Sympatex Technologies GmbH

Sympatex Technologies GmbH

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess

Unterföhring

In 1986 gegründet

51 - 100 Mitarbeiter*innen

NGO, Stiftungen & Vereine, Einzelhandel & E-Commerce, Consulting & Beratung

Über uns

Sympatex Technologies GmbH

Re>Closing the loop. Together. Mit der klimaneutralen und recycelbaren Sympatex Membran. 100 Milliarden Kleidungsstücke und 23 Milliarden jährlich produzierte Paar Schuhe, stehen für Sympatex‘s zukünftige Rohstoffquelle, sobald sie das Ende ihres Lebenszyklus erreicht haben. Die intelligente Sympatex Membran wird seit 1986 in den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und technischen Anwendungsbereiche eingesetzt und garantiert entsprechend dem Performance-Standard: wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Intelligent? Die Membran entwickelt bei höherer Aktivität proportional steigende Atmungsaktivität. Neu und weit über dem Standard ist, dass Sympatex Funktions-textilien aus recycelten und recycelbaren Monomaterialien herstellt. Sympatex wird in Zukunft keine neuen Materialien aus der Ölindustrie mehr verwenden. Stattdessen werden gebrauchte Textilien in neue, hochwertige Membrane, Laminate und Funktionstextilien verwandelt. Sympatex arbeitet weltweit mit ausgewählten Markenpartnern zusammen, um den Textilkreislauf gemeinsam wieder zu schließen. Erfahre mehr darüber, wie die Ingredient-Brand Sympatex die eigene, kollaborative Haltung und Markenkraft nutzt, um neue Ideen in die Realität umzusetzen: www.sympatex.com

 

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Umwelt schützen

Umwelt schützen

Entwicklung alternativer, umweltschonender Produktlösungen

Unser Ziel ist es, alltagstaugliche Produkte und Dienstleistungen auf besonders umweltschonende Weise oder mit einem direkten positiven Umwelteinfluss zur Verfügung zu stellen.

Gesellschaft fair gestalten

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von fairen Arbeitsbedingungen

Wir setzen uns für faire Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette ein: Beginnend bei gesundheitsfördernden Arbeitsbedingungen über angemessene Arbeitsschutzmaßnahmen bis hin zum Schutz vor menschlicher Ausbeutung.

Bewusst wirtschaften

Bewusst wirtschaften

Förderung nachhaltiger Konsummuster

Unser Ziel ist es, den Konsument*innen Alternativen aufzuzeigen, Verhaltensweisen schrittweise zu verändern und neue Konzepte des Konsums zu verfolgen, um neue gesellschaftliche Werte sowie Raum für nachhaltige Lebensstile zu schaffen.

Benefits

Unsere Benefits am Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Entspannungsmöglichkeiten, Kicker / Tischtennisplatte, Diensthandys und -laptops, Kostenlose Snacks und Getränke, Barrierefreiheit

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Weiterbildungsprogramme, Coaching

Gesundheit

Gesundheitsförderung, Betriebsärzt*in

Organisationskultur

Remote, Betriebsrat, Freundschaftliches Arbeitsklima, Home Office, Feel-Good-Atmosphäre, 4 weitere

Vergütung

Faire Vergütung, Zusatzvergütung / Boni, Mitarbeiter*innenrabatte, Betriebliche Altersvorsorge

Mobilität

Gute Verkehrsanbindungen, Parkplätze für Fahrräder, Jobrad, Bahnvorteilskarten, Jobticket

Jobs

Offene Stellen bei uns

Entwickler*in Corporate & Workwear

Unterföhring

vor 1 Monat

Flexibel

Deutsch

Anstellungsart: Festanstellung

Sympatex Technologies GmbH

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess

Bewerbungsprozess

Unser Bewerbungsprozess

1)       Nach Eingang Deiner Bewerbung sichten wir zeitnah Deine Unterlagen. Haben wir einen positiven Eindruck von Deiner Bewerbung, führen wir ein erstes kurzes Gespräch, um uns kennenzulernen. Du hast die Möglichkeit Deine Motivation persönlich darzustellen und Fragen zur Position zu klären.

2)       Wenn Du uns überzeugt hast, ...

1)       Nach Eingang Deiner Bewerbung sichten wir zeitnah Deine Unterlagen. Haben wir einen positiven Eindruck von Deiner Bewerbung, führen wir ein erstes kurzes Gespräch, um uns kennenzulernen. Du hast die Möglichkeit Deine Motivation persönlich darzustellen und Fragen zur Position zu klären.

2)       Wenn Du uns überzeugt hast, laden wir Dich zu einem persönlichen und ausführlichen Gespräch mit Deinen zukünftigen Teamkollegen/innen aus dem Fachbereich ein. Auf diese Weise können wir Dir einen authentischen Einblick in die zukünftigen Tätigkeiten geben und beide Seiten erhalten ein umfassendes Bild voneinander.

3)       Passt? Wunderbar! Wir möchten Dich einstellen und Du bist ebenfalls überzeugt, dass Du mit uns die Welt retten und gutes Karma sammeln willst? Dann erstellen wir umgehend ein Vertragsangebot. Unterschreibe und einer guten und langfristigen Zusammenarbeit steht nichts mehr im Wege.

Sympatex Technologies GmbH

Hauptsitz

Sympatex Technologies GmbH

Feringastraße 7A

85774 Unterföhring

http://www.sympatex.com

+49 (0) 89 9400 58-0