Team Lead (gn) Financial Controlling, Planning & Analysis

Berlin

| Hybrid

vor 2 Wochen

Flexibel

34 - 40 h/Woche

Deutsch

Anstellungsart: Festanstellung

Berufserfahrung: > 5 Jahre

Arbeitsbeginn: 01.08.2024

Finanzen & Rechnungswesen

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
Ärzte ohne Grenzen e.V.
Ärzte ohne Grenzen e.V.
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten „GoodCompany“.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Médecins Sans Frontières (MSF) ist eine private, regierungsunabhängige, humanitäre Organisation. Vielfalt, Offenheit und gegenseitiger Respekt haben einen besonderen Stellenwert in unserer Organisation. MSF leistet medizinische Hilfe in 70 Ländern weltweit. Der Hauptsitz der deutschen Sektion von MSF - Ärzte ohne Grenzen e.V. ist in Berlin. In der Zentrale arbeiten über 250 Mitarbeiter*innen in den Abteilungen Geschäftsführung, Fundraising, Kommunikation und Engagement, Finanzen und Verwaltung, Personal sowie in der Projektabteilung.


Team Lead (gn) Financial Controlling, Planning & Analysis


  • Einsatzort: Berlin
  • Arbeitsbeginn: 01.08.2024
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsumfang: 85-100% (34-40h/Woche)
  • Bewerbungsfrist: 30.06.2024


Die Teamleitung - Financial Controlling, Planning & Analysis ist für alle Controlling- und Planungsprozesse für MSF Deutschland verantwortlich. Sie initiiert Reviews und Analysen und unterstützt/berät den Head of Unit und das Managementteam, um eine fundierte Entscheidungsfindung zu ermöglichen. Neben der Leitung eines kleinen Teams sind weitere wichtige Aufgaben die kontinuierliche Weiterentwicklung aller Teamprozesse (inkl. Dokumentation und Outputs) sowie die Leitung von Verbesserungsprojekten.

Aufgaben

  • Verantwortung für das Finanzcontrolling, die Planung und das Berichtswesen für Ärzte ohne Grenzen (MSF Deutschland)
  • Weiterentwicklung und kontinuierliche Verbesserung aller Controlling- und Planungsprozesse (inkl. Software/Tools); Initiierung/Leitung aller notwendigen Änderungen und Projekte
  • Verbesserung und Bereitstellung von aussagekräftigen Finanzinformationen inkl. Reports und KPIs für eine fundierte Entscheidungsfindung
  • Interne Kommunikation und Sicherstellung des Informationsflusses zwischen allen Abteilungen und Teams zu Themen des Finanzcontrollings sowie Durchführen von Schulungen
  • Ad-hoc-Analysen
  • Unterstützung/Beratung des Head of Unit und des MSF-weiten Managements in Bezug auf alle Finanzinformationen
  • Entwicklung eines Business-Partner-Ansatzes mit allen relevanten Stakeholdern, um die Betreuung und Beratung in finanziellen Fragen sicherzustellen, neue Projekte zu unterstützen und Prognosen zu verbessern
  • Führung eines kleinen Teams (Teamentwicklung, Geschäftskontinuität, Wissensmanagement usw.)

Anforderungen

  • Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen oder Finanzwirtschaft
  • Min. 5-10 Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen und/oder Controlling
  • Starker interner Kundenfokus einschließlich der Kommunikation mit nicht-finanziellen Interessengruppen und Mitarbeitern
  • Erfahrung in den Bereichen Finanzplanung, Finance Business Partnering und Einrichtung/Implementierung neuer Controllingprozesse
  • Erfahrung in der Teamleitung
  • Hohe Ergebnis- und Qualitätsorientierung
  • Experte im Umgang mit Buchhaltungs-/Planungs-/Reporting-Software und -Tools (z.B. Jedox, Business Central, Power BI) inkl. MS Office und Excel für Fortgeschrittene

Benefits

Finanzielle Benefits

  • Bezahlung nach innerbetrieblicher Gehaltsstruktur; in dieser Position gemäß Gruppe 5, bei einer Vollzeitbeschäftigung (40h/Woche) von 4.256 Euro bis maximales Einstiegsgehalt 5.385 Euro, abhängig von der jeweils relevanten Berufserfahrung
  • 13. Monatsgehalt, regelmäßige Gehaltserhöhungen im Rahmen der Gehaltsstruktur und jährliche Inflationsanpassung
  • Betriebliche Altersvorsorge ab zweijähriger Betriebszugehörigkeit
  • Finanzieller Zuschuss zum mobilen Arbeitsplatz und Dienstlaptop mit zusätzlichem Zubehör für das mobile Arbeiten
  • Zuschuss zum Jobticket oder Deutschlandticket
  • Zuschuss zu einer Sportmitgliedschaft bei Urban Sports Club

Nicht-monetäre Benefits

  • 30 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31.12.  
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten mit Präsenz in unserem Büro je nach Arbeitsanforderung 
  • Möglichkeit bis zu 6 Wochen im Jahr aus dem europäischen Ausland zu arbeiten

Außerdem erwarten dich

  • Einblicke in die internationale Projektarbeit durch regelmäßige Berichte, Vorträge und Austausch mit Kolleg*innen
  • Gelegenheit, sich in unserem inspirierenden MSF Deutschland-spezifischen und internationalen Netzwerk auszutauschen und die Zukunft der Organisation mitzugestalten
  • Eine sinnvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer respektvollen und positiven Unternehmenskultur, in der Eigenverantwortung und Entscheidungsfindung im Team geschätzt werden

Bewerbungsprozess

Als international tätige Organisation unterstützen wir Vielfalt, Offenheit und gegenseitigen Respekt. Im Einklang mit unseren Werten werden eingehende Bewerbungen nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet und unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung oder Alter berücksichtigt.

Ärzte ohne Grenzen e.V.

Médecins Sans Frontières (MSF) wurde 1971 von französischen Ärzten und Journalisten als eine private, regierungsunabhängige, humanitäre Organisation gegründet. Ob Kriegsverwundete im Jemen, Vertriebene im Südsudan oder Tuberkulose-Patient*innen in Zentralasien: MSF leistet medizinische Hilfe in mehr als 70 Ländern weltweit, vor allem wo Menschen in Not keinen Zugang zu einer angemessenen Gesundheitsversorgung haben oder er ihnen verwehrt wird. ÄRZTE OHNE GRENZEN e.V. ist als deutsche Sektion einer von 24 Mitgliedsverbänden von MSF. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Projektdurchführung, Personalwerbung, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Fundraising. Im Jahr 2019 entsendete ÄRZTE OHNE GRENZEN e. V. 297 Mitarbeiter*innen in die Projekte, u.a. medizinisches Personal und Fachkräfte für Logistik oder Administration. Derzeit beschäftigt die Organisation mehr als 300 Mitarbeitende am Hauptstandort Berlin sowie in Bonn, Hamburg und Köln. Außerdem arbeiten deutschlandweit rund 120 Face-to-Face-Fundraiser*innen für Ärzte ohne Grenzen.

Nachhaltigkeitsziele

Gesellschaft fair gestalten

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Entwicklungszusammenarbeit und Armutsbekämpfung

Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen weltweit die Freiheit haben, ohne materielle Not oder Unterdrückung, selbstbestimmt und eigenverantwortlich ihr Leben zu gestalten und auch ihren Kindern eine menschenwürdige Zukunft zu ermöglichen.

Menschen helfen

Menschen helfen

Humanitäre Unterstützung bei Krisensituationen

Wir sind in Notsituationen für Betroffene vor Ort da, bieten ihnen Unterstützung und zeigen vollen Einsatz, um die schweren Folgen von Katastrophen akut zu begrenzen. Anschließend kümmern wir uns darum, dass die Menschen wieder in einem menschenwürdigen Umfeld leben können.

Ärzte ohne Grenzen e.V.

Hauptsitz

Ärzte ohne Grenzen e.V.

Schwedenstraße 9

13359 Berlin

https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/

Job online bis 30.06.2024

Jetzt Registrieren und Jobs wie diesen erhalten!

Erstelle dein kostenloses Konto und wir finden deinen perfekten Job.

Personalisierte Jobempfehlungen

Job-Alerts per Mail

Einfache Verwaltung deiner Jobs

Handverlesene Jobs mit Sinn