LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e. V.

Themenfeld: Soziale Arbeit
500+ Mitarbeiter/innen

Die LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e. V. ist ein diakonisches Sozialunternehmen der Behindertenhilfe.

Sie wurde 1967 von der Heilbronner Bürgerschaft gegründet und ist heute mit mehr als 1.900 Mitarbeitenden an acht Standorten von Heilbronn bis Crailsheim tätig und auf Rang 15 der größten Arbeitgeber in der Region Heilbronn-Franken.

Ca. 1.400 Menschen mit Behinderung werden in den Bereichen Arbeit, Förderung und Betreuung, Bildung sowie im Wohnbereich bei der selbst gestalteten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben unterstützt.

Lebenswerkstatt logo

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Menschen helfen

Menschen in ihrer aktuellen Situation zu helfen steht für uns an erster Stelle. Wir kümmern uns um Betroffene in Krisensituationen, unterstützen Kranken- oder Altenpflege sowie Nachbarschaftshilfe oder sehen die Stärkung eines gemeinsamen Verständnisses als essentielle Grundlage unseres Zusammenlebens.

Integration

Wir unterstützen Menschen, gleichberechtigter Teil unserer Gesellschaft zu sein, gleiche Chancen wahrnehmen zu können und wollen zusammen leben und nicht nebeneinander her.

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Inclusion

Unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der Verschiedenheit die Normalität abbildet und in allen Lebensbereichen eine gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen möglich ist.

Dein Kontakt zu uns

Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.