Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Branche: Recycling & Kreislaufwirtschaft
2007 gegründet
101-250 Mitarbeiter/innen
Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin, und seine Landes­organisationen vertreten über 1.900 Unter­nehmen. Das Spektrum der Mitglieder reicht von lokalen und kommunalen über regionale bis hin zu über­regio­nalen Unter­nehmen. Sie reprä­sen­tie­ren rund 90 Prozent des Strom- und gut 60 Prozent des Nah- und Fern­wärme­absatzes, 90 Prozent des Erdgas­absatzes, über 90 Prozent der Energie­netze sowie 80 Prozent der Trinkwasser-Förderung und rund ein Drittel der Abwasser-Entsorgung in Deutschland.
Bdew logo

Unser Nachhaltigkeitsziel

Bewusst wirtschaften

Wir bauen auf den Einsatz regenerativer Energien und/oder die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs unserer Erde. Wir unterstützen Recycling, das No-Waste-Prinzip oder Cradle to Cradle. Unsere Produkte sind innovativ, fortschrittlich oder stehen für nachhaltigen/ökologisch verträglichen Konsum von z.B. Kleidung oder Nahrung.

Regenerative Energien

Wir wollen wertschätzend und effizient mit unseren Ressourcen umgehen und unsere Energie auf umweltschonende Weise gewinnen, bereitstellen und/oder nutzen.

Dein Kontakt zu uns

Abteilung Personal, Reinhardtstraße 32, 10117 Berlin

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.