Campaigner*in

Berlin, Hamburg

| 100% Remote

vor 1 Monat

Vollzeit

35 h/Woche

Deutsch

Jahresgehalt

54K – 55K

Anstellungsart: Festanstellung

Berufserfahrung: 3 - 5 Jahre

Marketing, Kommunikation & PR

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
abgeordnetenwatch.de
abgeordnetenwatch.de
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten „GoodCompany“.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Wer wir sind


abgeordnetenwatch.de ist eine überparteiliche und gemeinnützige Transparenzorganisation. Wir möchten Bürgerbeteiligung stärken und politische Prozesse transparenter machen. Kern des Projekts ist unsere Dialogplattform: Seit 2004 können Bürger:innen Fragen an ihre Volksvertreter:innen stellen, die diese öffentlich beantworten. Daneben decken wir mit unseren eigenen Recherchen Missstände bei Themen wie Lobbyismus, Parteispenden oder Nebentätigkeiten auf und fordern die Politik auf, sie zu beheben.


Wir suchen ab sofort in Vollzeit (35 Stunden/Woche) eine*n


Campaigner*in


der:die die kreative und strategische Umsetzung unserer Kampagnen auf unterschiedlichen Kanälen verantwortet. Die Stelle ist im Team Kampagnen-Öffentlichkeitsarbeit angesiedelt.

Aufgaben

Soft Skills

  • Du identifizierst Dich mit den Zielen und Werten von uns
  • Du sitzt in Berlin, in Hamburg oder bist bereit regelmäßig in beide Städten zu reisen
  • Du bist ein:e erfahrene:r Projektmanager:in
  • Du hast bereits Kampagnen von A bis Z off- und online auf- und umgesetzt:
  • Du verstehst Kampagnen nicht nur als ein Mittel der Öffentlichkeitsarbeit, sondern willst die Leute mit ihnen bewegen, mobilisieren und Veränderung erzielen
  • Du denkst 360 Grad: Wenn Du Deine Kampagne planst, sind alle Kanäle (neue und altbewährte) und Zielgruppen mitgedacht
  • Du kannst sowohl lange als auch kurze Kampagnen planen, zeigst dabei Durchhaltevermögen und Kreativität

Anforderungen

Hard Facts

  • Du hast mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Du bist kreativ und denkst ‚out of the box‘
  • Du hast ein visuelles Verständnis und ein gutes Auge
  • Du bist jemand, der „einfach macht“: Du willst eigene neue Ideen umsetzen, bist bereit Dein Team dabei mit- und neue Gedanken aufzunehmen
  • Du arbeitest selbstständig und selbstorganisiert
  • Du bist ein:e Teamplayer:in
  • Idealerweise kennst Du Dich mit den politischen Prozessen aus und weißt, wie Politik funktioniert

Benefits

Wir bieten dir

  • eine spannende Tätigkeit in einer unabhängigen, gemeinnützigen und kampagnenorientierten Transparenzinitiative
  • die Chance, einen Beitrag für mehr politischen Dialog und Vertrauen in die Politik zu leisten
  • eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • eine angemessene Vergütung, gute Weiterbildungsmöglichkeiten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch mobiles Arbeiten sowie ein Büro in Berlin-Kreuzberg oder Hamburg-Mitte.
  • Du übernimmst eine unbefristete Tätigkeit (35 Stunden / Woche) mit 30 Tagen Urlaub, flexiblen Arbeitszeiten und einem fairen und transparenten Bezahlungsmodell (bei 35 h / Woche und min. 3 Jahren Berufserfahrung sind es z.B. 54.073,66 €)

Bewerbungsprozess

Wie du dich bei uns bewirbst

Schicke uns bitte deinen Lebenslauf ohne Bild.


Statt eines Anschreibens beantworte uns bitte auf max. 2 DIN A4 Seiten, die folgenden Fragen:

  • Warum möchtest du bei uns arbeiten?
  • Welche Kampagnen hast du schon umgesetzt und warum waren sie erfolgreich oder nicht?
  • Welche Kampagne würdest du für als erstes machen und wie?

Richte deine Bewerbung mit dem Betreff „Bewerbung Campaigning” über den "Direkt bewerben" Button an [email protected]. Bitte sende uns alle Unterlagen im Anhang in einem PDF.


Ansprechpartnerinnen für die Bewerbung sowie bei Rückfragen sind Sarah Schönewolf und Johanna Michaelis


Wir von abgeordnetenwatch.de setzen uns für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, die von Vielfältigkeit lebt und in der Menschen diskriminierungsfrei partizipieren. Wir als Organisation arbeiten mit konkreten Maßnahmen an einem diskriminierungssensiblen Arbeitsumfeld. Wir sind überzeugt, dass unser Engagement nur dann gelingen kann, wenn wir unterschiedliche Perspektiven in unsere Arbeit einfließen lassen. Deshalb wünschen wir uns ein diverses Team. Wir ermuntern Interessent:innen ausdrücklich, sich unabhängig von ihrer Herkunft, ihres Geschlechts oder ihrer Geschlechtsidentität, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religion, einer Behinderung oder ihres Alters bei uns zu bewerben. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen, die bei uns bislang unterrepräsentiert sind.

Sarah Schönewolf und Johanna Michaelis

abgeordnetenwatch.de

abgeordnetenwatch.de ist eine überparteiliche und gemeinnützige Transparenzorganisation. Da wir uns überwiegend durch Förderinnen und Förderer – aktuell über 10.000 – finanzieren und nicht auf Werbung oder institutionelle Geldgeber angewiesen sind, sind wir in unserer Arbeit vollkommen unabhängig. Wir möchten Bürgerbeteiligung stärken und politische Prozesse transparenter machen. Basis dieser Arbeit ist unsere Dialogplattform abgeordnetenwatch.de, über die Bürger:innen öffentlich mit Abgeordneten in Kontakt treten können. Um diese Plattform zu ermöglichen, müssen Daten von Kandidierenden und Mandatsträger:innen recherchiert und gepflegt, Fragen und Antworten von einem Team moderiert und Kontakt mit Spendern und Unterstützern gehalten werden.

Nachhaltigkeitsziele

Wissen vermitteln

Wissen vermitteln

Förderung von politischer Bildung

Mit unserer Arbeit fördern wir demokratisches Bewusstsein, erhöhen das Verständnis von politischen Sachverhalten und wollen die Bereitschaft zur politischen Mitarbeit in der Bevölkerung stärken.

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

abgeordnetenwatch.de

Hauptsitz

abgeordnetenwatch.de

Mittelweg 12

20148 Hamburg

http://www.abgeordnetenwatch.de

Job online bis 20.06.2024

Jetzt Registrieren und Jobs wie diesen erhalten!

Erstelle dein kostenloses Konto und wir finden deinen perfekten Job.

Personalisierte Jobempfehlungen

Job-Alerts per Mail

Einfache Verwaltung deiner Jobs

Handverlesene Jobs mit Sinn