RENN – Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien

Branche: Nachhaltigkeitsmanagement
26-50 Mitarbeiter/innen

Deutschlandweit sind 2016 vier Regionale Netzstelle für Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) gegründet worden. Die RENN haben die Aufgabe, die 17 Ziele der Agenda 2030 der UN (SDGs) und die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie bekannt zu machen und u.a. die entsprechenden Akteure (NGOs, Kammern, Verbände, Unternehmen, Behörden, Universitäten etc.) zu vernetzen und einzubinden. Das RENN.Nord hat seinen Sitz in Hamburg bei der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Hamburg e.V. (SDW), die bei der Umsetzung mit Partnern aus Norddeutschland kooperiert. 

Renn logo

Unser Nachhaltigkeitsziel

Wissen vermitteln

Durch Forschung, Lehre oder Medienarbeit fördern wir die Verbreitung von Informationen, Aufklärung und Wissen. Wir entwickeln Lösungen für aktuelle gesellschaftliche Problemstellungen, investieren in Bildung oder Wissenstransfer für zukünftige Generationen, um Kommunikation, Design und Technik an der Schnittstelle zu Mensch und Umwelt fortwährend zu optimieren.

Weiterbildung

Wir bieten die Möglichkeit, das Lernen nach der Ausbildung weiterzuverfolgen, damit jeder in seinem eigenen Interesse Fähigkeiten neu erwerben oder weiter entwickeln kann.

Wissensaustausch

Das Zusammenwirken vieler schlauer Köpfe treiben wir voran, um gemeinsam neue Lösungen zu erarbeiten, Wissen zu teilen und Expertise dort verfügbar zu machen, wo sie gebraucht wird.

Aufklärung und Information

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten aufmerksam machen.

Dein Kontakt zu uns

Am Inselpark 19
21109 Hamburg

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.