Ökumenewerk der Nordkirche

Ökumenewerk der Nordkirche

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess

Hamburg

In 1877 gegründet

51 - 100 Mitarbeiter*innen

NGO, Stiftungen & Vereine, Bildung & Pädagogik

Über uns

Ökumenewerk der Nordkirche

Das Ökumenewerk der Nordkirche (vormals Zentrum für Mission und Ökumene) gestaltet und fördert die Beziehungen der Nordkirche zu Kirchen und Nicht-Regierungsorganisationen in Afrika, in Asien, in Nord-, Mittel- und Südamerika, in Europa und im Pazifik.


Gemeinsam mit weltweiten Partnern engagiert sich das Ökumenewerk für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung. In Zusammenarbeit mit den Partnern setzt sich das Ökumenewerk weltweit für gemeinsame Anliegen ein. Es unterstützt kirchliche, soziale, medizinische und Bildungs-Projekte in den Partnerländern. Durch den weltweiten Austausch und die Begegnung zwischen Menschen über Kultur- und Religionsgrenzen hinweg werden Kompetenzen bei allen Beteiligten gefördert. Das Ökumenewerk fördert in Kooperationen entwicklungspolitisches und globales Lernen in der Nordkirche. Es unterstützt und qualifiziert internationale Partnerschaften von Gruppen, Gemeinden und Kirchenkreisen. Es bietet Vorträge, Seminare, Tagungen, Workshops, Schuleinsätze, Ausstellungen und Beratung an.


MENSCHEN VERBINDEN Wir bieten Raum für internationale Begegnungen, so dass Menschen sich wahrnehmen und voneinander lernen können. Wir fördern das Bewusstsein, dass wir in der Einen Welt aufeinander angewiesen sind. Dies geschieht auch im Rahmen von Austauschprogrammen für Mitarbeitende und Freiwillige sowie durch internationale Begegnungen von Gemeindegruppen.


POSITION BEZIEHEN Wir engagieren uns für mehr Gerechtigkeit, die Einhaltung der Menschenrechte und einen solidarischen Lebensstil. Wir setzen uns dafür ein, dass Frauen, Männer und Kinder in Würde und Freiheit leben können. Wir unterstützen Menschen und Gruppen, die für Versöhnung und die Bewahrung der Schöpfung eintreten.


GLAUBEN LEBEN Mission bedeutet für uns, von dem zu erzählen, was uns erfüllt und woran wir als Christinnen und Christen glauben. Wir nehmen spirituelle und theologische Impulse aus interkulturellen und interreligiösen Begegnungen in der weltweiten Gemeinschaft auf und geben sie weiter.


HORIZONTE ÖFFNEN Durch den Blick über geografische, kulturelle und religiöse Grenzen hinaus, werden Perspektivwechsel möglich. Wir wollen die Lebenswirklichkeiten der Partner und den Reichtum der weltweiten Ökumene sichtbar machen und erfahrbar werden lassen.


ZUKUNFT BILDEN Wir fördern Bewusstsein durch Bildung. Wir bieten Informationen und Beratung an für kirchliche und nicht-kirchliche Einrichtungen. Unser Anliegen ist es, den eigenen Lebensstil zu reflektieren und zukunftsfähig zu gestalten sowie das Engagement von Menschen zu unterstützen, die weltweit für eine lebensfreundliche und menschenwürdige Zukunft eintreten.

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Gesellschaft fair gestalten

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Diversity oder Vielfalt

Wir betrachten die Vielfalt und Heterogenität der Gesellschaft als grundlegend. Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe, welche Religion, welche physischen oder psychischen Fähigkeiten oder welche sexuelle Orientierung – wir setzen uns für gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen ein.

Förderung von Entwicklungszusammenarbeit und Armutsbekämpfung

Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen weltweit die Freiheit haben, ohne materielle Not oder Unterdrückung, selbstbestimmt und eigenverantwortlich ihr Leben zu gestalten und auch ihren Kindern eine menschenwürdige Zukunft zu ermöglichen.

Menschen helfen

Menschen helfen

Friedens- und Konfliktarbeit

Mit unserer Arbeit fordern und fördern wir Frieden zwischen Staaten, Völkern und Menschen. Darum wollen wir Konfliktbewältigung sowie Lösungsfindung auf allen Ebenen vorantreiben und Dialog- und Versöhnungsprozesse gestalten.

Humanitäre Unterstützung bei Krisensituationen

Wir sind in Notsituationen für Betroffene vor Ort da, bieten ihnen Unterstützung und zeigen vollen Einsatz, um die schweren Folgen von Katastrophen akut zu begrenzen. Anschließend kümmern wir uns darum, dass die Menschen wieder in einem menschenwürdigen Umfeld leben können.

Einsatz für Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dass die Menschenrechte weltweit gleichermaßen umgesetzt werden. Deshalb setzen wir uns für sozialen Fortschritt, bessere Lebensbedingungen, Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden ein.

Bewusst wirtschaften

Bewusst wirtschaften

Förderung nachhaltiger Konsummuster

Unser Ziel ist es, den Konsument*innen Alternativen aufzuzeigen, Verhaltensweisen schrittweise zu verändern und neue Konzepte des Konsums zu verfolgen, um neue gesellschaftliche Werte sowie Raum für nachhaltige Lebensstile zu schaffen.

Benefits

Unsere Benefits am Arbeitsplatz

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Weiterbildungsprogramme, Workshops und Veranstaltungsbesuche

Organisationskultur

Remote, Betriebsrat, Freundschaftliches Arbeitsklima, Teamevents

Gesundheit

Fitnessangebote, Betriebsärzt*in

Mobilität

Parkplätze für Fahrräder, Jobrad, Jobticket

Arbeitsplatz

Kostenlose Snacks und Getränke

Vergütung

Betriebliche Altersvorsorge

Bewerbungsprozess

Unser Bewerbungsprozess

Wir freuen uns auf Bewerbungen mit Lebenslauf und aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail an [email protected]. Wir bitten Sie, Dokumente zu einem PDF-Dokument zusammenzuführen und die Datei mit Nachnamen und Vornamen zu kennzeichnen.


Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden wir uns schnellstmöglich wieder bei Ihne...

Wir freuen uns auf Bewerbungen mit Lebenslauf und aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail an [email protected]. Wir bitten Sie, Dokumente zu einem PDF-Dokument zusammenzuführen und die Datei mit Nachnamen und Vornamen zu kennzeichnen.


Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden wir uns schnellstmöglich wieder bei Ihnen melden und Sie über den weiteren Bewerbungsprozess informieren.

Dein*e Ansprechpartner*in

S

Sonja Lehmann-Robinson

Assistenz Direktorat / Geschäftsführung (Personal)

+49 40 881 81 202

Ökumenewerk der Nordkirche

Hauptsitz

Ökumenewerk der Nordkirche

Agathe-Lasch-Weg 16

22605 Hamburg

https://www.nordkirche-weltbewegt.de