Too Good To Go GmbH

Themenfelder: Lebensmittel & gesunde Ernährung, Recycling & Kreislaufwirtschaft
2015 gegründet
51-100 Mitarbeiter/innen

Too Good To Go ist die App zur Lebensmittelrettung. Wir setzen uns für eine Welt ein, in der produzierte Lebensmittel auch konsumiert werden. Global wird mehr als ein Drittel aller Lebensmittel weggeworfen, in Deutschland sind das 19 Mio. Tonnen pro Jahr. Um dieser sinnlosen Ressourcenverschwendung zu begegnen, haben wir ein Konzept erarbeitet, das gastronomische Betriebe mit Kunden per App vernetzt. So können überproduzierte Lebensmittel zum reduzierten Preis vermittelt werden. Über Too Good To Go wurden so schon knapp 5 Millionen Mahlzeiten gerettet und dadurch 7500 Tonnen CO2 eingespart. Mittlerweile sind wir bereits in 14 Ländern aktiv und freuen uns darauf, eine globale Community aufzubauen - damit Lebensmittelverschwendung Stück für Stück gegessen ist.

Too good to go logo
Workspace

Unsere Benefits

Organisationskultur & Arbeitsplatz

  • Modernste IT-Ausstattung
  • Flexible Arbeitsplätze
  • Pausenräume / Gemeinschaftsräume / Kreativräume
  • Individuelle Raumgestaltung: z.B. durch Pflanzen, Bilder etc.
  • Home Office
  • Freigetränke
  • Gute Anbindung ÖPNV
  • Genug Stellplätze für Fahrräder

Gesundheit & Freizeit

  • Mitarbeiteraktivitäten / Team-Events
  • Entspannungs- / Spielmöglichkeiten
  • Firmensport-Angebote (Fitnessstudio, Kursangebote etc.)

Arbeitszeit & Vergütung

  • Boni
  • Rabatte für Mitarbeiter
  • Faire Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Extras, z.B. Diensthandy/-laptop, Dienstwagen/Dienstfahrrad etc

Weiterbildung

  • Coaching / Weiterbildung
  • Karriereförderung & Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Feedbackgespräche
Engagement

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Umwelt schützen

Unser Hauptanliegen ist der Tier-, Pflanzenschutz oder der Schutz natürlicher Ressourcen. Wir setzen uns für Biodiversität und/oder die Erhaltung von Lebensräumen ein. Wir bekämpfen Tierquälerei, Umweltverschmutzung oder fördern eine positive Koexistenz von Wirtschaft und Natur.

Schutz natürlicher Ressourcen

Wäre Lebensmittelverschwendung ein Land, wäre es der drittgrößte CO2-Emittent hinter den USA und China. Um dieser sinnlosen Ressourcenverschwendung zu begegnen, vernetzen wir gastronomische Betriebe mit Kunden.

Bewusst wirtschaften

Wir bauen auf den Einsatz regenerativer Energien und/oder die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs unserer Erde. Wir unterstützen Recycling, das No-Waste-Prinzip oder Cradle to Cradle. Unsere Produkte sind innovativ, fortschrittlich oder stehen für nachhaltigen/ökologisch verträglichen Konsum von z.B. Kleidung oder Nahrung.

Cradle to Cradle oder Handeln nach dem No-Waste Prinzip

Too Good To Go ist die App für Lebensmittelrettung. Wir setzen uns für eine Welt ein, in der produzierte Lebensmittel auch konsumiert werden. So können überproduzierte Lebensmittel zum reduzierten Preis über die App vermittelt werden.

Innovative Produkte und Dienstleistungen

Wir bieten unseren Kunden technischen Fortschritt und neue, effiziente Lösungen für bisher umweltbelastende Produkte und Dienstleistungen. Damit zeigen wir wegweisende Ansätze für eine grüne Zukunft auf.
Jobs

Werde Teil unseres Teams

Dein Kontakt für Bewerbungen

Laure

Country Managerin

Dein Kontakt zu uns

Köpenicker Straße 154A
10997 Berlin

Offene Jobs bei uns

Weitere GoodCompanies

Plus

Präsentiert Bewerbern euer nachhaltiges Wirken, gebt Einblicke in eure Unternehmenskultur und zeigt, warum die Arbeit bei euch Spaß und Sinn macht!

Anfragen zum GoodCompany PLUS Profil bitte an: [email protected] oder 030 / 959 981 850

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.