Projektmanager*in Destinationsentwicklung Schwerpunkt Bezirksbetreuung & Stadtentwicklung

Berlin | Remote möglich

vor 4 Wochen

Vollzeit

40 h/Woche

Deutsch

Jahresgehalt

34K – 43K

Dein Jahresgehalt
Dieses Gehalt wurde vom Unternehmen zu dieser Position angegeben.

Anstellungsart: Befristetes Arbeitsverhältnis

Berufserfahrung: 0,5 - 1 Jahr

Arbeitsbeginn: Ab sofort

Tourismus-, Hotel- & Gaststättenberufe, Produkt- & Projektmanagement

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
Berlin Tourismus & Kongress GmbH
Berlin Tourismus & Kongress GmbH
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten „GoodCompany“.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber, Netzwerker und Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Heute sind mehr als 200 Mitarbeitende in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de finden Besucher:innen alles Wissenswerte rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.


Wir suchen für unsere Abteilung Destinationsentwicklung ab dem 15. April 2024 eine*n


Projektmanager*in Destinationsentwicklung


Schwerpunkt Bezirksbetreuung & Stadtentwicklung


Diese Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2025. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.


Die Abteilung Destinationsentwicklung stellt die touristische Destination Berlin für die Zukunft auf. Wir möchten einen Stadtraum schaffen, den Besucher:innen und Berliner:innen gleichermaßen nutzen. Im Einklang und voneinander profitierend. Dafür berücksichtigen und verknüpfen wir relevante Querschnittsthemen wie Digitalisierung, Innovation, Nachhaltigkeit, Stadtverträglichkeit und Inklusion. In diesen Bereichen identifizieren wir Trends und setzen Akzente für das zukünftige Erscheinungsbild der Berlin-Kommunikation. Wir setzen den Fokus auf touristische Stadtentwicklung, Mobilität, Infrastruktur und neue urbane Konzepte. Die Abteilung ist für die direkte operative Umsetzung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, visitBerlin und den 12 Berliner Bezirken verantwortlich. Kern der Arbeit ist die kontinuierliche Netzwerkarbeit in Berlin und zu relevanten Themen über Berlin hinaus.

Aufgaben

  • Du kümmerst dich um die enge Vernetzung der touristischen Bezirksarbeit mit den jeweiligen Abteilungen von visitBerlin zur Umsetzung der gemeinsamen Aufgaben aus dem Tourismuskonzept 2018+
  • Du betreust und berätst die Wirtschaftsförderungen der Berliner Bezirke hinsichtlich touristischer Themen und übernimmst die anschließende Kommunikation dieser Inhalte, um eine nahtlose Integration und erfolgreiche Umsetzung des Berliner Tourismuskonzepts 2018+ zu gewährleisten
  • Du beobachtest und analysierst aktuelle Themen der Stadtentwicklung mit Schwerpunkt auf Mobilität und (Tourismus-) Infrastruktur und verfasst Empfehlungen für den Tourismussektor
  • Du bist zuständig für die Interpretation berlinweiter Tourismus-Statistiken für die individuellen Bezirke
  • Du bist verantwortlich für die Zusammenarbeit mit freien Trägern, Vereinen und Institutionen zur Weiterentwicklung und Planung von touristischen Vorhaben in den Bezirken, einschließlich der Initiierung und Förderung von Projekten zur Steigerung der Attraktivität und des Angebots für Besucher:innen
  • Du koordinierst, überwachst und dokumentierst Kooperationsmaßnahmen und pflegst die Kundendatenbank/CRM
  • Du bist zuständig für die Identifikation, Akquise und Steuerung von externen Dienstleistern und bist Ansprechperson für Agenturen
  • Du erstellst (Produkt-)präsentationen
  • Du bist verantwortlich für das Management themenspezifischer Projekte

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem Bereich Tourismus-/Eventmanagement, Freizeitwirtschaft, Kommunikationswissenschaften, Geografie, Kulturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Studiengänge
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Kenntnisse in Stadtentwicklung, Mobilität & Infrastruktur von Vorteil
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • sehr gute Berlin-Kenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit Office 365, MS Teams
  • lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement und Eigenmotivation
  • Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Serviceorientierung, Priorisierungskompetenz, analytisches Denkvermögen
  • Bereitschaft zum Netzwerken
  • Multitasking-Talent mit Affinität zu Medien, Content-Marketing und Kommunikation/ redaktionellen Arbeiten sind von Vorteil
  • Interesse an Marktforschung wünschenswert

Sollte Dein bisheriges Profil nicht alle Punkte erfüllen, bewirb Dich gerne trotzdem!

Benefits

  • mobiles Arbeiten gemäß Betriebsvereinbarung
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung
  • 13. Gehalt, betriebliche Altersvorsorge, BVG-Jobticket
  • ein abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • ein Arbeitsplatz in unserer Abteilung mit angenehmem Arbeitsklima sowie einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Entfaltungsmöglichkeiten
  • wir sind ein nachhaltiger Arbeitgeber mit eigener Nachhaltigkeitsstrategie und dem Ziel, den Berlin-Tourismus nachhaltig und zukunftsfähig weiterzuentwickeln 
  • ein versiertes und erfahrenes Team, das Dir zur Seite steht
  • Mitarbeit an der Vermarktung einer der faszinierendsten Städte der Welt
  • weitere Vergünstigungen eines Unternehmens der Reiseindustrie 

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend unseres Tarifvertrages nach Entgeltgruppe E9b in Anlehnung an den TV-L Berlin.

Bewerbungsprozess

Haben wir Dein Interesse geweckt?


Dann schicke uns gerne Deine Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Anschreiben unter Angabe des möglichen Eintrittszeitpunkts und der Jobnummer DM15207g via E-Mail über den "Direkt bewerben"-Button im pdf-Format an [email protected]. Deine Ansprechpartnerin ist Julia Kern.


Wir möchten die Vielfalt Berlins auch in unserem Team abbilden. Wir freuen uns daher über jede Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.


Mit Deiner Bewerbung gehen wir datenschutzkonform um. Weitere Informationen erhältst Du hier: https://about.visitBerlin.de/datenschutz-fuer-online-bewerbungen. 


Wir freuen uns sehr auf Deine Bewerbung!

Berlin Tourismus & Kongress GmbH

visitBerlin ist die offizielle Marketingagentur der Stadt und wirbt weltweit für Berlin als Tourismus- und Kongressdestination.

Gemeinsam mit Partnern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft verfolgt visitBerlin das Ziel, den Berlin-Tourismus weiterzuentwickeln und zukunftsfähig aufzustellen.

Im Mittelpunkt stehen Stadtverträglichkeit und Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeitsziele

Gesellschaft fair gestalten

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Diversity oder Vielfalt

Wir betrachten die Vielfalt und Heterogenität der Gesellschaft als grundlegend. Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe, welche Religion, welche physischen oder psychischen Fähigkeiten oder welche sexuelle Orientierung – wir setzen uns für gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen ein.

Lösungen zur Inklusion und Selbstbestimmung

Wir stehen für eine Gesellschaft, in der jeder Mensch ganz natürlich dazugehört und ausnahmslos gleichberechtigt und selbstbestimmt teilhaben kann – unabhängig von Aussehen, Sprache oder körperlichen Einschränkungen.

Wissen vermitteln

Wissen vermitteln

Förderung von Pressefreiheit

Unser Ziel ist es, für die Wahrheit und die uneingeschränkte freie Meinungsäußerung einzustehen. Wir setzen uns dafür ein, dass wahrheitsgetreue Informationen und Ideen ungehindert durch Kommunikationsmittel verbreitet werden können.

Förderung sozialer Innovationen

Wir fördern soziale Innovationen und Kreativität, indem wir Menschen aus unterschiedlichen Bereichen mit ihrem einzigartigen Wissen, Fähigkeiten und Erfahrungen zusammenbringen und damit neuen Ideen und Lösungen einen Raum geben.

Berlin Tourismus & Kongress GmbH

Hauptsitz

Berlin Tourismus & Kongress GmbH

Schöneberger Straße 15

10963 Berlin

https://www.visitberlin.de

Job online bis 30.05.2024

Weitere Jobs, die zu deiner Suche passen, erhalten?

Mengendiagramm Arbeitgebenden Registrierung

Finde mehr Jobs wie diesen mit unseren personalisierten Jobempfehlungen

Bewerbung per E-Mail

Die Company, für die du dich bewerben willst, hat die E-Mail Adresse [email protected] für Bewerbungen hinterlegt. Wenn du auf den Button klickst, öffnet sich dein E-Mail Programm.