dabei, sie dann auch für deine nächste Entscheidung anzuwenden und auch dabei, persönlich zu wachsen. Es macht dich außerdem widerstandsfähiger gegen Stress und lässt dich mit einem positiven Mindset durchs Leben gehen, denn du weißt wofür du stehst und was du kannst.
Wenn du dich bemühst, deinen Werten zu vertrauen und weißt, wie du sie einsetzt, kann es dir dabei helfen, deine persönliche Einstellung zu ändern und deine Leistung zu steigern. 

Möchtest du deine Entscheidungsfindung verbessern? – Dann lass dich von deinen Vorbildern inspirieren 

Der Psychologe und Professor Dr. Steven Hayes, u.a. bekannt für die Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT), rät dazu herauszufinden, welche Werte du bei inspirierenden Personen in deinem Umfeld erkennst, zu denen du aufschaust oder deren Charaktereigenschaften bewunderst. Wer kommt dir als erstes in den Sinn, wenn du an “Mentor” oder “Vorbild” denkst? Welche Charaktereigenschaften besitzt diese Person? 
Wenn du in der Lage bist die wesentlichen Werte, die du bei anderen bewunderst, zu erkennen, fällt es dir oft leichter deine eigenen Werte zu definieren. Denn wir umgeben uns oft mit Menschen, die ähnliche Eigenschaften besitzen wie wir selbst. Daher kann die Betrachtung Eigenschaften anderer dabei hilfreich sein, unsere eigenen zu verstehen. 

Nimm deine stärksten Momente unter die Lupe 

Was sind die Momente in deinem (Berufs-)Leben, die so schwierig waren, dass du dachtest, du könntest sie unmöglich meistern? Denke kurz nach und erstelle dir eine Liste mit drei bis fünf Beispielen dieser Momente, die eine große Herausforderung (im Job) dargestellt haben. Schau dir anschließend nochmal deine Liste an. Welche deiner Eigenschaften und Werte haben dir in diesen Situationen besonders geholfen, um sie zu überstehen? Schreibe dir drei bis fünf Begriffe auf.
 
Betrachte die Werte und behalte sie gut in Erinnerung. Frage dich selbst nochmal, ob deine Werte, durch die du deine Stärke zeigen kannst, auch mit deinem angestrebten Job zusammenpassen. Kannst du sie hier wirklich einsetzen? Erinnere dich immer wieder an deine Werte, wenn du wichtige Entscheidungen zu treffen hast. 

Zusammengefasst: Werte und Wandel nutzen

Nimm dir die Zeit, um festzustellen, was deine Werte sind – es lohnt sich. Orientiere dich an Menschen, die dich inspirieren. Herausforderung aus der Vergangenheit können dir dabei helfen zu erkennen, wo deine Stärken liegen. Zum Schluss noch: Akzeptiere, dass es okay ist, sich in seinem Leben zu verändern. Was für dich früher wichtig war, ist jetzt vielleicht nicht mehr so wichtig. 

 
Linda Schuh ist Community Managerin bei Mindshine. Die Mindshine App ist ein Mental Fitness Coaching und kann dir dabei helfen, deine Stärken zu erkennen und sie aktiv in deinen Entscheidungsprozess einzubringen. Du kannst es dir wie ein Fitness-Studio für den Geist vorstellen – mit all den Trainingsmöglichkeiten, um dein stärkstes Ich zu entdecken. Und den Personal Trainer, der dir genau zeigt was du tun musst und wie es geht gibt es oben drauf.  Entfalte dein Potenzial mit dem besten aus positiver Psychologie, Leadership Coaching und Achtsamkeit. Und das in nur 15 Minuten am Tag. Aktiviere jetzt die 14-tägige Testversion und erhalte vollen Zugriff auf alle Inhalte.

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2021 GoodJobs GmbH