Product Owner*in

Hamburg, Berlin | Remote möglich

vor 4 Monaten

Vollzeit

Deutsch

Jahresgehalt

49K

Dein Jahresgehalt
Dieses Gehalt wurde vom Unternehmen zu dieser Position angegeben.

Anstellungsart: Festanstellung

Berufserfahrung: > 5 Jahre

Produkt-/Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Organisationsentwicklung

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
abgeordnetenwatch.de
abgeordnetenwatch.de
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten “GoodCompany”.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Unser Team sucht ab sofort eine*n erfahrene*n 

Product Owner*in, 

um unser Team zu unterstützen.

Wer wir sind:
abgeordnetenwatch.de ist eine überparteiliche und gemeinnützige Transparenzorganisation. Wir finanzieren uns überwiegend durch Förder:innen – aktuell über 12.800 – und sind deswegen nicht auf Werbung oder institutionelle Geldgeber angewiesen. Wir möchten Bürgerbeteiligung stärken und politische Prozesse transparenter machen.

Kern des Projekts ist unsere Frageplattform: Seit 2004 können Bürger:innen öffentliche Fragen an Abgeordnete auf Bundes- und Europaebene sowie in den Landesparlamenten stellen können. Daneben veröffentlichen wir eigene Recherchen zu Themen wie Lobbyismus, Parteispenden oder Nebentätigkeiten.

Mit unseren Kampagnen wenden wir uns direkt an die Politik. Dabei weisen wir auf Missstände hin, entwickeln eigene Lösungsvorschläge und starten Petitionen. In den letzten Jahren hatten wir bereits einige Erfolge: So wurden die Verhaltensregeln für Abgeordnete verbessert, ein Lobbyregister eingeführt und die Abgeordnetenbestechung strafbar(er).

Aufgaben

Diese Aufgaben warten auf Dich

  • Du entwickelst zusammen mit unserem Team die Produktvision für abgeordnetenwatch.de und dazugehörige Angebote wie den Kandidierenden-Check und unsere CiviCRM-Installation.
  • Dazu organisierst Du die Abstimmungsprozesse mit relevanten Stakeholdern (z.B. Nutzer:innen, Politiker:innen, das abgeordnetenwatch.de-Team) und leitest das Team fachlich an, um Ideen zu konkretisieren und entsprechend der Produktvision zu priorisieren oder abzulehnen.
  • Du bist Ansprechpartner:in für Anwenderfragen aus dem Team. Der direkte Draht zu diesen Stakeholdern ermöglicht es Dir zu erkennen, wo das Produkt für unsere tägliche Arbeit verbessert werden kann.
  • Die von Dir aus der Produktvision erarbeitete Product Roadmap wird von Dir gemeinsam mit dem Entwicklungsteam und relevanten Stakeholdern in klare und nachvollziehbare Konzepte gegossen. Aus diesen Konzepten erstellst Du ggf. Tickets und arbeitest mit dem Entwicklerteam nach Scrum an der Umsetzung unserer Ideen.
  • In den Sprints behältst Du Dank Tickets und Jira den Überblick über die laufende und geplante Entwicklung und testest, sobald ein Ticket vom Entwicklungsteam erledigt wurde.
  • Die Entwicklung der Produktvision und die Entscheidung für Features und Prioritäten untermauerst Du mit Fakten: Du informierst Dich laufend über neue Strategien, Features und Ideen im Web und nutzt die Erfahrungswerte anderer für uns. Du erschließt Dir das Nutzerverhalten auf unserer Plattform über Matomo, Umfragen u.ä. und lässt auch diese Auswertungen in Deine Entscheidungen einfließen.

Anforderungen

Was Du mitbringen solltest

Du begeisterst Dich für Technologie und hast Lust, aktiv an der Weiterentwicklung eines Produktes mit hohem gesellschaftlichem Wert zu arbeiten. Trotz der vielen verschiedenen Anforderungen behältst Du dabei immer den Überblick und hast ein Gefühl für Prioritäten. Deine strukturierte Arbeitsweise sowie dein Blick fürs Detail helfen Dir dabei. Du hast Spaß daran, gemeinsam mit dem Team unser Produkt voranzutreiben. 

