Umweltstiftung Michael Otto

Umweltstiftung Michael Otto

GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess

Hamburg

In 1993 gegründet

11 - 25 Mitarbeiter*innen

Natur- & Umweltschutz

Über uns

Umweltstiftung Michael Otto

Die Umweltstiftung Michael Otto (UMO) hat sich in den drei Jahrzehnten ihres Bestehens auf vielfältige Weise für den Umwelt- und Naturschutz engagiert. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Analyse und Erarbeitung von systemischen Ansätzen zur Lösung von Landnutzungskonflikten. Dabei nutzen wir unsere spezifische Stellung im deutschen Natur- und Umweltschutz für die Organisation und Gestaltung von Diskursen zu kritischen Themen der Landnutzung und führen die diversen Stakeholdergruppen zu konstruktiven Dialogen zusammen. Auf diesem Wege suchen wir nach Lösungswegen im Natur- und Klimaschutz und entwickeln Projektideen für deren praktische Erprobung. Im Rahmen unserer Dialog- und Demonstrationsprojekte erarbeiten wir gemeinsam mit starken Partnern fachlich fundierte Positionen, die wir über verschiedene Dialogformate wieder in den öffentlichen Diskurs einbringen. Aktuell stehen für diesen Ansatz die Dialog- und Demonstrationsprojekte „F.R.A.N.Z.“ für den Agrarsektor sowie „toMOORow“ für den Bereich Moore. Im Rahmen unserer „Hamburger Gespräche für Naturschutz“ organisieren wir derzeit einen Diskurs im Themenfeld Wald- und Forstwirtschaft und streben an, auch auf diesem wichtigen Aktionsfeld mit praktischen Dialog- und Demonstrationsprojekten wirksam zu werden.

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Umwelt schützen

Förderung des Klimaschutzes

Wir engagieren uns in den unterschiedlichsten Lebensbereichen für den Klimaschutz: Wir fördern und fordern emissionsfreie Infrastrukturen, forschen zum Klimawandel, klären über Klimafolgen auf oder weisen Möglichkeiten auf, den CO2-Fußabdruck zu minimieren.

Schutz der natürlichen Ressourcen

Für uns ist es Priorität, die Erde als ein stabiles Ökosystem zu erhalten, indem wir für den Schutz von Boden, Wasser und Luft arbeiten. Somit setzen wir uns für einen schonenden Umgang mit Naturgütern ein.

Förderung von Pflanzenschutz

Wir verhindern Monokulturen und Giftstoffe und wollen die Biodiversität der Pflanzen stärken, um unsere natürliche Atmosphäre zu schützen oder wiederherzustellen.

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Benefits

Unsere Benefits am Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Diensthandys und -laptops, Kostenlose Snacks und Getränke

Vergütung

Faire Vergütung

Mobilität

Gute Verkehrsanbindungen, Jobticket

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Workshops und Veranstaltungsbesuche, Coaching

Organisationskultur

Remote, Freundschaftliches Arbeitsklima, Feel-Good-Atmosphäre, Flexible Arbeitszeitmodelle, Flache Hierarchien, 1 weitere

Dein*e Ansprechpartner*in

Umweltstiftung Michael Otto

Hauptsitz

Umweltstiftung Michael Otto

Glockengießerwall 26

20095 Hamburg

https://www.umweltstiftungmichaelotto.de/

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH