himmelbeet gemeinnützige GmbH

himmelbeet gemeinnützige GmbH

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess

Berlin

In 2012 gegründet

11 - 25 Mitarbeiter*innen

Bildung & Pädagogik, Lebensmittel, Einzelhandel & E-Commerce

Über uns

himmelbeet gemeinnützige GmbH

himmelbeet - Geschichte und Struktur

Geschichte:

2012: Gründung mit der Vision, einen Gemeinschaftsgarten zu errichten

2013: Eröffnung des himmelbeets auf einer Sportplatzbrache am Leopoldplatz (Zwischennutzung bis 2021)

2020: Gründung und Aufbau eines weiteren Gemeinschaftsgartens in Berlin Wedding: ElisaBeet, ca 2,5 ha

2021-2022: Umzug des himmelbeet Gartens in die Grünanlage in der Gartenstraße Ecke Grenzstraße

Ca. 1400 qm Projektfläche mit 190 Beeten

Organisationsstruktur:

- Gemeinnützige GmbH als Kollektivbetrieb

- Förderverein zusammen wachsen e.V

Ziele: Das gute Leben für Alle.

Mehr Gerechtigkeit, mehr Zusammen, mehr Perspektive.

Durch die Förderung von:

- Stadtgrün Umweltbildung

- Nachbarschaftlicher Teilhabe

- Inklusion

- Regional handeln & Wirkung erzielen

- Wir schaffen Lern- und Begegnungsorte

Unser Profil

Zwei Gemeinschaftsgärten in Berlin Wedding, mit mehr als 200 Pachtbeeten, Gemüseverkauf, Jungpflanzen- anzucht, Mitmachtage, Werkstatt und Vieles mehr.

- Nachbarschaftliche Teilhabe:

Freiraum für Workshops von Nachbar:innen für Nachbar:innen wie Fahrradwerkstatt, Yoga, Mosaik, Kochkurse, Studierenden-Projekte

- Café mit Low Waste Ansatz

- Partizipativer Gartenbau: Aufbau von Gärten gemeinsam mit Anwohnenden. Aufbau und langjährige Begleitung von Mieter:innengärten zum Beispiel der degewo.

Unsere Projekte & Angebote

Stadtgrün und Umweltbildung:

- GartenLeistungen: Reallabor für wissenschaftliche Erhebung zu soziale-ökologischen Leistungen von Stadtgrün

- Workshops zu Stadtnatur, Klimaschutz und Gemüseanbau für Kinder, Erwachsene und Unternehmen

- Aufbau und Begleitung neuer Gärten

Nachbarschaftliche teilhabe & Inklusion:

- TUML - Teilhabe und Mitbestimmung Leben: Bücher in Leichter Sprache zu Gärtnern in der Stadt und Klimaschutz

- Gardens: Europäisches Vernetzungsprojekt zu Inklusiven Gärten

- Backen im Kiez: wöchentliche Backtage im Lehmofen

- Blaue Stunde: Interkulturelle Begenung von Kiezintiativen

- Mitmachtage: im himmelbeet & ElisaBeet Garten

Referenzen & Netzwerke

Unterstützer*innen & Projektpartner*innen: Anstiftung, AWO, BWB, Baumhaus, Degewo, EVFBS, Fixpunkt, frisbee, Lebenshilfe Berlin ,Netzwerk Urbane Gärten Berlin, QM Soldiner Straße, QM Pankstraße, Stattbau, Gärten in ganz Europa!,Familienzentrum Wattstraße, verschiedene Kindertagesstätten rund um den Leopoldplatz, etc.

Bisherige Fördergeber: SenUMVK, BENE (SenUMVK und EU), Sparkassen Stiftung, Erasmus+, Aktion Mensch, Deutsche Postcode Lotterie, Heidehof Stiftung, Fürst Donnersmarck Stiftung, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bundesministerium für Wohnen Stadtentwicklung und Bauen, Städtebauförderung, Robert Bosch Stiftung und Deutsch - Französisches Institut, Naturschutz Berlin, Wolfgang-Lammers-Stiftung, BioCompany Berlin Wedding, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, etc.

Auszeichnungen

2019

- UN Dekade für biologische Vielfalt European Award for Ecological

2017

- Spiegel Online: Jurypreis "Social Design Award"

- Grüne Liga Landesverband Berlin: Wettbewerb "Lieblingsfarbe bunt"

- PSD - Zukunftspreis: Jurypreis

2016

- Umweltpreis Berlin - Mitte | Auszeichnung in der Kategorie: Nachhaltigkeit

- Europäischen Woche der Abfallvermeidung / 1. Platz in der Kategorie "Others Gardening

2015

-Umweltpreis Berlin - Mitte | Auszeichnung in der Kategorie: Kinder

- Schule, Bürger, Kiez...gemeinsam für die Umwelt

BDA Berlin: Preisträger BDA-Preis 2015, für das Café in Eigenbau

Galerie

himmelbeet sozial-ökologisches Gärtnern

himelbeet Gemeinschaftsgarten- Gartenstraße Ecke Grenzstraße

himmelbeet Gemeinschfzsgarten Berlin - Wedding

© himmelbeet Gemeinschfzsgarten Berlin - Wedding

himmelbeet Gemeinschfzsgarten Berlin - Wedding

himmelbeet Gemeinschfzsgarten Berlin - Wedding

© himmelbeet Gemeinschfzsgarten Berlin - Wedding

himmelbeet Gemeinschfzsgarten Berlin - Wedding

himmelbeet Gemeinschfzsgarten Berlin - Wedding

© himmelbeet Gemeinschfzsgarten Berlin - Wedding

himmelbeet Gemeinschfzsgarten Berlin - Wedding

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Diversity oder Vielfalt

Wir betrachten die Vielfalt und Heterogenität der Gesellschaft als grundlegend. Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe, welche Religion oder welche sexuelle Orientierung – wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen schaffen.

