Climate Media Factory UG

Branchen: Medien & Journalismus, Wissenschaft
1-10 Mitarbeiter/innen

The Climate Media Factory UG originates from an interdisciplinary media lab run by the Film University Babelsberg "Konrad Wolf" and the Potsdam Institute for Climate Impact Research. Merging the expertise of climate scientists, media scholars, authors and producers allows for a media creation process that prevents translation difficulties at the science-media interface. We strive towards reconciling the communication needs of scientists and the audiences’ needs to understand the complexity of topics that are relevant in their everyday life. Since our foundation in 2011, we develop scientifically sound and entertaining climate media like animation videos, documentaries, games, education tools or web-based applications. The Climate Media Factory has provided award-winning solutions to governmental institutions (national ministries in the UK, the Netherlands and Germany), internationally operating bodies like the German Corporation for International Cooperation, NGOs (WWF) or institutions interfacing science and policy (IASS, WBGU).

Cmf logo rgb 1909

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Umwelt schützen

Unser Hauptanliegen ist der Tier-, Pflanzenschutz oder der Schutz natürlicher Ressourcen. Wir setzen uns für Biodiversität und/oder die Erhaltung von Lebensräumen ein. Wir bekämpfen Tierquälerei, Umweltverschmutzung oder fördern eine positive Koexistenz von Wirtschaft und Natur.

Schutz natürlicher Ressourcen

Für uns ist es Priorität, die Erde als ein stabiles Ökosystem zu erhalten, indem wir für den Schutz von Klima, Wasser, Luft und erschöpfbaren Rohstoffen arbeiten, einen schonenden Umgang mit ihnen fordern und fördern.

Wissen vermitteln

Durch Forschung, Lehre oder Medienarbeit fördern wir die Verbreitung von Informationen, Aufklärung und Wissen. Wir entwickeln Lösungen für aktuelle gesellschaftliche Problemstellungen, investieren in Bildung oder Wissenstransfer für zukünftige Generationen, um Kommunikation, Design und Technik an der Schnittstelle zu Mensch und Umwelt fortwährend zu optimieren.

Lehre

Unsere Aufgabe ist es, Kindern und Erwachsenen Kenntnisse anzueignen und Theorien weiterzugeben, die ihnen als gute Grundlage für ihren weiteren Weg dienen.

Aufklärung und Information

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten aufmerksam machen.

Bewusst wirtschaften

Wir bauen auf den Einsatz regenerativer Energien und/oder die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs unserer Erde. Wir unterstützen Recycling, das No-Waste-Prinzip oder Cradle to Cradle. Unsere Produkte sind innovativ, fortschrittlich oder stehen für nachhaltigen/ökologisch verträglichen Konsum von z.B. Kleidung oder Nahrung.

Innovative Produkte und Dienstleistungen

Wir bieten unseren Kunden technischen Fortschritt und neue, effiziente Lösungen für bisher umweltbelastende Produkte und Dienstleistungen. Damit zeigen wir wegweisende Ansätze für eine grüne Zukunft auf.

Dein Kontakt zu uns

Friedrich-Ebert-Straße 82
14469 Potsdam

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.