Manager*in CRM & Marketing Automation

Berlin
vor 1 Monat
Vollzeit, Befristet
Deutsch
Berufserfahrung: 3 – 5 Jahre
Leitung & Management, Marketing, Produkt-/Projektmanagement
GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die keine unserer Ausschlusskriterien erfüllen und mindestens eins unserer vorgegebenen Nachhaltigkeitsziele in folgenden Bereichen erfüllen: Bewusstes wirtschaften, Menschen helfen, Umweltschutz, Wissensvermittlung, Gesellschaft fair gestalten.
Save the Children Deutschland e.V.
Save the Children Deutschland e.V.
Unsere nachhaltigen Ziele machen uns zu einer von GoodJobs ausgezeichneten “GoodCompany”.
- Hilf uns dabei, die Welt etwas besser zu machen!

Intro

Save the Children ist die weltweit größte unabhängige Kinderrechtsorganisation. Wir setzen uns in rund 120 Ländern für die Rechte aller Kinder auf Gesundheit und Überleben, Schule und Bildung sowie Schutz vor Gewalt und Ausbeutung ein. Save the Children wurde 1919 gegründet und ist seit 2004 in Deutschland tätig.


In unserem Team möchten wir folgende Position besetzen:

Manager*in CRM & Marketing Automation

Wir möchten die Stelle in Vollzeit (40 Std./Wo.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst auf zwei Jahre befristet besetzen.

Ihre Rolle

In Ihrer Rolle als Manager*in CRM & Marketing Automation sind Sie Teil unseres fünfköpfigen Datenteams und berichten an die Teamleitung. Das Datenteam ist die zentrale Stelle für die Erfassung, Aufbereitung und Analyse von Spender*innen- und Spendendaten bei Save the Children Deutschland. An der Schnittstelle zu allen Fachabteilungen unterstützen Sie zusammen mit Ihren Kolleg*innen Steuerungs- und Entscheidungsprozesse durch die Bereitstellung aussagekräftiger Datenanalysen. Das Team ist beratend und umsetzend tätig, wenn es um die Datenerfassung und -aufbereitung im Rahmen neuer Prozesse und Fundraising-Maßnahmen in der Organisation geht. Mit der Arbeit im Datenteam tragen Sie dazu bei, dass die Organisation auch in Zukunft einen starken Fokus auf Qualität und Wirkung richtet.

Aufgaben

  • Sie verantworten die Betreuung und Weiterentwicklung von Donor Journeys und deren technischer Umsetzung in der Salesforce Marketing Cloud und wirken bei der Konzipierung weiterer Journeys mit.
  • Sie übernehmen datenbasierte Anpassung und Entwicklung von Maßnahmen zur Spender*innenbindung und -entwicklung (z.B. Erstellen von Selektionen).
  • Sie arbeiten eng mit den Kampagnenmanager*innen der Fundraising-Abteilung zusammen.
  • Sie übernehmen auf Anfrage der Fachabteilungen und des Managements spezielle Auswertungen unserer Fundraising-Aktivitäten.
  • In Ihren Aufgabenbereich fallen die Pflege, Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden CRM-Systeme (Salesforce & Marketing Cloud) sowie die Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Controllinginstrumente zur Sicherstellung der Zielerreichung und Einhaltung der Kosten- und Investitionsbudgets sowie der Wirkungsmessung unserer Fundraising- und Spender*innenbindungs-Maßnahmen.

Anforderungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, z.B. in einer wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Fachrichtung oder können eine vergleichbare Ausbildung/Qualfikation nachweisen.
  • Sie bringen fundierte Berufserfahrung mit, gern aus dem gemeinnützigen Bereich.
  • Erfahrung mit der Salesforce Marketing Cloud bzw. dem Salesforce Non-Profit Success Pack und SQL-Kenntnisse sind wünschenswert, Programmier- und Statistikkenntnisse sowie Erfahrung mit Frontend BI-Tools sind von Vorteil.
  • Sie haben Interesse an Fundraising-Fragestellungen, vor allem an Fragen zur Spender*innenbindung und -entwicklung.
  • Sie besitzen Kommunikationsstärke, arbeiten umsetzungsorientiert und eigeninitiativ an Prozess- und Systemoptimierungen.
  • Sie behalten auch unter Zeitdruck einen klaren Kopf und können unterschiedliche Prioritäten abwägen.
  • Sie bringen Respekt, Verantwortung, Integrität in Ihre tägliche Arbeit ein.
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind schriftlich und mündlich verhandlungssicher.

Benefits

  • Wir bieten die Möglichkeit, ein erfahrenes Team zu führen und das finanzielle und organisatorische Wachstum der Organisation zu begleiten.
  • Der Schutz von Kinderrechten ist für Save the Children eine zentrale Aufgabe und Sie tragen mit Ihrer Arbeit aktiv dazu bei.
  • Sie arbeiten in einem internationalen Arbeitsumfeld.
  • Wir ermöglichen flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.
  • Wir bieten regelmäßige Feedback-Gespräche und werteorientierte Kompetenzförderung.
  • Wir arbeiten in einem kommunikativen und visionären Team.
  • Wir bieten viel Raum für Selbstständigkeit und Eigeninitiative.
  • Wir bieten ein Gehalt nach einem organisationsinternen und fairen Einstufungs- und Vergütungsmodell.
  • Wir gewähren unseren Mitarbeiter*innen 30 Tage Urlaub im Jahr.
  • Wir bieten einen monatlichen Zuschuss zum Jobticket oder die monatliche Aufladung einer Guthabenkarte.
  • Ihre Zukunft ist uns wichtig – deshalb beteiligen wir uns auf Wunsch mit 20 Prozent an der Betrieblichen Altersvorsorge.
  • Sie haben die Möglichkeit unsere Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Anspruch zu nehmen.

Bewerbungsprozess

Wir unternehmen alles, um Kinder im Rahmen unserer Arbeit vor Gefahren zu schützen. Deshalb setzen wir die Bereitschaft voraus, nach den Child Safeguarding Standards von Save the Children zu handeln und benötigen bei einer Einstellung die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses.

Im Einsatz für die Kinder weltweit möchten wir zu mehr Transparenz unserer Interessen gegenüber der Politik beitragen und verpflichten uns und unsere Interessenvertreter*innen zur Eintragung in das beim Deutschen Bundestag geführte Lobbyregister.

Vielfalt ist uns wichtig. Wir möchten Begegnungen zwischen Menschen mit unterschiedlichen Biografien und Perspektiven fördern, sicher für alle Beteiligten gestalten und somit aktiv gegen jede Form von Diskriminierung vorgehen. Wir ermutigen Menschen mit Diskriminierungserfahrungen ausdrücklich, sich zu bewerben.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit) über unser Bewerbungsportal zu. 

Sollten Sie bei der Nutzung unseres Bewerbungsportals Barrieren erfahren, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 030 / 275 959 79 893.

Save the Children Deutschland e.V.

Save the Children (STC) wurde 1919 gegründet und arbeitet heute als größte unabhängige Kinderrechtsorganisation in 120 Ländern. Unsere Mission ist eine Welt, in der alle Kinder gesund und sicher sowie selbstbestimmt aufwachsen können. Denn jedes Kind hat das Recht auf eine Zukunft – überall auf der Welt! Unsere Programme zielen auf Hilfe zur Selbsthilfe, deshalb erarbeiten wir Lösungen mit allen Beteiligten vor Ort – also auch mit den Kindern. Durch (internationale) Kampagnen wie „Kein Krieg gegen Kinder“ und politische Arbeit schaffen wir Bewusstsein und wirken auf Entscheidungsträger hin.

STC Deutschland als junger Teil des globalen Netzwerks setzt sowohl eigene Projekte hierzulande um („Mädchen.Machen.Mut“), begleitet und evaluiert aber auch internationale Projekte mit den jeweiligen Länderbüros.
Durch humanitäre Soforthilfe unterstützt STCD z.B. Vertriebene in Somalia, mangelernährte Kinder im Jemen oder Taifunopfer auf den Philippinen. Durch Übergangshilfe und Entwicklungszusammenarbeit verfolgen wir die nachhaltige Verbesserung der Lebenssituation von Kindern weltweit: das „Innovation Lab“ in Uganda entwickelt neue Ideen für die Humanitäre Hilfe, „cashforwork“ unterstützt die Selbstversorgung in belagerten Gebieten in Syrien, „work4learn“ unterstützt ebenso wie die Beratung von Unternehmen in der Textilbranche die Durchsetzung von Kinderrechten in den Lieferketten! 

Weitere Informationen zu unseren Projekten finden Sie auf: 
https://www.savethechildren.de/informieren/einsatzorte/ 

Unsere Werte

Menschen helfen

Humanitäre Unterstützung bei Krisensituationen

Wir sind in Notsituationen für Betroffene vor Ort da, bieten ihnen Unterstützung und zeigen vollen Einsatz, um die schweren Folgen von Katastrophen akut zu begrenzen. Anschließend kümmern wir uns darum, dass die Menschen wieder in einem menschenwürdigen Umfeld leben können.

Gesellschaft fair gestalten

Entwicklungszusammenarbeit und Armutsbekämpfung
Wir engagieren uns dafür, dass Menschen weltweit ein selbstbestimmtes Leben ohne Armut, Hunger und Unterdrückung möglich ist und sie in menschenwürdigen Bedingungen leben.
Save the Children Deutschland e.V.

Hauptsitz

Save the Children Deutschland e.V.

Seesener Straße 10-13

10709 Berlin

http://www.savethechildren.de

Job online bis 21.10.2022

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2022 GoodJobs GmbH