Companies

11 GoodCompanies für deinen nachhaltigen Job in der Finanzbranche

Am 22. April findet der jährliche Earth Day statt. Bei uns gibt es zu jedem herkömmlichen Job ein nachhaltiges Pendant – z.B. bei diesen 11 GoodCompanies in der Finanzbranche.

Julia Dillan

22.04.2022

Glas mit Münzen und einer kleinen Pflanze, die aus dem Glas wächst

Towfiqu barbhuiya via Unsplash

Im Jahr 1970 entstand der Earth Day als spontane Studierendenbewegung in den USA. Mit dem Earth Day sollte verdeutlicht werden, dass es in Nordamerika eine Umweltbewegung gibt und dass die Natur über eine starke Lobby verfügt. Seitdem findet der jährliche Kampagnentag für den Umweltschutz weltweit am 22. April statt. Der Fokus liegt darauf, Menschen zu inspirieren, Gewohnheiten zu hinterfragen und nachhaltigere Entscheidungen zu treffen. Für viele gehört es auch dazu, ihre Berufswahl zu reflektieren und auf Sinnsuche zu gehen. Nachhaltige Jobs gibt es nur im Umweltschutz? Wir beweisen dir das Gegenteil und stellen dir 11 GoodCompanies aus der Finanzwelt vor, die die Branche ordentlich aufmischen.

Tomorrow GmbH

Das Social Business kombiniert mobiles Banking mit konsequenter Nachhaltigkeit. Seit November 2018 bieten sie ein Girokonto für das Smartphone an, perspektivisch wird eine umfassende Finanzplattform daraus entstehen. Nach dem Motto „Dein Geld, Dein Impact“ verknüpfen sie moderne Technologie mit positivem sozialen und ökologischen Impact. Die drei Gründer haben allesamt Erfahrungen mit Social Start-ups: Muddy Boots, jobs4refugees und Lemonaid & Charitea. Gemeinsam haben sie sich in die digitalisierte Welt gestürzt um ihre Werte auch in der Finanzwelt zu leben. Interesse geweckt? Entdecke gleich alle offenen Stellen und werde Teil des Tomorrow-Teams!

GLS Gemeinschaftsbank e.G.

Die erste sozial-ökologische Bank investiert das bei ihnen angelegte Geld sinnstiftend und transparent – schon seit 1974. Die Genossenschaft bietet ein Girokonto, nachhaltige Fonds, Beteiligungen, Stiftungsangebote und darüber hinaus Vorsorge. Auch ideal für Berufseinsteiger*innen: Regelmäßig schreibt die GLS Gemeinschaftsbank bei uns Traineeships – also Ausbildungsprogramme – aus. Jobs in der Bank sind eben auch der richtige Platz für Nachhaltigkeitspionier*innen!

UmweltBank AG

Eine weitere Bank, die das Geld ihrer Kund*innen für umweltfreundliche und soziale Projekte nutzt, ist die UmweltBank. Ob Holzhaus, Kindergarten oder Solarpark – die grüne Bank hat bereits über 23.800 Zukunftsprojekte in Deutschland gefördert. Durch die Spareinlagen realisierten sie insbesondere Projekte in den Bereichen Erneuerbare Energien und ökologisches Bauen. Dadurch konnte die Bank 2021 über 1.200.000 Tonnen CO₂  einsparen. Das entspricht rein rechnerisch den jährlichen CO₂-Emissionen von rund 100.000 Einwohner*innen Deutschlands. Die Nürnberger GoodCompany hat derzeit mehrere Stellen ausgeschrieben – klick dich rein! 

Triodos Bank N.V. Deutschland

Die in den Niederlanden gegründete Triodos Bank steht für einen positiven Wandel in der Gesellschaft. Mit den Krediten finanzieren sie seit 1980 ausschließlich Unternehmen und Organisationen aus den Bereichen Umwelt, Soziales und Kultur. Dabei leben sie ihre Werte und den respektvollen Umgang mit Mensch und Umwelt auch im Team. 2021 hat die Bank 851.000 Tonnen CO₂ eingespart und hat sich als Ziel gesetzt, bis 2035 netto Null zu werden. Was wir auch stark finden: Seit 2015 ist die GoodCompany B-Corp zertifiziert. Vielleicht ist bei den Stellenangeboten auch etwas für dich dabei?

avesco Sustainable Finance

Auch im Bereich des Investing gibt es viele nachhaltige Alternativen. So versucht avesco Sustainable Finance zum Beispiel, Investor*innen mit Verantwortung und gesundem Menschenverstand Zugang zu nachhaltigen Investments zu verschaffen. Über die drei Geschäftsbereiche Private Banking, Family Office und Asset Management erhalten Kund*innen und Investor*innen neben einer sinnstiftenden Anlage auch eine attraktive finanzielle Rendite. Durch nachhaltige Investments tragen sie dazu bei, für zukünftige Generationen Potenziale zu erhalten und neue zu schaffen. Auch diese GoodCompany sucht aktuell nach Zuwachs!