Umwelt schützen

Förderung einer ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft

Wir fordern und fördern eine ressourcenschonende, umwelt- und tiergerechte Landwirtschaft – ob im Stall, auf dem Feld oder in der Energieversorgung – wir streben einen möglichst geschlossenen Nährstoffkreislauf, eine vielfältige Fruchtfolge sowie tiergerechte Haltungsverfahren an.

Förderung von Pflanzenschutz

Wir verhindern Monokulturen und Giftstoffe und wollen die Biodiversität der Pflanzen stärken, um unsere natürliche Atmosphäre zu schützen oder wiederherzustellen.

Benefits

Unsere Benefits am Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Entspannungsmöglichkeiten, Barrierefreiheit

Vergütung

Lohngleichheit, Faire Vergütung

Mobilität

Gute Verkehrsanbindungen, Parkplätze für Fahrräder

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Internationale Entwicklungsoptionen, Weiterbildungsprogramme, Workshops und Veranstaltungsbesuche, Coaching, Karrierechancen

Organisationskultur

Job-Rotation, Remote, Betriebsrat, Freundschaftliches Arbeitsklima, Feel-Good-Atmosphäre, 5 weitere
Unsere Vision für die Zukunft

himmelbeet | Unsere Vision


zusammen & miteinander

  • Wir möchten zusammen mutig und konsequent Dinge anders machen und das klar nach außen kommunizieren.

  • Das himmelbeet ist ein Raum für Wachstum. Hier kann ich mich persönlich weiterentwickeln. Hier entwickelt sich die Gruppe weiter.

  • Wir haben eine gemeinsame Haltung zu Dingen, die uns wichtig sind.

  • himmelbeet ist ein Ort des Austauschs. Hier schaffen wir gemeinsam etwas & lernen voneinander.

  • Im himmelbeet kann ich Gemeinschaft erleben. Hier sprechen wir offen und wertschätzend über unsere Stärken & Schwächen.

  • Hier möchten wir mit Freude & Leichtigkeit zusammenarbeiten. 


gerechtere Welt

  • Das himmelbeet solle Räume für Begegnung & Aktion schaffen & sichern.

  • Das himmelbeet ist ein Ort der Freiheit 

  • Hier möchten wir soziale & ökologische Themen verbinden

  • Wir haben ein klares Standing zu Grundlegenden Themen (z.B. Sexismus & Rassismus) 


mutig Alternativen & Ideen leben mit Autonomie, Selbstwirksamkeit & Resonanz

  • das himmelbeet ist eine gelebte Utopie

  • hier zeigen wir, dass es auch anders möglich ist

  • das himmelbeet hat Platz für Ideen & Gestaltung

  • das himmelbeet ist eine Zelle für praktische Hetereotopie

  • Gemeinsam gehen wir neue und andere Wege 

  • Wir möchten Menschen ermutigen das gleiche zu tun


offenes Wohnzimmer im Kiez

  • Das himmelbeet soll ein Ort der Lebensfreude & Leichtigkeit sein


Respekt & Wertschätzung

  • Wir schätzen uns gegenseitig wert & lernen voneinander

  • Wir sehen Respekt, Achtsamkeit, Verständnis, Unterstützung, Ermutigung und Befähigung als unverhandelbare Grundsätze unserer Arbeit an

  • Wir arbeiten auf Augenhöhe

Bewerbungsprozess

Unser Bewerbungsprozess


Zum Bewerbungsprozess:
1-Wie läuft unser Recruiting Prozess ab?Wir analysieren genau eure Bewertungen und melden uns für einen persönlichen Termin an.
Die Teilnehmer, die unseren Vorstellungen entsprechen, werden zu einem weiteren persönlichen Termin eingeladen.
2-Wer ist am Prozess beteiligt?Zwei von unseren Mitarbeiter werden an dem...

Zum Bewerbungsprozess:
1-Wie läuft unser Recruiting Prozess ab?Wir analysieren genau eure Bewertungen und melden uns für einen persönlichen Termin an.
Die Teilnehmer, die unseren Vorstellungen entsprechen, werden zu einem weiteren persönlichen Termin eingeladen.
2-Wer ist am Prozess beteiligt?Zwei von unseren Mitarbeiter werden an dem Gespräch teilnehmen.
3-Gibt es mehrere Runden im Prozess?Mindestens eine Runde. Bei mehreren interessierenden Bewerbern sind dann weitere Gesprächsrunden möglich.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Du hast Interesse und möchtest mehr erfahren? Dann melde dich bei uns mit deiner Motivation, Lebenslauf ohne Foto

himmelbeet gemeinnützige GmbH

Hauptsitz

himmelbeet gemeinnützige GmbH

Triftstraße 2

13353 Berlin

https://himmelbeet.de/