Bertelsmann Stiftung

Branchen: Bildung & Lehre, Kunst & Kultur, Politik
250-500 Mitarbeiter/innen

Die Bertelsmann Stiftung, 1977 von Reinhard Mohn errichtet, ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Stifters für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert. Die Stiftung arbeitet zu den folgenden Themen: „Bildung verbessern“, „Demokratie gestalten“, „Wirtschaft stärken“, „Gesellschaft entwickeln“, „Gesundheit aktivieren“ und „Kultur leben“. Die Experten in den einzelnen Themenfeldern entwickeln Lösungsvorschläge, die zur Diskussion gestellt werden. Die Stiftung operiert weltweit und profitiert in ihrer Arbeit davon, die Erkenntnisse verschiedener Länder zu kombinieren. Mit ihren Projekten, Studien und Veranstaltungen möchte die Bertelsmann Stiftung in einer breiten Öffentlichkeit Debatten anregen und Impulse für gesellschaftliche Veränderungen geben.

Bertelsmann stiftung logo

Unser Nachhaltigkeitsziel

Wissen vermitteln

Durch Forschung, Lehre oder Medienarbeit fördern wir die Verbreitung von Informationen, Aufklärung und Wissen. Wir entwickeln Lösungen für aktuelle gesellschaftliche Problemstellungen, investieren in Bildung oder Wissenstransfer für zukünftige Generationen, um Kommunikation, Design und Technik an der Schnittstelle zu Mensch und Umwelt fortwährend zu optimieren.

Lehre

Unsere Aufgabe ist es, Kindern und Erwachsenen Kenntnisse anzueignen und Theorien weiterzugeben, die ihnen als gute Grundlage für ihren weiteren Weg dienen.

Aufklärung und Information

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten aufmerksam machen.

Dein Kontakt zu uns

Carl-Bertelsmann-Straße 256
33335 Gütersloh

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.