×
Enorm campaign banner desktop

enorm Crowdfunding

Sinnvolle Jobs brauchen positive Geschichten!

Unterstütze deshalb unsere Partner Plattform enorm bei ihrem Crowdfunding!

PATRIP Foundation

Themenfelder: Entwicklungszusammenarbeit, Nothilfe & Krisenmanagement
2011 gegründet
1-10 Mitarbeiter/innen

The PATRIP Foundation is a charitable, non-profit-making institution, set up by the German state-owned KfW Development Bank on behalf of the German Federal Foreign Office in 2011. The PATRIP Foundation’s overall goal is to contribute to more stability in fragile countries, where we work together with trusted national and international NGO as implementing partners to support border communities facing challenges of isolation, violence, and poverty.

The financial contribution of PATRIP Foundation is exclusively for charitable purposes of enhancing development co-operation, particularly through social and economic infrastructure projects in cross-border and close-border districts of Pakistan, Afghanistan and Tajikistan (PAT region) and countries in West Africa (WA region). For more information, please refer to our website: www.patrip.org

Patrip foundation logo

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Menschen helfen

Menschen in ihrer aktuellen Situation zu helfen steht für uns an erster Stelle. Wir kümmern uns um Betroffene in Krisensituationen, unterstützen Kranken- oder Altenpflege sowie Nachbarschaftshilfe oder sehen die Stärkung eines gemeinsamen Verständnisses als essentielle Grundlage unseres Zusammenlebens.

Humanitäre Hilfe

Wir sind in Notsituationen für Betroffene vor Ort, bieten ihnen Unterstützung und zeigen vollen Einsatz, um die Schwere der Folgen von Katastrophen zu begrenzen.

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Entwicklungszusammenarbeit

Wir engagieren uns, Menschen weltweit ein selbstbestimmtes Leben ohne Armut, Hunger und Unterdrückung zu ermöglichen und gerechte Rahmenbedingungen zu schaffen.

Gleichstellung

Ganz egal, welches Geschlecht, welche Hautfarbe oder sexuelle Orientierung - wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen gestalten.

Good Governance

Öffentliche Institutionen definieren unsere sozialen, ökonomischen und ökologischen Spielregeln. Wir arbeiten daran diese transparent, gerecht und effizient zu gestalten.

Dein Kontakt zu uns

Myliusstraße 9
60323 Frankfurt am Main

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.