Saxovent Smart Eco Investments

Saxovent ist ein in Berlin ansässiger Entwickler von Projekten in den Bereichen erneuerbare Energien, Immobilien sowie Landwirtschaft. Außerdem ist die GoodCompany als Venture Capital-Investor (auch Risikokapital genannt) tätig. Durch Saxovents Engagement werden bereits heute jährlich ca. 625.000 Tonnen CO₂ eingespart – die gesamten Emissionen von circa 60.000 Einwohner*innen Deutschlands. Bewirb dich, wenn du Lust hast, diese Mission zu unterstützen!

Deutsche Kreditbank AG

Die DKB agiert als eine der größten Kreditgeber*innen in Deutschland und investiert konsequent 75 Prozent der Bilanzsumme (126,9 Mrd. Euro) für Kommunen, Unternehmen und Haushalte in Deutschland. In vielen Bereichen hängt die Bank ihre konventionellen Konkurent*innen ab: so werden zum Beispiel Erdöl- und Erdgasförderer oder Rüstungsproduzenten von der Kreditvergabe ausgeschlossen. Sie bekennen sich klar zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen (SDGs) und zum Pariser Klimaabkommen. Für die nächsten Jahre ist ein weiterer ambitionierter Ausbau ihrer Nachhaltigkeitsstrategie geplant – und wir supporten es zu 100 Prozent, dass auch große Geldgeber*innen endlich nachziehen! Entdecke die Traineestellen und engagiere dich im Bereich Sustainable Finance!

KfW

Die KfW ist eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Sinnvolle und nachhaltige Projekte sind zentral für die KfW. Gefördert werden Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Aktuell wird vor allem im Bereich der Internationalen Zusammenarbeit nach Unterstützung gesucht – klick dich rein, wenn das für dich spannend klingt.

Bürgerbewegung Finanzwende e. V. 

Der Verein “Bürgerbewegung Finanzwende” wurde im Sommer 2018 gegründet und ist eine überparteiliche, unabhängige Interessenvertretung für Bürger*innen. Durch Kampagnen, finanzpolitische Bildungsarbeit und Einsatz für den Verbraucherschutz kämpfen sie für ein gemeinsames Ziel: Die Finanzwende – damit die Finanzmärkte wieder den Menschen dienen. Wenn du dich in der Finanzwelt auskennst, dich aber eher in politischer Arbeit siehst, ist diese GoodCompany vielleicht die richtige Arbeitgeberin für dich.

Steyler Bank GmbH

Seit 1964 setzt sich die Bank für eine nachhaltige und faire Welt ein. Das Ergebnis: nachhaltige Finanzprodukte und Dienstleistungen sowie über 100.000.000 Euro, die in weltweite Hilfsprojekte flossen. Wie wird Nachhaltigkeit bei Banken überhaupt überprüft? Eine Möglichkeit: Ein Ethik-Ausschuss mit Expert*innen aus Finanzwirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft berät und prüft die Steyler Bank seit über 10 Jahren bei allen Themen rund um Nachhaltigkeit. Außerdem ist es natürlich wichtig, dass den Kund*innen transparent gemacht wird, wohin ihr Geld fließt und welche Projekte und Initiativen damit gefördert werden. In der Nähe von Bonn kannst du die GoodCompany supporten – bewirb dich!

Inyova

Auf der Plattform von Inyova können Interessierte ihr Geld in Unternehmen investieren, die ihre Werte vertreten – zum Beispiel in den Bereichen Nachhaltigkeit, Geschlechtergerechtigkeit oder Zugang zu Gesundheitsversorgung – und dass ohne auf Rendite verzichten zu müssen. Die Mission: Impact Investing zum Mainstream machen.


Noch nicht das Richtige dabei? Klick dich hier durch alle Jobs im Bereich Banken und Finanzwesen!

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH