Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) e. V.

Themenfelder: Nothilfe & Krisenmanagement, Soziale Arbeit
1924 gegründet
11-25 Mitarbeiter/innen

Die Freie Wohlfahrtspflege ist der größte gemeinnützige Anbieter sozialer Dienstleistungen und ein großer Träger bürgerschaftlichen Engagements in Deutschland. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V. (BAGFW) setzt sich auf Bundesebene und gegenüber den Institutionen der EU für die Sicherung und Weiterentwicklung des Sozialstaats ein. Sie vertritt die gemeinsamen Interessen ihrer Mitglieder und versteht sich als Impulsgeber für die Ausgestaltung eines sozialen Europas.

Die BAGFW unterhält eine Geschäftsstelle in Berlin, eine Vertretung in Brüssel sowie die Abteilung Wohlfahrtsmarken in Köln.

Bundesarbeitsgemeinschaft der freien wohlfahrtspflege logo

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Menschen helfen

Menschen in ihrer aktuellen Situation zu helfen steht für uns an erster Stelle. Wir kümmern uns um Betroffene in Krisensituationen, unterstützen Kranken- oder Altenpflege sowie Nachbarschaftshilfe oder sehen die Stärkung eines gemeinsamen Verständnisses als essentielle Grundlage unseres Zusammenlebens.

Humanitäre Hilfe

Wir sind in Notsituationen für Betroffene vor Ort, bieten ihnen Unterstützung und zeigen vollen Einsatz, um die Schwere der Folgen von Katastrophen zu begrenzen.

Kranken- und Altenpflege, Nachbarschaftshilfe

Wir arbeiten für ein gestärktes Gemeinschaftsgefühl und die Unterstützung Schwächerer, um jedem von uns die Möglichkeit zu geben, die Freuden des Lebens zu genießen.

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Entwicklungszusammenarbeit

Wir engagieren uns, Menschen weltweit ein selbstbestimmtes Leben ohne Armut, Hunger und Unterdrückung zu ermöglichen und gerechte Rahmenbedingungen zu schaffen.

Dein Kontakt zu uns

Oranienburger Straße 13-14
10178 Berlin

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.