Tempelhof Projekt GmbH

Themenfeld: Recht & Verwaltung
2011 gegründet
51-100 Mitarbeiter/innen
Wie kaum ein anderer Ort steht das Gebäude des Flughafens Tempelhof für eine bewegte und vielschichtige Vergangenheit. Es ist heute ein legendäres Symbol der Hoffnung und Freiheit und ein einzigartiges Bau-denkmal. Das einstige „Tor zur Welt“ wird in den kommenden Jahren als offener Ort für spannende Ideen wiedererweckt – mit Raum zum Arbeiten und Experimentieren, Platz für einzigartige Events und als Adresse kreativer, kultureller und gastronomischer Angebote. Die Tempelhof Projekt GmbH entwickelt und betreibt im Auftrag des Landes Berlin das ehemalige Flughafengebäude und koordiniert die vielfältige Nutzung.
Tempelhof projekt logo

Unser Nachhaltigkeitsziel

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Gleichstellung

Ganz egal, welches Geschlecht, welche Hautfarbe oder sexuelle Orientierung - wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen gestalten.

Good Governance

Öffentliche Institutionen definieren unsere sozialen, ökonomischen und ökologischen Spielregeln. Wir arbeiten daran diese transparent, gerecht und effizient zu gestalten.

Dein Kontakt zu uns

Columbiadamm 10 / A2 12101 Berlin

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.