Ingenieure ohne Grenzen Austria

·

Themenfeld: Entwicklungszusammenarbeit

·

Gründungsjahr: 2013

·

Größe (Mitarbeiter*innen): 1-10

Die Kernarbeit von Ingenieure ohne Grenzen Austria liegt in der Umsetzung von Projekten in der technischen Entwicklungszusammenarbeit. Ziel ist es, Menschen durch einfache und robuste Lösungen den Zugang zu elementarer Infrastruktur zu ermöglichen z.B. durch den Bau eines Brunnens, einer Solaranlage, eines Gebäudes oder einer Brücke.

Wir sind österreichweit in mehreren Regionalgruppen aus ehrenamtlich Mitarbeitenden organisiert und agieren in unseren Projekten immer als interdisziplinäres Team.

Dafür setzen wir uns ein

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Gesellschaft fair gestalten

Entwicklungszusammenarbeit und Armutsbekämpfung

Wir engagieren uns dafür, dass Menschen weltweit ein selbstbestimmtes Leben ohne Armut, Hunger und Unterdrückung möglich ist und sie in menschenwürdigen Bedingungen leben.

Dein Kontakt zu uns

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2021 GoodJobs GmbH