Dienste in Übersee gGmbH - Brot für die Welt

Branche: Entwicklungszusammenarbeit
1 Standort
1959 gegründet
500+ Mitarbeiter/innen

Dienste in Übersee gGmbH (DÜ) sucht seit fast 60 Jahren Entwicklungshelferinnen und Entwicklungshelfer für Partnerorganisationen von Brot für die Welt. DÜ wählt diese ökumenisch und entwicklungspolitisch engagierten Fachkräfte nach standardisierten Verfahren aus, schult sie in intensiver, mehrwöchiger Vorbereitung auf den Dienst und begleitet sie während der Zeit im Ausland und nach der Rückkehr.

Brot für die Welt ist das weltweit tätige Entwicklungswerk der evangelischen Kirchen in Deutschland. In mehr als 90 Ländern rund um den Globus befähigt das Werk arme und ausgegrenzte Menschen, aus eigener Kraft ihre Lebenssituation zu verbessern. Dabei arbeitet Brot für die Welt eng mit lokalen, oft kirchlichen Partnerorganisationen zusammen.

DÜ ist eine der bundesweit sieben vom Entwicklungshelfer-Gesetz (EhfG) anerkannten Organisationen. Mit einem Vertrag nach EhfG erhalten Fachkräfte auch im Ausland eine sozialversicherungsrechtliche Absicherung nach deutschen Standards. Zudem vermittelt DÜ in Vorbereitung und Begleitung relevantes Wissen und praktische Fähigkeiten für die interkulturelle Tätigkeit mit den Menschen.

Unser Firmenvideo
Dienste in %c3%9cbersee brot fuer die welt logo

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Menschen helfen

Menschen in ihrer aktuellen Situation zu helfen steht für uns an erster Stelle. Wir kümmern uns um Betroffene in Krisensituationen, unterstützen Kranken- oder Altenpflege sowie Nachbarschaftshilfe oder sehen die Stärkung eines gemeinsamen Verständnisses als essentielle Grundlage unseres Zusammenlebens.

Humanitäre Hilfe

Spricht man von „nachhaltigen Investments“, so können Investitionen in Windkraft oder in Automobilhersteller gemeint sein, denn auch bei letzteren sei die Rendite nachhaltig – im Sinne von dauerhaft – gesichert. Wird der Begriff „nachhaltig“ verwendet, um lediglich die Dauerhaftigkeit einer Sache zu beschreiben, oftmals noch mit Bezug auf den ökonomischen Nutzen, wird er nicht selten ad absurdum geführt. Dabei ist die Grunddefinition klar: „Nachhaltigkeit“ ist ursprünglich ein Prinzip aus der Forstwirtschaft, nachhaltig ist es, nicht mehr Bäume zu fällen, als nachwachsen können, um kontinuierlich auf die Ressource Holz zurückgreifen zu können. Dieses Prinzip lässt sich auf viele weitere Ressourcen übertragen. Deshalb bedeutet „Nachhaltigkeit“ für Brot für die Welt, dass sich ökonomische Prozesse innerhalb von menschenrechtlichen Leitplanken und den ökologischen Belastungsgrenzen unseres Planeten vollziehen müssen. Dies steht im Gegensatz zum weithin gebrauchten „Drei-Säulen-Modell“ der Nachhaltigkeit, dass Ökonomie, Ökologie und Soziales gleichrangig behandelt. Bei unseren Projekten, aber auch in der politischen Arbeit, achten wir auf das Prinzip Nachhaltigkeit und setzen uns in vielen Bereichen dafür ein: Anfangen beim fairen Handel, der ökofairen Beschaffung über ethisches Investment bis hin zum Einsatz für eine ambitionierte Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) und des Klimaabkommens.

Selbsthilfe

Wir fördern einen aktiven und gesunden Lebensstil für mehr Vitalität, Unbeschwertheit und Potentialentfaltung jedes einzelnen, denn für eine glückliche Welt braucht es Menschen, die im Einklang mit sich und ihrem Umfeld leben.

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Entwicklungszusammenarbeit

Wir engagieren uns, Menschen weltweit ein selbstbestimmtes Leben ohne Armut, Hunger und Unterdrückung zu ermöglichen und gerechte Rahmenbedingungen zu schaffen.

Dein Kontakt für Bewerbungen

Pia Förster

Internationale Personalvermittlungen

Dein Kontakt zu uns

Caroline-Michaelis-Straße 1
10115 Berlin

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.