Regulatory Affairs Manager*in für Medizinprodukte

Dortmund

vor 3 Wochen

Vollzeit

Deutsch
Anstellungsart: Festanstellung
Berufserfahrung: 3 – 5 Jahre

Qualitätsmanagement, Produkt-/Projektmanagement, Zertifizierung

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
Dr. Ausbüttel & Co. GmbH
Dr. Ausbüttel & Co. GmbH
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten “GoodCompany”.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Suchen Sie eine sinnstiftende Tätigkeit in einem krisensicheren MedTech-Unternehmen im Ruhrgebiet?

Dr. Ausbüttel ist ein stark wachsendes, zukunftsorientiertes Familienunternehmen mit über 160 Mitarbeitern in Dortmund.

Als Hersteller von Medizinprodukten der Marken DRACO® und Piratoplast® mit den Schwerpunkten Wundversorgung und Okklusionstherapie leisten wir einen wichtigen Beitrag Wunden bezahlbar zu heilen.

Regulatory Affairs Manager*in für Medizinprodukte

Aufgaben

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie implementieren regulatorische und normative Anforderungen und setzen diese in zulassungsrelevanten technischen Dokumentationen um. 
  • Sie gestalten Entwicklungsprojekte für Medizinprodukte der Risikoklassen I-III aktiv mit und übernehmen die Verantwortung für die regulatorische Umsetzung. 
  • Sie ermöglichen innovative Produkte, indem Sie Kundenwünsche und gesetzliche Rahmenbedingungen in Einklang bringen. 
  • Bestehende Registrierungen und Produktzulassungen werden durch Sie überwacht und aufrechterhalten. 
  • Sie kommunizieren mit Zulassungsbehörden und benannten Stellen zu neuen Produkten und Produktänderungen. 
  • Schulungen für Mitarbeiter und Entwicklungspartner zum Thema Regulatory Affairs führen Sie durch und beraten bei zulassungsbezogenen Fragen. 

Anforderungen

Das bringen Sie mit

  • Mind. drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs von Medizinprodukten.  
  • Ein abgeschlossenes naturwissenschaftlich-technisches Studium (z.B. Medizinphysik, Chemie) oder eine vergleichbare naturwissenschaftlich-technische Ausbildung. 
  • Erfahrungen mit dem Change Management von technischen Dokumentationen und deren Abwicklung mit benannten Stellen.
  • Freude an Normen, Richtlinien und Gesetzen sowie ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung. 
  • Erfahrung mit der Arbeit in Projektteams und der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern. 
  • Selbstständige, pragmatische und sorgfältige Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Planungs- und Organisationsstärke.  
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein ausgeprägtes Textverständnis.

Benefits

Das erleben Sie bei uns

  • Arbeiten in einem Unternehmen mit sinnvollen Produkten und Dienstleistungen, die unseren Partnern im Gesundheitswesen helfen. 
  • Eine integrative Kultur der Chancengleichheit in einem wertegetragenen Arbeitsumfeld.  
  • Inklusion ist in unserer Wertschöpfungskette integriert. So werden unsere Produkte seit 1998 in Werkstätten für Menschen mit Behinderung verpackt.   
  • Kurze Entscheidungswege, sowie Freiräume und Selbstverantwortung für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung.     
  • Eine flexible Zeitgestaltung für Ihre persönliche Flexibilität zwischen Remote Work (2 mal pro Woche) und dem Büro.    
  • Wir nehmen uns Zeit für Ihre Einarbeitung. So erwartet Sie ein strukturiertes Onboarding, Begleitung durch Mentoring und regelmäßige Gemeinschaftsaktionen.   
  • Sie können uns gut erreichen, mit dem PKW, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Jobrad.  

Bewerbungsprozess

Persönlichkeit ist uns wichtig

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie positiv eingestellt sind, in stressigen Zeiten die Ruhe bewahren und zum Lachen nicht in den Keller gehen. 

Erzählen Sie uns etwas über sich als Person: Was liegt Ihnen besonders am Herzen und was geht überhaupt nicht für Sie? 

Um sich zu bewerben, senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu Händen Dr. Fabian Jansen (Leiter Regulatory Affairs). 

Dr. Fabian Jansen

Leiter Regulatory Affairs

Dr. Ausbüttel & Co. GmbH

Die Dr. Ausbüttel & Co. GmbH ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen aus dem Ruhrgebiet mit rund 160 Mitarbeitern. Zudem arbeiten wir mit fünfzehn Werkstätten für Menschen mit Behinderung in NRW zusammen. Wir haben mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Wundversorgung mit Apotheken und Arztpraxen und entwickeln und vermarkten Produkte für die moderne und klassische Wundversorgung und Augenpflaster.

Als Partner in der Wundversorgung ermöglichen wir Wunden bezahlbar zu heilen, Wachstum und Effizienz mit sozialem Engagement zu verbinden und unseren Mitarbeitern persönliche Entwicklung und Sinnfindung.

Auch während der Corona-Krise sind wir uneingeschränkt erreichbar, lieferfähig und planen keine Kurzarbeit. Unter Hochdruck arbeiten wir daran, unseren Partnern im Gesundheitswesen dabei zu helfen, Engpässe zu reduzieren.

Im Wettbewerb mit Großkonzernen haben wir als David gegen Goliath den Mut, ein Profil mit Ecken und Kanten zu zeigen, gegen den Strom zu schwimmen und Althergebrachtes in Frage zu stellen. Wir wünschen uns Mitarbeiter mit einem hohen Eigenantrieb, die kritikfähig sind und das Spannungsverhältnis zwischen stark ausgeprägter Leistungsorientierung und sozialem Engagement gut aushalten können. Dazu gehört auch eine ausgeprägte Ambiguitäts- und Frustrationstoleranz.

Bei uns sind Sie keine Nummer. Statusdenken und akademischen Dünkel lehnen wir ab und legen Wert auf menschliches Miteinander.

Wir bieten herausfordernde Aufgaben und die notwendigen Fort- und Weiterbildungen. Dafür erwarten wir einen hohen Einsatz, Freude an der Arbeit und gute Ergebnisse.
Produkte, Services, Leistungen

Nachhaltigkeitsziele

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Menschen helfen

Unterstützung in der Kranken- oder Altenpflege

Wir arbeiten für ein gestärktes Gemeinschaftsgefühl und die Unterstützung Schwächerer, um allen die Möglichkeit zu geben, die Freuden des Lebens bis ins hohe Alter zu genießen.

Gesellschaft fair gestalten

Lösungen zur Inklusion und Selbstbestimmung

Wir stehen für eine Gesellschaft, in der jeder Mensch ganz natürlich dazugehört und ausnahmslos gleichberechtigt und selbstbestimmt teilhaben kann – unabhängig von Aussehen, Sprache oder körperlichen Einschränkungen.

Dr. Ausbüttel & Co. GmbH

Hauptsitz

Dr. Ausbüttel & Co. GmbH

Ernst-Abbe-Straße 4

44149 Dortmund

https://www.drausbuettel.de/

Job online bis 24.04.2023