soulproducts GmbH

·

Themenfeld: Logistik & Transport, Nachhaltige & faire Produkte, Social Business & Social Entr.

·

Gründungsjahr: 2012

·

Größe (Mitarbeiter*innen): 51-100

soulbottles, dein Lieblings Eco-Start-up aus Berlin, hat eine Aufgabe für dich. Wir sind ein junges Unternehmen, das 100% plastik- und weichmacherfreie Trinkflaschen fair und klimaneutral in Deutschland produziert und vertreibt.

Unsere soulbottles sollen in erster Linie: richtig gut aussehen und zu ökologisch nachhaltigem Wasserkonsum anregen, der ganz nebenbei auch noch Spaß macht.

Im Kern geht’s darum: Wir möchten nachhaltigen Lifestyle leichter machen. Und das klappt ziemlich gut: Als Unternehmen der Gemeinwohl-Ökonomie, mit mittlerweile 65 Mitarbeitenden und zertifizierte B Corp stehen wir für eine Wirtschaft, die Menschen und dem Planeten hilft. So fließt mit jeder verkauften soulbottle 1 € an Viva con Agua. Inzwischen konnten wir mit über einer Million Euro schon über 80.000 Menschen den Zugang zu Trinkwasser, Hygiene- und Sanitäranlagen ermöglichen.

Dafür setzen wir uns ein

Bewusst wirtschaften

Innovative Produkte und Dienstleistungen

Wir bieten unseren Kunden technischen Fortschritt und neue, effiziente Lösungen für bisher umweltbelastende Produkte und Dienstleistungen. Damit zeigen wir wegweisende Ansätze für eine grüne Zukunft auf.

Umweltschonende Produkte

Wir bieten dem Konsumenten Alternativen zu konventionellen Produkten für einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil, indem wir umweltschonende Herstellungs- und Transportprozesse anwenden und unterstützen.

Gesellschaft fair gestalten

Ethisch Wirtschaften

Wir bringen Gemeinwohl und Ökonomie zusammen. Wir verfolgen eine sozialverträgliche Wirtschaftsweise, bei der das Wohl der Menschen und nicht der ökonomische Gewinn im Vordergrund steht.

Social Business

Wir investieren mit unserem Unternehmen in Ideen und Lösungen, die gesellschaftliche Probleme adressieren, um den sozialen Wandel positiv mitzugestalten.

Unsere Benefits am Arbeitsplatz

Flache Hierarchien

Selbstständiges Arbeiten innerhalb flacher und auf Vertrauen basierender Hierarchien mit großem Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum.

Essenszulagen

Wir bieten täglich abwechslungsreiche (Team) Lunch-Optionen.

Feel-Good-Atmosphäre

Bei uns herrscht eine Wohlfühlatmosphäre, indem die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter*innen zur Priorität werden.

Remote

Abhängig von der Funktion und Tätigkeit sind unsere Mitarbeiter*innen nicht immer vor Ort, aber immer miteinander im Austausch.

Entspannungsmöglichkeiten

Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen die Möglichkeit, sich in dafür hergerichteten Räumen wichtige Auszeiten in ihrem Arbeitsalltag zu nehmen.

Home Office

Flexible Home-Office Regelung & Arbeitszeiten — Abhängig von Funktion und Tätigkeit, ermöglichen wir unseren Mitarbeiter*innen von zuhause aus zu arbeiten.

Kostenlose Snacks und Getränke

An Optionen für Snacks und Drinks mangelt es bei unseren Mitarbeiter*innen nie.

Selbstgekochtes Team-Lunch

Bei uns genießt du in der Pause ein selbstgekochtes Mittagessen.

Diversity Management

Wir kümmern uns anhand unterschiedlicher Maßnahmen und Verantwortlichkeiten um die gelebte Vielfalt und Inklusion in unserer Organisation.

Teamevents

Zusammenhalt und Verständnis füreinander schaffen wir unter anderem durch gemeinsame Erlebnisse und Team Building.

Gesundheitsförderung

Wir setzen auf die Stärkung der Gesundheitsressourcen unserer Mitarbeiter*innen.

Flexible Arbeitszeitmodelle

Wir arbeiten mit flexiblen Vereinbarungen hinsichtlich der Arbeitszeit.

Diensthandys und -laptops

Wir sorgen für die nötige technische Ausstattung unserer Mitarbeiter*innen.

Bahnvorteilskarten

Bahnfahren wird bei uns mit Vorteilskarten gefördert.

Coaching

Wir gewähren die Weiterentwicklung oder Findung individueller Kompetenzen.

Weiterbildungsprogramme

Wir fördern stetig das Wissen und die Kompetenzen unserer Mitarbeiter*innen.

Unser Bewerbungsprozess

  • Da wir nach Holacracy arbeiten, gibt es bei uns kein HR Department im klassischen Sinne. Im Grunde suchen KollegInnen nach neuen KollegInnen. Damit kann sichergestellt werden, dass die fachliche Kompetenz vorhanden ist, aber wir auch persönlich zueinander passen.

 

  • Der erste Schritt ist eine Bewerbung per Mail. Danach werden die Bewerbungen von ausgewählten Teammitgliedern gesichtet. Die passenden Kandidatinnen werden entweder persönlich eingeladen oder wir lernen uns in einem Skype Gespräch kennen.

 

  • Dann erfolgt entweder eine weitere Gesprächsrunde, ein Probetag oder die Festanstellung. Entscheidend dabei ist das Bauchgefühl der am Hiring Prozess beteiligten Teammitglieder.

 

  • Unser Bewerbungsprozess kann individuell variieren und sich an die Bedürfnisse der Firma bzw. der BewerberInnen anpassen.

 

Dein Kontakt zu uns

Zentrale

soulproducts GmbH

Volkmarstraße 1

12099 Berlin

https://www.soulbottles.de/

+49 (0)30 50966512

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2021 GoodJobs GmbH