Sachbearbeiter*in Veranstaltungsmanagement

Aachen
vor 3 Wochen
Teilzeit
Deutsch
Anstellungsart: Befristetes Arbeitsverhältnis
Berufserfahrung: 1 – 3 Jahre
Administration & Sachbearbeitung, Eventmanagement
GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V.
Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V.
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten “GoodCompany”.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Misereor, das Werk für Entwicklungszusammenarbeit, setzt sich unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht und Religion für die Menschen ein, denen das Recht auf ein Leben in Würde, Freiheit und mit ausreichender und gesunder Versorgung verwehrt bleibt. Hand in Hand arbeiten wir mit unseren Projektpartnern in Afrika, Asien und Lateinamerika und unterstützen die Menschen, ihr Leben aus eigener Kraft nachhaltig positiv zu verändern. Angesichts globaler, sozial ökologischer Zukunftsfragen machen wir in Deutschland und Europa auf die Ursachen von Ungerechtigkeit, Armut und Klimawandel aufmerksam und setzen uns für politische Veränderungen ein.

Für unsere Geschäftsstelle in Aachen suchen wir für die Abteilung Bildungs- und Pastoralarbeit eine/n

Sachbearbeiter*in Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 75% (29,25 Stunden/Woche) und ist bis zum 31. Dezember 2024 befristet.

Aufgaben

Ihre Aufgaben

Ihre Hauptaufgaben sind die Planung, Organisation, Begleitung und Auswertung von Bildungsveranstaltungen, Tagungen und Einsätzen von internationalen Gästen und deren Auswertung. Diese finden an unterschiedlichen Orten in Deutschland und auch in digitaler oder hybrider Form statt. Sie bearbeiten serviceorientiert Anfragen von Veranstalterinnen und Veranstaltern. Sie tragen in Kooperation mit den Kolleginnen und Kollegen des Arbeitsbereiches zur Weiterentwicklung der Bildungsangebote bei. Sie verstehen sich als Multiplikator*in für die Wissensvermittlung hinsichtlich der Planung und Durchführung von Bildungsveranstaltungen und wirken im Bedarfsfall selbst an diesen mit.

Anforderungen

Das bringen Sie mit

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung möglichst im Bereich der Erwachsenenbildung. Sie bringen Erfahrungen im analogen und digitalen Veranstaltungsmanagement mit. Sie sind eine verbindliche und teamfähige Persönlichkeit und zeichnen sich durch sicheres Auftreten, transparentes Kommunikationsverhalten, Servicebereitschaft, Flexibilität und Konfliktfähigkeit aus. Sie sind kreativ, können komplexe Zusammenhänge erfassen, besitzen Organisationstalent und sind belastbar. Sie haben das Interesse, vielfältige Aufgaben wahrzunehmen. Sie beherrschen Englisch als Fremdsprache sicher. Grundkenntnisse in weiteren Fremdsprachen sind erwünscht. Der souveräne Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und sozialen Medien ist für Sie selbstverständlich. Sie tragen die Ziele und Anliegen kirchlicher Entwicklungsarbeit überzeugend mit.

Benefits

Was wir Ihnen bieten

Sie erwartet ein spannendes Arbeitsfeld, in dem eigenverantwortliches Arbeiten und die Arbeit im Team eine gute Balance darstellen. Wir vergüten nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) und bieten eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK), ein Jobticket, Jobrad, flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, ein betriebliches Gesundheitsmanagement sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bewerbungsprozess

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Menschen mit Schwerbehinderung nach Maßgabe des § 2 des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung über unser Bewerber-Portal www.misereor.de/stellen

Michael Kaufung

Personalabteilung

0241 442-256

Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V.

MISEREOR, das katholische Hilfswerk für Entwicklungszusammenarbeit, setzt sich unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht und Religion für die Menschen ein, denen das Recht auf ein Leben in Würde, Freiheit und ausreichender und gesunder Versorgung verwehrt bleibt. Hand in Hand arbeiten wir mit unseren Projektpartnern in Afrika, Asien und Lateinamerika und unterstützen die Menschen, ihr Leben aus eigener Kraft nachhaltig positiv zu verändern.

Nachhaltigkeitsziele

Menschen helfen

Humanitäre Unterstützung bei Krisensituationen

Wir sind in Notsituationen für Betroffene vor Ort da, bieten ihnen Unterstützung und zeigen vollen Einsatz, um die schweren Folgen von Katastrophen akut zu begrenzen. Anschließend kümmern wir uns darum, dass die Menschen wieder in einem menschenwürdigen Umfeld leben können.

Gesellschaft fair gestalten

Entwicklungszusammenarbeit und Armutsbekämpfung
Wir engagieren uns dafür, dass Menschen weltweit ein selbstbestimmtes Leben ohne Armut, Hunger und Unterdrückung möglich ist und sie in menschenwürdigen Bedingungen leben.
Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V.

Hauptsitz

Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V.

Mozartstraße 9-11

52064 Aachen

https://www.misereor.de/

Job online bis 23.02.2023

Du wirst weitergeleitet...

Die Company, für die du dich bewerben willst, nutzt ein eigenes Tool für Bewerbungen. Wenn du auf den Button klickst, wirst du dorthin weitergeleitet.

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH