Portfolio Analyst (gn) Climate Risk

Hamburg | Remote möglich

vor 1 Monat

Flexibel

Deutsch

Anstellungsart: Festanstellung

Berufserfahrung: > 5 Jahre

Arbeitsbeginn: Ab sofort

Organisationsentwicklung, Umweltmanagement, Ingenieurwesen & Technik, Produkt-/Projektmanagement

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess
LichtBlick SE
LichtBlick SE
Noch nie war es wichtiger, nichts zu erreichen Nichts an CO₂: Macht euer Leben klimaneutral und reduziert euren CO₂-Fußabdruck auf null.

Intro

Vor mehr als 20 Jahren begann LichtBlick, sich für erneuerbare Energien stark zu machen. Heute sind wir mit über 1,7 Millionen LichtBlickenden Deutschlands größter Ökostromanbieter. Gemeinsam sparen wir eine Mio. Tonnen CO? im Jahr ein. Aber wir wollen noch viel mehr: eine klimaneutrale, faire Zukunft für alle. Die gestalten wir mit den unterschiedlichsten Talenten in einem inklusiven Arbeitsumfeld. Als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt arbeiten wir aktiv an unserer Haltung, unseren Strukturen und unserem Miteinander. Dabei verfolgen wir nachhaltig das Ziel, Diskriminierung ab- und Chancengleichheit für alle Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen aufzubauen. Du bist also herzlich willkommen, unser Team bunter und die Zukunft grüner zu machen.


LichtBlick sucht dich. Ab sofort. Unbefristet und in Teil- oder Vollzeit. Für gute Energie im Bereich Green Energy Markets als


Portfolio Analyst (gn) Climate Risk.

Aufgaben

Dein Job

  • In deiner Rolle als Portfolio Analyst (gn) legst du deinen Schwerpunkt in Wetterrisiken und professionalisierst somit unsere Portfoliomanagement-Aktivitäten innerhalb von LichtBlick
  • Du agierst als Schnittstelle zur Eneco-Gruppe, zu der LichtBlick gehört, und bist im regelmäßigen Erfahrungsaustausch
  • Die Hauptverantwortung liegt in der Portfolioanalyse und -berichterstattung für das deutsche Commodity-Portfolio sowie im Aufbau der notwendigen Modell-, Prozess-, Technik- und Tool-Infrastruktur, um einen transparenten Überblick über das deutsche Portfolio innerhalb von LichtBlick und insbesondere im Gruppenkontext zu schaffen
  • Du bewertest sämtlichen Wetterrisiken im Commodity-, Kundenversorgungs- sowie Assetbereich und verwandelst Wetterdaten in Handelsentscheidungen, indem du eine Kombination aus Lichtblick-Daten und Geschäfts- sowie Eneco-Handelsinformationen schaffst
  • Du arbeitest an der Quantifizierung von Wetterrisken und der Kommunikation an das Risikomanagement der Eneco-Gruppe mit und leitest Handlungsempfehlungen ab
  • Du gestaltest die Konzeption und Umsetzung von Modellen zur Bewertung von Wetterrisiken mit, ebenso wie die Entwicklung von Hedginginstrumenten inkl. Stresstests sowie Entwicklung & Bewertung von Konzepten zur Risikominimierung
  • Du begleitest die Standardisierung von Modellen, Annahmen und Inputfaktoren sowie die Definition gemeinsamer Grundlagen innerhalb der Gruppe
  • Du verantwortest das Design und die Ausführung von Stress- / Sensitivitätstests für LichtBlick-Portfolios und arbeitest am Gesamtportfolio der Gruppe mit. Dabei entwickelst du Monitoring-, Bewertungs- und Simulationstools stets weiter
  • Du agierst innerhalb der Organisation interdiszplinär
  • Du übernimmst die Aufbereitung komplexer Daten und das Überführen in Konzepte und Entscheidungsvorlagen, über die du vor internen Fachbereichen referierst und berätst

Anforderungen

Deine Skills

  • Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Mathematik oder einen vergleichbaren Studiengang mit und konntest bereits mehrjährige Berufserfahrung sammeln, die du gerne einbringen möchtest
  • Die Erfahrung im Energiemarkt und im quantitativem Risikomanagement und/oder Portfoliomanagement, idealerweise auch mit energiewirtschaftlichen Wetterrisken, verschaffen dir einen Vorteil
  • Du überzeugst uns mit deinen Kenntnissen über Methoden und Techniken des Commodity, Credit-, und Asset- Risikomanagements und hast ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie ein sehr gutes Zahlenverständnis
  • Fundierte Kenntnisse der MS-Office Anwendungen, insbesondere hervorragende Excel- und VBA-Kenntnisse, sind kein Neuland für dich
  • Dein Interesse an der Weiterentwicklung IT-gestützter Prozesse und idealerweise grundlegende Programmierkenntnisse, zB Python-Kenntnisse sind ein Plus und runden dein Profil ab
  • Du zeichnest dich durch Eigenständigkeit, Struktur und eine zielorientierten Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke, gepaart mit Freude an der Arbeit im Team und ein Herz für grüne Themen aus? Dann freuen wir uns auf genau dich!
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse? Yes, please!

Benefits

Das Angebot

Dich erwarten interessante, anspruchsvolle Aufgaben und vieles mehr. Zum Beispiel eine faire, transparente Gehalts- und Karriereentwicklung und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten in der LichtBlick Academy. Oder eine flexible Arbeitsgestaltung mit freier Zeiteinteilung, mobilem Arbeiten und Freizeitausgleich von Überstunden. Du kannst remote arbeiten oder in unserem modernen Loft-Büro. LichtBlick macht sogar deinen Weg klimafreundlicher: mit einem Job-Rad oder einem Zuschuss zum HVV-Ticket. Apropos: Auch deine betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung werden bezuschusst. Außerdem im Angebot: ein Kita-Zuschuss, Mitarbeitendentarife für LichtBlick-Verträge, Corporate Benefits, ein Benefits Pass von Sodexo und die Option auf ein dreimonatiges Sabbatical.

LichtBlick SE

Vor mehr als 20 Jahren begann LichtBlick, sich für erneuerbare Energien stark zu machen. Heute sind wir mit über 1,7 Millionen LichtBlickenden Deutschlands größter Ökostromanbieter. Gemeinsam sparen wir eine Mio. Tonnen CO₂ im Jahr ein. Aber wir wollen noch viel mehr: eine klimaneutrale, faire Zukunft für alle. Die gestalten wir mit den unterschiedlichsten Talenten in einem inklusiven Arbeitsumfeld. Als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt arbeiten wir aktiv an unserer Haltung, unseren Strukturen und unserem Miteinander. Dabei verfolgen wir nachhaltig das Ziel, Diskriminierung ab- und Chancengleichheit für alle Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen aufzubauen. Du bist also herzlich willkommen, unser Team bunter und die Zukunft grüner zu machen.

Galerie

© © LichtBlick SE

Lobby und Kantine

© © LichtBlick SE

Energy-as-a-Service

© © LichtBlick SE

Unser Office

© © LichtBlick SE

Silent Rooms für deine Fokuszeit

© © LichtBlick SE

Meet & Greet im Office für ein gemeinsames Brainstorming

Nachhaltigkeitsziele

Umwelt schützen

Umwelt schützen

Förderung von erneuerbaren Energien

Wir verabschieden uns von konventionellen Energieträgern wie Erdgas, Kohle, Öl und Kernbrennstoffen und unterstützen alle Formen der regenerativen Energien. So wollen wir einen Beitrag zu einer dezentralen, klimafreundlichen und modernen Energie- und Wärmeversorgung leisten.

Reduzierung des Ressourcenverbrauchs

Wir setzen uns für eine ressourcenleichte Gesellschaft ein und fördern eine effiziente sowie transparente Nutzung von natürlichen Ressourcen entlang der gesamten Wertschöpfungskette – vom Produktionsprozess über das Produktdesign und den Konsum bis hin zur Entsorgung.

Wissen vermitteln

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

LichtBlick SE

Hauptsitz

LichtBlick SE

Klostertor 1

20097 Hamburg

https://www.lichtblick.de/

Job online bis 12.03.2024

Weitere Jobs, die zu deiner Suche passen, erhalten?

Mengendiagramm Arbeitgebenden Registrierung

Finde mehr Jobs wie diesen mit unseren personalisierten Jobempfehlungen