Good Food Collective

Branchen: Bildung & Lehre, Lebensmittel & gesunde Ernährung
1-10 Mitarbeiter/innen

Das Good Food Collective ist eine Bewegung. Gemeinsam und fachübergreifend stellen wir die Weichen für ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Ernährungssystem. Kritisch hinterfragen wir die Rolle eines jeden Einzelnen und die der Lebensmittelindustrie. Transparent beleuchten wir die Herausforderungen entlang der Wertschöpfung. Gleichzeitig entwickeln wir verantwortungsvolle Lösungen für Landwirt, Produzent, Händler & Konsument - für Mensch und Erde. -POP-UP: Die Initialzündung im Frühling 2020: Die mehrtägige Veranstaltung (3-4 Tage), geplant im März 2020, ist die Initialzündung und der öffentliche Auftakt. Das kulinarische Spektrum zwischen Genuss & Verantwortung wird ausgelotet. Was ist unsere Rolle im System – die der Konsumenten und die der Hersteller und Händler? Anhand von Vorträgen, Workshops, kulinarischem Kino und Kunst werden wir die Wertschöpfungskette sowie die Kultur unserer Lebensmittel neu entdecken und transparent diskutieren.

Good food collective logo

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Umwelt schützen

Unser Hauptanliegen ist der Tier-, Pflanzenschutz oder der Schutz natürlicher Ressourcen. Wir setzen uns für Biodiversität und/oder die Erhaltung von Lebensräumen ein. Wir bekämpfen Tierquälerei, Umweltverschmutzung oder fördern eine positive Koexistenz von Wirtschaft und Natur.

Schutz natürlicher Ressourcen

Für uns ist es Priorität, die Erde als ein stabiles Ökosystem zu erhalten, indem wir für den Schutz von Klima, Wasser, Luft und erschöpfbaren Rohstoffen arbeiten, einen schonenden Umgang mit ihnen fordern und fördern.

Wissen vermitteln

Durch Forschung, Lehre oder Medienarbeit fördern wir die Verbreitung von Informationen, Aufklärung und Wissen. Wir entwickeln Lösungen für aktuelle gesellschaftliche Problemstellungen, investieren in Bildung oder Wissenstransfer für zukünftige Generationen, um Kommunikation, Design und Technik an der Schnittstelle zu Mensch und Umwelt fortwährend zu optimieren.

Aufklärung und Information

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten aufmerksam machen.

Bewusst wirtschaften

Wir bauen auf den Einsatz regenerativer Energien und/oder die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs unserer Erde. Wir unterstützen Recycling, das No-Waste-Prinzip oder Cradle to Cradle. Unsere Produkte sind innovativ, fortschrittlich oder stehen für nachhaltigen/ökologisch verträglichen Konsum von z.B. Kleidung oder Nahrung.

Umweltschonende Produkte

Wir bieten dem Konsumenten Alternativen zu konventionellen Produkten für einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil, indem wir umweltschonende Herstellungs- und Transportprozesse anwenden und unterstützen.

Dein Kontakt zu uns

Böckhstraße 13
10967 Berlin

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.