Dafür bringst Du mit:

  • mindestens 5 Jahre Erfahrung als Product Owner oder in einer vergleichbaren Position in verschiedenen Projekten und mit engem Kontakt zur Entwicklungsabteilung
  • eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und Erfahrung darin, Abstimmungsprozesse zu organisieren und zu moderieren
  • eine eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise
  • ein solides technisches Grundverständnis
  • Erfahrung mit Tickets und Ticketsystemen wie Jira sowie die Organisation der Entwicklung nach Scrum
  • einen hohen Qualitätsanspruch und Sinn fürs Detail

Pluspunkte
Ideal wäre es, wenn du eine oder mehrere dieser Erfahrungen und Fähigkeiten einbringen kannst:

  • eigene Erfahrung und Kenntnisse in UX-/UI-Design
  • Erfahrung mit der Analyse von Nutzerverhalten durch Tools wie Matomo, Google Analytics o.a.
  • ein Zertifikat, wie z.B. Scrum Product Owner Zertifizierung, nachweisen kannst

Benefits

Was wir Dir bieten

  • Mitarbeit an einer demokratischen Mission mit großer gesellschaftlicher Wirkung
  • Du kannst dich bei uns weiterentwickeln und stets deine Ideen einbringen
  • Enge Zusammenarbeit mit einem kleinen, erfahrenen Team
  • Eine agile, digitalisierte und flexible Arbeitsorganisation mit flacher Hierarchie
  • Einen zentral gelegenen Arbeitsplatz in Berlin-Kreuzberg, flexible Homeoffice-Regelungen und die Möglichkeit, auch aus unserem Hamburger Büro zu arbeiten
  • Du übernimmst eine unbefristete Tätigkeit (35-40 Stunden / Woche) mit 30 Tagen Urlaub, flexiblen Arbeitszeiten und einem fairen und transparenten Bezahlungsmodell (bei 35 h / Woche und min. 3 Jahren Berufserfahrung sind es z.B. 49620€ brutto / Jahr).

Bewerbungsprozess

So bewirbst Du Dich

Du hast Lust für abgeordnetenwatch.de zu arbeiten? Dann richte Deine Bewerbung ohne Foto mit dem Betreff „Bewerbung Product Owner:in” an jobs@abgeordnetenwatch.de.

Schick uns gerne außerdem Lebenslauf und ggf. Links zu deinen bisherigen Projekten.

Bitte sende uns alle Unterlagen im Anhang in einem PDF.

Ansprechpartnerin für die Bewerbung sowie bei Rückfragen ist Johanna Michaelis (telefonisch erreichbar: 040 / 3176910 - 43).

Johanna Michaelis

Office Managerin

040 / 3176910 - 43

abgeordnetenwatch.de

abgeordnetenwatch.de ist eine überparteiliche und gemeinnützige Transparenzorganisation. Da wir uns überwiegend durch Förderinnen und Förderer – aktuell über 10.000 – finanzieren und nicht auf Werbung oder institutionelle Geldgeber angewiesen sind, sind wir in unserer Arbeit vollkommen unabhängig. Wir möchten Bürgerbeteiligung stärken und politische Prozesse transparenter machen. Basis dieser Arbeit ist unsere Dialogplattform abgeordnetenwatch.de, über die Bürger:innen öffentlich mit Abgeordneten in Kontakt treten können. Um diese Plattform zu ermöglichen, müssen Daten von Kandidierenden und Mandatsträger:innen recherchiert und gepflegt, Fragen und Antworten von einem Team moderiert und Kontakt mit Spendern und Unterstützern gehalten werden.

Nachhaltigkeitsziele

Gesellschaft fair gestalten

Förderung einer transparenten und gerechten Regierungs- oder Staatsführung

Wir setzen uns dafür ein, dass der Staat verantwortungsvoll mit politischer Macht und öffentlichen Ressourcen umgeht. Die Art und Weise wie in einem Staat Entscheidungen getroffen und politische Inhalte formuliert und umgesetzt werden geht uns alle etwas an!

abgeordnetenwatch.de

Hauptsitz

abgeordnetenwatch.de

Mittelweg 12

20148 Hamburg

http://www.abgeordnetenwatch.de

Job online bis 05.06.2023

Weitere Jobs, die zu deiner Suche passen, erhalten?

Mengendiagramm Arbeitgebenden Registrierung

Finde mehr Jobs wie diesen mit unseren personalisierten Jobempfehlungen

Du wirst weitergeleitet...

Die Company, für die du dich bewerben willst, nutzt ein eigenes Tool für Bewerbungen. Wenn du auf den Button klickst, wirst du dorthin weitergeleitet.