Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ)

Themenfeld: Entwicklungszusammenarbeit
1991 gegründet
1-10 Mitarbeiter/innen

Die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) wurde 1991 vom Land mit dem Ziel errichtet, das Bewusstsein für globale Zusammenhänge zu schärfen sowie das vielerorts vorhandene Eine-Welt-Engagement in Baden-Württemberg zu fördern. Kompetent und engagiert agiert die Stiftung als Servicestelle Eine Welt und bietet Informationen, individuelle Beratung und Begleitung, Veranstaltungen, Qualifizierung sowie finanzielle Förderung. Weit vernetzt in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft wirbt die SEZ für eine Stärkung der entwicklungspolitisch Handelnden hierzulande sowie für ein partnerschaftliches Miteinander und mehr Gerechtigkeit in der Einen Welt

Sez logo

Unser Nachhaltigkeitsziel

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Entwicklungszusammenarbeit

Wir engagieren uns, Menschen weltweit ein selbstbestimmtes Leben ohne Armut, Hunger und Unterdrückung zu ermöglichen und gerechte Rahmenbedingungen zu schaffen.

Dein Kontakt zu uns

Werastraße 24
70182 Stuttgart

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.