SozDia Stiftung Berlin

Themenfelder: Bildung & Lehre, Soziale Arbeit
50 Standorte
1990 gegründet
500+ Mitarbeiter/innen

Die SozDia Stiftung Berlin engagiert sich mit ihren 550 Mitarbeiter*innen in über 50 Einrichtungen und acht Fachbereichen (Kita, Hilfen zur Erziehung, Gemeinwesenarbeit, Schule, Übergänge in Arbeit, Sozialpsychiatrische Assistenz, Wohnungslosennotfallhilfe und Kinder- und Jugendklubs). Sie wurde 1990 von Michael Heinisch-Kirch gegründet und verfolgt die Vision, dass jede*r in der Mitte der Gesellschaft leben kann. So entstehen neue Einrichtungen oft aus den Bedarfen vor Ort, wo die SozDia gemeinsam mit den Menschen eine Lösung findet und tätig wird. Bei der SozDia zu arbeiten bedeutet Teil eines großen, sich unterstützenden Teams zu sein. Wir machen uns stark für die Werte Vielfalt, Demokratie und Nachhaltigkeit und leben diese innerhalb vieler Projekte und Aktionen. Im September haben SozDia Mitarbeiter*innen über 14.700km beim Stadtradeln zurückgelegt und das hauseigene Magazin „Ansichtssache“ behandelt Themen wie Diversität, Grenzen überwinden und Demokratie." 

Stiftungskreis ganz klein
Workspace

Unsere Benefits

Organisationskultur & Arbeitsplatz

  • Vereinbarkeit Job & Familie: Eigene Kita oder Kinderbetreuung
  • Betriebsrat
  • Flexible Arbeitsplätze
  • Individuelle Raumgestaltung: z.B. durch Pflanzen, Bilder etc.
  • Home Office
  • Gute Anbindung ÖPNV
  • Genug Stellplätze für Fahrräder

Gesundheit & Freizeit

  • Mitarbeiteraktivitäten / Team-Events
  • Gesundheitsförderung
  • Betriebsarzt / Betriebspsychologe

Arbeitszeit & Vergütung

  • Überstundenkonto
  • Boni
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Faire Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Zusätzliche Urlaubstage

Weiterbildung

  • Coaching / Weiterbildung
  • Karriereförderung & Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Feedbackgespräche

Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz?

Lastenräder, E-Autos
Bio-Essen, nachhaltige Büromaterialien, Mülltrennung
viele Events im Juni "Monat der Nachhaltigkeit"

Unsere Unternehmenskultur sagt...

Als SozDia gestalten wir gemeinsam Leben und Gesellschaft. Wir verstehen uns als eine Organisation, in der jede*r eine Rolle und einen Auftrag hat. Unser gemeinsames Ansinnen ist es eine Gesellschaft zu ermöglichen, in deren Mitte jeder Mensch einen Platz hat. Wir begegnen uns auf Augenhöhe, arbeiten und lernen stetig von- und miteinander. Dafür sind wir im regelmäßigen Austausch, informieren uns gegenseitig und schaffen damit Transparenz für das, was in der Organisation passiert.
Engagement

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Menschen helfen

Menschen in ihrer aktuellen Situation zu helfen steht für uns an erster Stelle. Wir kümmern uns um Betroffene in Krisensituationen, unterstützen Kranken- oder Altenpflege sowie Nachbarschaftshilfe oder sehen die Stärkung eines gemeinsamen Verständnisses als essentielle Grundlage unseres Zusammenlebens.

Integration

Wir möchten mit Kindern, Jugendlichen und Familien eine Kultur entwickeln, die es ihnen ermöglicht, innerhalb der Gesellschaft im vollen Sinn des Wortes zu leben und ihre Zukunft zu gestalten. Grundlage unserer Arbeit ist ein christliches Menschenbild, das auch für alle in der SozDia-Tätigen unabhängig von ihrer persönlichen weltanschaulichen Überzeugung bedeutet: Jeder Mensch ist ein Geschöpf, ausgestattet mit der gleichen Würde und einer besonderen Verantwortung für die Bewahrung der Schöpfung. Er ist ein soziales Wesen, er ist lernfähig, einmalig, unverwechselbar und hat individuell entwickelbare Ressourcen. Wir sind eine offene und öffentliche Einrichtung, zu der alle Menschen Zugang haben.

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Erziehung

Ziel der Sozialdiakonischen Arbeit ist es, gemeinsam mit den Kindern, Jugendlichen und Familien Partizipation in der konkreten Lebenswelt, in der sie leben, zu erlangen. Sie werden dabei ermutigt und begleitet, ihr Leben eigenverantwortlich, aktiv und positiv zu gestalten. Dabei legen wir Wert auf höchste Qualität unserer Arbeit. Wir engagieren uns mit unserer Arbeit auch im Stadtteil und auf anderen gesellschaftlichen Ebenen mit dem Ziel, die Lebenssituation der Menschen zu verbessern, mit denen wir zu tun haben. Mit unserer Arbeit gestalten wir eine Umwelt, die in Teilen die Lebenswelt von Kindern, Jugendlichen und Familien ausmacht. Dieses Ziel ist erreicht, wenn sich die Handelnden darin selbstständig und aktiv entwickeln können, und dadurch das Menschenbild im Alltag gelebt wird. Die SozDia Stiftung Berlin bezweckt die Förderung der Kinder- und Jugendhilfe sowie des Natur- und Umweltschutzes auf gemeinnütziger Grundlage. Der Beitrag zur Entwicklung von Kunst und Kultur sowie die Stärkung bürgerlichen Engagements stellen weitere Handlungsfelder dar. Die wirtschaftliche Stabilität ist grundlegendes Ziel, um in gesellschaftlichen Herausforderungen zu agieren und um Arbeitsplätze zu sichern. Wir gestalten vertrauensvolle Beziehungen durch Einbeziehung aller Beteiligten in Form transparenter Kommunikation. Wir leben Wertschätzung aller Menschen, mit denen wir es zu tun haben und die in unserer Einrichtung arbeiten. Sie ist unter anderem gekennzeichnet durch Eindeutigkeit, Klarheit und Ehrlichkeit. Alle durch die SozDia Stiftung Berlin - Gemeinsam Leben Gestalten mit der Begleitung von Menschen Beauftragten bilden eine Gemeinschaft auf partnerschaftlicher Grundlage durch ständigen Erfahrungsund Wissensaustausch zwischen den Projekten. Wir leben in einem Prozess der ständigen Weiterentwicklung.
Jobs

Werde Teil unseres Teams

Dein Kontakt für Bewerbungen

Dein Kontakt zu uns

Pfarrstraße 92
10317 Berlin

Offene Jobs bei uns

Weitere GoodCompanies

Plus

Präsentiert Bewerbern euer nachhaltiges Wirken, gebt Einblicke in eure Unternehmenskultur und zeigt, warum die Arbeit bei euch Spaß und Sinn macht!

Anfragen zum GoodCompany PLUS Profil bitte an: [email protected] oder 030 / 959 981 850

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.