Urbane Nachbarschaft Honsberg gGmbH

Themenfelder: Bildung & Lehre, Kunst & Kultur, Mobilität & Verkehr, Nachhaltiges Bauen
1-10 Mitarbeiter/innen

Die gemeinnützige Projektgesellschaft Urbane Nachbarschaft Honsberg gGmbH wurde von der Montag Stiftung Urbane Räume initiiert, um zu einer sozial behutsamen und chancengerechten Stadtteilentwicklung des Honsbergs (Remscheid) beizutragen.

Logo honswerk gruen

Unser Nachhaltigkeitsziel

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Ethisch Wirtschaften

Wir bringen Gemeinwohl und Ökonomie zusammen. Wir verfolgen eine sozialverträgliche Wirtschaftsweise, bei der das Wohl der Menschen und nicht der ökonomische Gewinn im Vordergrund steht.

Dein Kontakt zu uns

Adenauerallee 127
53113 Bonn
Deutschland

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.