fairment

Themenfeld: Lebensmittel & gesunde Ernährung
2015 gegründet
26-50 Mitarbeiter/innen

WER WIR SIND
Fairment hat seine Wurzeln in Berlin. 2015 von Leon und Paul gegründet, wachsen wir so natürlich wie unsere Produktpalette -ganz ohne Zusatzstoffe oder Investoren. Mittlerweile umfasst unsere Fairmilie über 40 Leute. “Fair” tragen wir nicht nur im Namen - unsere Firmenphilosophie ist Fairplay: der Umwelt, unseren Kunden, Lieferanten und der fairment-Familie zuliebe. Von Anfang an kooperieren wir mit den Delphin-Werkstätten, einer Berliner Einrichtung für Menschen mit Handicap. Gemeinsam mit Mitarbeitenden mit und ohne Behinderung brauen, befüllen und packen wir die fairment-Pakete.

WAS WIR MACHEN
Fairment braut Kombucha und bringt lebendige Nahrungsmittel zurück in die Küche. Unseren Kombucha kann man in vier Sorten kaufen oder mit unseren Starterkits zu Hause selber brauen. Und bei Kombucha hört es noch lange nicht auf - Wasserkefir, Milchkefir, Joghurt, Sauerteig, Sauerkraut - wir lassen Mikroben toben.

Fairment logo

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Umwelt schützen

Unser Hauptanliegen ist der Tier-, Pflanzenschutz oder der Schutz natürlicher Ressourcen. Wir setzen uns für Biodiversität und/oder die Erhaltung von Lebensräumen ein. Wir bekämpfen Tierquälerei, Umweltverschmutzung oder fördern eine positive Koexistenz von Wirtschaft und Natur.

Pflanzenschutz

Wir sagen Monokulturen und Giftstoffen den Kampf an und wollen die Biodiversität der Pflanzen stärken, um unsere natürliche Atmosphäre zu schützen oder wiederherzustellen.

Menschen helfen

Menschen in ihrer aktuellen Situation zu helfen steht für uns an erster Stelle. Wir kümmern uns um Betroffene in Krisensituationen, unterstützen Kranken- oder Altenpflege sowie Nachbarschaftshilfe oder sehen die Stärkung eines gemeinsamen Verständnisses als essentielle Grundlage unseres Zusammenlebens.

Integration

Wir unterstützen Menschen, gleichberechtigter Teil unserer Gesellschaft zu sein, gleiche Chancen wahrnehmen zu können und wollen zusammen leben und nicht nebeneinander her.

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Ethisch Wirtschaften

Wir bringen Gemeinwohl und Ökonomie zusammen. Wir verfolgen eine sozialverträgliche Wirtschaftsweise, bei der das Wohl der Menschen und nicht der ökonomische Gewinn im Vordergrund steht.

Inclusion

Unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der Verschiedenheit die Normalität abbildet und in allen Lebensbereichen eine gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen möglich ist.

Bewusst wirtschaften

Wir bauen auf den Einsatz regenerativer Energien und/oder die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs unserer Erde. Wir unterstützen Recycling, das No-Waste-Prinzip oder Cradle to Cradle. Unsere Produkte sind innovativ, fortschrittlich oder stehen für nachhaltigen/ökologisch verträglichen Konsum von z.B. Kleidung oder Nahrung.

Innovative Produkte und Dienstleistungen

Wir bieten unseren Kunden technischen Fortschritt und neue, effiziente Lösungen für bisher umweltbelastende Produkte und Dienstleistungen. Damit zeigen wir wegweisende Ansätze für eine grüne Zukunft auf.

Umweltschonende Produkte

Wir bieten dem Konsumenten Alternativen zu konventionellen Produkten für einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil, indem wir umweltschonende Herstellungs- und Transportprozesse anwenden und unterstützen.

Dein Kontakt für Bewerbungen

Dein Kontakt zu uns

Pankstraße 8, Haus G, 13127 Berlin

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.