Roland Berger Stiftung

2008 gegründet
26-50 Mitarbeiter/innen
Die Roland Berger Stiftung ist eine rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in München. Unsere beiden Stiftungszwecke dienen dem Ziel einer gerechteren Chancenverteilung: Mit dem Deutschen Schülerstipendium unterstützen wir gezielt begabte, engagementbereite und leistungswillige Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien auf ihrem Bildungsweg. Derzeit werden bundesweit über 700 Schülerinnen und Schüler gefördert. Mit dem Roland Berger Preis für Menschenwürde zeichnet die Roland Berger Stiftung Menschen und Organisationen aus, die sich konsequent für die Menschenwürde einsetzen.
Rbs logo 200x50px

Unser Nachhaltigkeitsziel

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Gleichstellung

Ganz egal, welches Geschlecht, welche Hautfarbe oder sexuelle Orientierung - wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen gestalten.

Erziehung

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Kindern ihr Potenzial aufzuzeigen, ihnen Werte zu vermitteln und sie auf dem Weg des Lernens und des Wachsens zu begleiten.

Dein Kontakt zu uns

Lehrer-Wirth-Straße 4
81829 München

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.